Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Skyway ein Transport Hoax  (Gelesen 35863 mal)

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7991
  • Friedensforscher
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #270 am: 10. Januar 2019, 15:35:58 »
Zitat
die SkyWay-Technologie, der ich mein ganzes Leben lang mit Ihren schmutzigen Gedanken, Worten und Taten gewidmet habe

Manchmal machen diese Übersetzungsdinger schon lustige Sachen  ;D
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #271 am: 10. Januar 2019, 16:02:52 »
Um Neujahr herum, haben begeisterte Skywayfans übrigens zwei kurze Videos am vermeintlichen Baugelände in Sharjah gedreht.
Keine hundert Tage mehr bis zur Fertigstellung im April, einziger Baufortschritt, zwei jämmerliche Fahnen im Wind. Aber Sand, sehr viel Sand.

Thorsteen auf allmystery hat die analysiert.
https://www.allmystery.de/themen/gw129625-415

https://www.youtube.com/watch?v=KKXDjtQ48a8
https://www.youtube.com/watch?v=8SNgqpFumv8

Da haben wir über die Totenstille die  beim Projekt in San Bernardino herrscht noch gar nicht gesprochen.

Und über die rund drei Dutzend anderen Projekte die grossartig angekündigt wurden und dann alle im Sand :grins, verlaufen sind auch nichts.
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

O1966

  • Forum Member
  • Beiträge: 22
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #272 am: 10. Januar 2019, 17:03:10 »
Ein erfolgreicher Scam zeichnet sich eben dadurch aus, möglichst wenig Geld auszugeben und möglichst viel Geld einzunehmen. Echte Projekte wären da ja ziemlich kontraproduktiv  :2thumbs:

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #273 am: 10. Januar 2019, 17:18:43 »
Ein erfolgreicher Scam zeichnet sich eben dadurch aus, möglichst wenig Geld auszugeben und möglichst viel Geld einzunehmen. Echte Projekte wären da ja ziemlich kontraproduktiv  :2thumbs:

Andrerseits muss man wenn man das System am Laufen halten möchte, immer mal wieder irgendetwas liefern, selbst der doofste Investor, bemerkt ja langsam, dass bisher keinerlei Geld reingekommen ist, sondern nur munter ausgegeben wurde, keiner der angekündigten dutzenden von Aufträgen ist jemals auch nur in Planung gegangen. Jedenfalls könnten die VAE tatsächlich zum Sargnagel des Scams werden, ausser sie basteln doch noch irgendwas hin, was ich gar nicht ausschliessen möchte.

Das Stückchen Bimmelbahn wird dann von den Zahlschafen und Keulern wie ein Weltwunder gefeiert werden, man kennt das ja aus Minsk. Inwieweit diese Schaumschlägerei im arabischen Raum allerdings durchzuhalten ist, sei dahingestellt, nichts schlimmer als dort sein Gesicht zu verlieren vorallem wenn man auf so ein Kindergartenprojekt reinfällt. Die Botschaft Dubais war zumindest nicht sehr amused als man ihnen gesagt hat wie lächerlich der Verkehrsminister und der Kronprinz sich gerade machen.


What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #274 am: 11. Januar 2019, 15:18:17 »
Immer wieder lustig was die Jungs und Mädels im russischen Forum so alles usgraben, aus einem Buch über Unitsky, so offensichtlich hat er noch nie zugegebne, dass er offensichtlich irre ist:

https://mmgp.ru/showthread.php?t=247224&page=1577

Zitat
Zitat
Aus Anatoli Borovskiys Buch "Unitsky Himmelsstraßen":
"Anatoly Unitsky könnte leicht von der Vergangenheit in die Zukunft, von der Zukunft in die Gegenwart wechseln und zu denen gehören, mit denen er zusammen sein würde.
wollte diejenige sein, die er in seinen Träumen und Träumen sah.....
Er kennt sich selbst nicht - er hat Träume oder Visionen.... Oder vielleicht beides, zusammengenommen.

