Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Skyway ein Transport Hoax  (Gelesen 26081 mal)

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #300 am: 18. Januar 2019, 13:23:55 »
Ich könnte mich ja ob des letzten Videos vom "Baufortschritt" in Scharjah immer noch wegschmeissen vor lachen. Ein Transport- Projekt das damit begonnen wird indem man fünf Palmen aufstellt und etwas Rollrasen verlegt, praktischerweise genau so, dass sie den eigenen Gondeln genau im Weg stehen. Interessant auch, dass das Bauschild an der Zufahrt zu den Palmen nicht gezeigt wird und der Ingenieur nicht einmal das Wort skyway benutzt.

*edit* Sechs es sind tatsächlich sechs ! Palmen. mea culpa  Die übrigens genau da stehen wo sie nach Bebauungsplan stehen sollen, schade, dass skyway auf dem Plan nicht auftaucht, und die Palmen nicht auf den Plänen von skyway  :gruebel

Was sehen wir demnach, das grösste Projekt aller Zeiten, oder doch nur den ganz normalen Strassenbau in Schardscha, aufgeblasen von einem anderen gewissenlosen Keuler?
Groucho Du fehlst.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #301 am: 18. Januar 2019, 17:39:12 »
International scheint das neueste Format um Anleger zu betrügen unter SWIG (Skyway Investment Group) zu firmieren.
Mila Serdjukova scheint da die Rolle der Frontfrau übernommen zu haben, und jetet um die Welt um neue Zahlschafe zu akquierieren.
Letztes Jahr gab es so eine Veranstaltung schon in Las Vegas jetzt ist Indien dran, im Februar dann Kuala Lumpur.
Anatoly hatte ja schon angedeutet, dass ihm Keuler wie Gubsch oder Schuster zu teuer werden, wahrscheinlich lässt er Skyway Capital langsam vor die Wand fahren und zockt mit SWIG in Zukunft auf eigene Rechnung, ohne die Provisionen, ab.
Die Investoren über Skyway haben ja dann immer noch den wunderschönen Rostpark in Minsk und das Anglerparadies.
Groucho Du fehlst.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #302 am: 19. Januar 2019, 02:46:09 »
Wenn man trotz dutzender Vorverträge im Bereich von hunderten Millarden Euro, keine Idioten findet die die tuckernden Tupperdosen kaufen möchten, baut man mit dem überflüssigen Material, erstmal eine Stahlhalle, ist bestimmt der Superspezialstahl aus Wien. "Unis Resterampe" sozusagen  :hirn:
Groucho Du fehlst.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #303 am: 19. Januar 2019, 13:34:05 »
Wenn man trotz dutzender Vorverträge im Bereich von hunderten Millarden Euro, keine Idioten findet die die tuckernden Tupperdosen kaufen möchten, baut man mit dem überflüssigen Material, erstmal eine Stahlhalle, ist bestimmt der Superspezialstahl aus Wien. "Unis Resterampe" sozusagen  :hirn:

Zuerst dachte ich ja es wäre ein Video vom Baubeginn in San Bernardino ????
Groucho Du fehlst.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #304 am: 19. Januar 2019, 14:49:11 »
Das aktuellste Video vom "Baufortschritt" in Scharjah datiert wohl vom 15.1.2019. Big real big um den brennenden Schuster zu zitieren. Halt Palmen, den Stahl hat man ja für eine neue Halle gebraucht.
 :deppenalarm:
Groucho Du fehlst.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7784
  • Friedensforscher
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #305 am: 19. Januar 2019, 15:25:19 »
Das ist doch genial. Die Trägermasten sind als Palmen getarnt, damit sie optisch besser in die Landschaft passen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #306 am: 21. Januar 2019, 17:41:22 »
Lustig an der neuen Halle für die "Massenfertigung" in Minsk ist ja, dass Unitsky vor kaum zwei Monaten, vollmundig verkündet hat, man könne in Weissrussland nicht produzieren da die Infrastruktur zu schlecht sei. Ist so wenn man sich von einer Lüge zur nächsten hangeln muss und neue Nachrichten dann auch mal schnell aus einem zusammengelogenen Interview über den Zweck und Bauherren einer Stahlkonstruktion bestehen.

Mal von allen anderen gross angekündigten Aufträgen abgesehen, die zwat angekündigt wurden, aber von keinem einzigen der vermeindlichen Auftraggeber bestätigt, wer gähnende Leere auf seinem Bildschirm erzeugen möchte, google, Baubegin, Skyway und San Bernardino und blende die Keulervideos aus.  :rofl2
Groucho Du fehlst.

O1966

  • Forum Member
  • Beiträge: 19
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #307 am: 21. Januar 2019, 18:40:33 »
Zitat
google, Baubegin, Skyway und San Bernardino

Null Treffer und selbst wenn man eines der Keuler-Treffer anklickt, bringts die Fehlermeldung "Seite nicht gefunden"  ;D

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #308 am: 21. Januar 2019, 21:22:50 »
Derweil Stanislaw Spatschinski aus Nürnberg, weiter für einen direkten Mitbewerber seines Arbeitgeber Siemens tätig ist, und Webinare für skyway anbietet die  nur weiter seine komplette Ahnungslosigkeit als Ingenieur beweisen können.