Es war schwer, mit ihnen, den Ideen, zu leben. Sie verfolgten Anatoly Unitsky überall und jederzeit, Tag und Nacht, bohrten das Gehirn und verursachten unerträgliche Schmerzen. Und deshalb verstand er selbst nicht, wer ihn verließ oder von einer Dimension in eine andere übertrug, von diesem Jahrhundert in die Vergangenheit.
Dann steht er vor lebenden Menschen, die er kannte und auf die er vor langer Zeit stolz war, die aber längst in die andere Welt gegangen sind. Er dachte an sie,
und sie kamen zu ihm, nahmen seinen Ruf an.
Vertreter der Jenseits- oder Parallelwelt waren greifbar und lebendig, sie sprachen mit ihm, lachten, scherzten,
oder sie hätten ernst und aufmerksam sein können.
Und er konnte nicht sagen, wo der Traum war und wo Realität und Realität waren. Er hat das eine nicht vom anderen getrennt. Was erstaunlich ist, er hatte nicht einmal Angst davor, nicht einmal davor.
Ich war überrascht, im Gegenteil, dass er froh war, dass er die Zeit eingehalten hatte und dass er mit den Vertretern anderer Welten sprechen konnte. Ich wusste, dass nicht jeder die Gelegenheit dazu hatte.

Als er seiner Mutter gestand, dass er in verschiedenen Dimensionen lebte, dass er mit denen zusammentreffen konnte, die nicht zu den Lebenden gehörten, und sie wiederum zu ihm kamen, gab die Mutter eine solche Erklärung für dieses Phänomen:
- Tolik, wenn du diese Alpträume hast, wenn du viel redest.
mit den Toten, sollten wir in die Kirche gehen und Trauerfeiern bestellen. Danach werden sie aufhören, dich zu besuchen, beruhige dich.
Er schüttelte die Schultern:
- Also, das ist die Sache, sie quälen mich nicht. Ich berate mich mit ihnen, diskutiere verschiedene Themen. Ich bin mir nicht sicher, ich werde sie besuchen,
und sie sind glücklich mit mir, aber sie lassen mich nicht lange bei sich bleiben, sie schicken mich zurück.
Ich bin mit jedem befreundet, und sie stören mich nicht.
Im Gegenteil, ich fühle mich bei ihnen wohl und sicher.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #275 am: 12. Januar 2019, 18:03:15 »
Für Chris Schuster und seine Komplizen wird es jetzt noch schwieriger, andere Menschen mit Skyway Capital um ihr Geld zu betrügen.
Sie Seite stopskyway.com befindet sich zwar noch im Aufbau, es sind aber schon viele Informationen rund um Unitsky und sein Betrugsimperium zu finden.

https://stopskyway.com/
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Daggi

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 2337
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #276 am: 12. Januar 2019, 20:58:08 »
Auf der Seite steht ganz unten:

Die Seite ist unter dem Schutz der Öl-Lobby und eine Weltregierung. Die ganze Welt und den ganzen Planeten - gegen Sky Way! 

 The site is under the protection of the oil lobby and a world government. The whole world and the whole planet - against Sky Way!
For Hinweiße that lead to the identification of the operators of Esowatch.com, a reward is offered

Ein Impfgegner, ein Reichsbürger und ein Chemtrailanhänger kommen in eine Kneipe. Er bestellt ein Bier.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #277 am: 12. Januar 2019, 21:13:39 »
Auf der Seite steht ganz unten:

Die Seite ist unter dem Schutz der Öl-Lobby und eine Weltregierung. Die ganze Welt und den ganzen Planeten - gegen Sky Way! 

 The site is under the protection of the oil lobby and a world government. The whole world and the whole planet - against Sky Way!


Ironie? Sarkasmus? ....die selben Geldgeber wie bei Psiram?  :gruebel
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #278 am: 12. Januar 2019, 21:32:29 »
in Sharjah hat sich der Baufortschritt jetzt von zwei Fahnen im Wind um 4 Palmen fast verdoppelt......Ali der freundliche Taxifahrer erklärt mit Helm, Warnweste und Bakschisch, dass es sich um das grösste Projekt aller Zeiten handelt  :grins:, sie haben "yesterday" angefangen, das Video muss also am 2.10.2018 aufgenommen sein  :deppenalarm:, wobei auf den beiden Sylvestervideos, waren noch keine Palmen, wahrscheinlich hat man die wieder ausgegraben.

Immer noch ziemlich viel Sand.... :Sandkasten:

Ernsthaft, wahrscheinlich handelt sich um die ganz normalen Strassenbauarbeiten zu Erschliessung des Inovationparkgeländes.....

https://youtu.be/irS2Hmkw1YQ

What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7991
  • Friedensforscher
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #279 am: 12. Januar 2019, 21:42:11 »
2.10.2018

Immerhin wird da schon im März oder April die erste Hochgeschwindigkeitsbahn im Linienbetrieb verkehren, wenn ich das richtig mitbekommen habe.

Wenn die damit fertig sind, werden sie in Deutschland einen neuen Flughafen bauen, damit bis Weihnachten der Flugbetrieb starten kann.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #280 am: 12. Januar 2019, 21:48:16 »
2.10.2018

Immerhin wird da schon im März oder April die erste Hochgeschwindigkeitsbahn im Linienbetrieb verkehren, wenn ich das richtig mitbekommen habe.

Wenn die damit fertig sind, werden sie in Deutschland einen neuen Flughafen bauen, damit bis Weihnachten der Flugbetrieb starten kann.

Du denkst einfach nicht gross genug, Thorsteen auf Almystery hat den Fortschritt bei Skyway viel besser im Blick.

https://www.allmystery.de/themen/gw129625-417

Zitat
2019

April = Eröffnung der Bahn in Dubai
Juli = Nobelpreis und des "Goldenen Aluhutes" für Anatoly
Dezember = Skiurlaub in San Bernardino

2020

Januar = Fertigstellung der Raumstation "Scam One"
Juni = Eröffnung der Mondstation "Verry Big Scam"
November = Flug zum Mars mit SkyShip "Vodka"
Dezember = Schließung der Mondstation, Betonpfeiler sind zerbröselt

2021

März = Eröffnung der Marsstaion "Sa sdorowje" (russischer Trinkspruch :) )
August = Fertigstellung der Seilbahn auf dem Jupiter, es kommt zu "leichten" Gravitationsproblemen
September = Anatoly & Friends starten mit dem SkyShip "ScamLand" zum Stern Beteigeuze

Gute Reise, und kommt bloß nicht wieder!

Derweil dutzende von Videos aus Minsk, die hunderte von Testfahrten dokumentieren, in denen Skyway sicherstellt dass die Gondeln im Winterbetrieb, dicht hinter- und übereinander auf der selben Trasse funktionieren. Irgendwie wollen 800 Spitzeningenieure ja auch beschäftigt sein.... Stanislaw Spatschinki wird  inzwischen auch bei Siemens gekündigt und sich der Zukunft verschrieben haben....
Toll wenn ein Testgelände täglich fast 24 Stunden, komplett ausgenutzt wird, da weiss der Investor wo sein sauer Erspartes hingeflossen ist!

Gespannt warte ich auf Chris Schuster der neue Aktien präsentiert.

In dem Video ja auffallend, es wird immer nur von dem "Projekt" gesprochen aber nie von Skyway oder Sky Pod.
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #281 am: 12. Januar 2019, 22:25:18 »
womöglich schaffen sie ja tatsächlich 400 Meter Bimmelbahn, was jetzt ja als Erfolg verkauft würde. Das wäre aber nur bemerkenswert wenn man vergessen hat, dass eigentlich bezahlte Projekte im Millardenbereich versprochen waren, von denen keines aber auch nur annähernd gezeigt wird. Chris Schuster wird da argumentieren wie er bei seinem Betrug bei Kairos schon argumentiert hat, es gibt die Projekte die sind aber total geheim....., schenkt mir trotzdem Euer Geld, ich hab vier Kinder zu füttern und baue gerade...
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7991
  • Friedensforscher
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #282 am: 12. Januar 2019, 22:31:36 »
Du denkst einfach nicht gross genug, Thorsteen auf Almystery hat den Fortschritt bei Skyway viel besser im Blick.

Du meinst, es gibt Projekte, die schwieriger zu bewerkstelligen sind, als ein betriebsbereiter Flughafen?
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #283 am: 12. Januar 2019, 22:35:33 »
Du denkst einfach nicht gross genug, Thorsteen auf Almystery hat den Fortschritt bei Skyway viel besser im Blick.

Du meinst, es gibt Projekte, die schwieriger zu bewerkstelligen sind, als ein betriebsbereiter Flughafen?

Es gäbe da noch diesen Bahnhof..... :-)
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2278
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #284 am: 14. Januar 2019, 05:45:44 »
Neue, elektrisierende Bilder, vom Baufortschritt in Sharjah sind aufgetaucht nach dreieinhalb Monaten 24/7-Vollgasbaustelle ist Skyway fast fertig, Familie Schuster plant für März schon ihren Urlaub unter Palmen. ....  :skeptisch:
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.