Zitat
"Tell us" - das wünscht sich der Siemens-Konzern bei Bestechung, Diebstahl oder Betrug. Unter 00800-80050055 erreichen Mitarbeiter dort eine Hotline für Whistleblower. "Erzähl es uns" heißt sie auf Deutsch, die Nummer ist im Netz für jedermann einsehbar.
Groucho Du fehlst.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #309 am: 22. Januar 2019, 00:00:01 »
Im Schwäbischen erhöhen gerade einige Banken die Sicherheitsauflagen.  :skeptisch:
Groucho Du fehlst.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #310 am: 22. Januar 2019, 15:51:31 »
Schön das neuste Video von Skyway,

.....endlich werden die ersten Millardenorojekte von den Auftraggebern bestätigt! *scherz*
.....endlich die Grossbaustelle in Sharjah, läuft aucf Hochtouren! *scherz*
.....endlich im Ecopark wird der Winterbetrieb getestet, mehrere Gondeln voll beladen, fahren auf zwei Ebenen im Minutentakt und mit 150 km/h! *scherz*
.....endlich in San Bernardino weiss jemand von seinem Glück des bevorstehenden Baubeginns! *scherz*
.....endlich der erste "String" der länger als ein Meter ist wurde verbaut! *scherz*
.....endlich das Problem der Stromversorgung ist gelöst! *scherz*

.....endlich eine VIP- "Luxusgondel" für zwei Personen mit Personalklappstühlen, die achte (?) Variante wird den Durchbruch bringen! *keinscherz*
.....endlich noch phantasievollere Animationen des Projektes in Scharjah! *keinscherz*

Erstaunlich und schon fast bewundernswert was man mangels Aufträgen alles zusammenschustern kann, wenn man es sich nicht leisten kann Leute zu entlassen weil man den Schein weiter wahren muss.

Jetzt ist auch die Version mit englischen Untertiteln verfügbar, es muss demnach der gesamte existierende und gefakte Fuhrpark, nocheinmal für "tropische" Verhältnisse, neu entwickelt werden, keine Ahnung mit was man das Projekt in Australien vor drei Jahren bestücken wollte.
Groucho Du fehlst.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #311 am: 22. Januar 2019, 22:53:58 »
Wie erwartet werden den Betrügern wegen des neuen Skyway Videos der Schritt feucht und die Birne weich, es ruft zwar überall "...aber der ist doch nackt....", das mag man nur nicht hören wenn einem die Geldgier das Hirn vernebelt.
Groucho Du fehlst.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #312 am: 28. Januar 2019, 17:49:46 »
Nachdem das Reisebüro Flamingo aus Ahmedabad in Indien, den Bau von Sky Pods in Dubai auch bestätigt hat, kann nun wohl niemand mehr die Tupperdosen aufhalten.  :rofl
Groucho Du fehlst.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7784
  • Friedensforscher
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #313 am: 28. Januar 2019, 18:14:47 »
Als Reisebüro würde ich mich auch an den Skyway-Bauplänen orientieren - an den entsprechenden Orten findet man garantiert noch lange unberührte Natur.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1989
  • Owl
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #314 am: 29. Januar 2019, 18:53:54 »
Nachdem Stanislaw Spatschinski auf allmystery mit den achso tollen Zertifikaten für die Skyway- Tupperdosen geprahlt hatte.


Zitat
Zertifikate des Russischen Transportministeriums für Yunibike und 14. Pers. Yunibus
Originale
http://yunitskiy.com/author/2017/2017_123.pdf
http://yunitskiy.com/author/2017/2017_122.pdf
Übersetzung
http://yunitskiy.com/news/2017/news20171223_2.pdf
http://yunitskiy.com/news/2017/news20171223_1.pdf

Hat sich Nutzer geeky mal die Mühe gemacht und die entsprechenden russischen Vorschriften rausgesucht.
Spoileralarm: Der Kaiser ist immer noch nackt.


Zitat
GOST R 15.301-2016 System of product development and launching into manufacture. Products of industrial and technical designation. Procedure of product development and launching into manufacture

NPB 109-96 Underground cars. Requirements of fire safety

GOST R 50993-96 Motor vehicles. Heating, ventilation and air conditioning systems. Requirements for efficiency and safety

GOST 15150-69 Machines, instruments and other industrial products. Modifications for different climatic regions. Categories, operating, storage and transportation conditions as to environment climatic aspects influence

GOST 17516.1-90 Electric technical devices. General requirements for environment mechanical stability

GOST 16962.1-89 Electrical articles. Test methods as to environments climatic factors resistance

GOST 16962.2-90 Electrical articles. Test methods as to environment mechanical factors stability

GOST 9219-88 Electrical apparatus. General requirements

GOST 29205-91 Electromagnetic compatibility of technical means. Man-made noise from electrical transport. Limits and test methods

Zitat
Das kann alles am stehenden Modell getestet werden. Kein einziges dieser Zertifikate bezieht sich auf eine bewegte Tupperdose.
Auch wenn man dich für dumm verkaufen konnte - hier klappt das nicht.

https://www.allmystery.de/themen/gw129625-426
Groucho Du fehlst.