Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Täglich interessante Links  (Gelesen 246365 mal)

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 5075
  • Lichtableiter
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2625 am: 20. April 2017, 15:00:44 »
Zitat
Nackter Trottel bewirft startende Flugzeuge

https://www.koelner-abendblatt.de/artikel/nackter-trottel-bewirft-startende-flugzeuge-84735726.html

Essig, Eier, Orgonite auf Flugzeuge werfen, okeeh, aber wieso nackt?!

Deswegen?
Zitat
Dieser Zeitungsartikel wurde mit Paul Newsman erstellt. Paul Newsman ist eine Plattform, die es jedem Benutzer erlaubt, innerhalb von Sekunden Fake- oder Satireartikel in verschiedenen fiktiven Magazinen zu veröffentlichen. Daher solltest du diesen Artikel auf gar keinen Fall ernst nehmen oder als seriöse Quellenangabe nutzen. Sofern du diesen Artikel für unangebracht hältst, kannst du den Artikel melden. Oder Nimm Freunde, Familie oder Kollegen auf's Korn: Sei kreativ und genieß deinen Ausflug in den nicht ganz ernst gemeinten Journalismus! Erstelle jetzt deinen eigenen kostenlosen Fake Zeitungsartikel!
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1229
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2626 am: 20. April 2017, 15:26:06 »
oh Mist...mea culpa  :'(
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Tezcatlipoca

  • Forum Member
  • Beiträge: 830
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2627 am: 20. April 2017, 15:33:39 »
Deswegen?
Zitat
Dieser Zeitungsartikel wurde mit Paul Newsman erstellt. Paul Newsman ist eine Plattform, die es jedem Benutzer erlaubt, innerhalb von Sekunden Fake- oder Satireartikel in verschiedenen fiktiven Magazinen zu veröffentlichen. Daher solltest du diesen Artikel auf gar keinen Fall ernst nehmen oder als seriöse Quellenangabe nutzen. Sofern du diesen Artikel für unangebracht hältst, kannst du den Artikel melden. Oder Nimm Freunde, Familie oder Kollegen auf's Korn: Sei kreativ und genieß deinen Ausflug in den nicht ganz ernst gemeinten Journalismus! Erstelle jetzt deinen eigenen kostenlosen Fake Zeitungsartikel!
:rofl:

Na, das wäre doch was für mich, wenn ich mal wieder einen Anfall von Langweile kriegen sollte. :2thumbs:
Gruß, T.


Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

eLender

  • Forum Member
  • Beiträge: 3071
  • streng ideologischer Realitätsverweigerer
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2628 am: 20. April 2017, 16:14:20 »
Wollte ich nur mal gesagt haben!

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1229
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2629 am: 21. April 2017, 10:48:14 »
vorgestern: aufgeregte Balkonbiologin versucht traktorfahrenden Landwirt zusammenzuniesen:

https://www.facebook.com/nils.guckenberger.921/videos/212082745951523/

heute: vielkommentierter WELT- Artikel dazu:

Zitat
Hardcore-Veganerin geht auf Gülle-Bauern los

https://www.welt.de/vermischtes/article163875193/Hardcore-Veganerin-geht-auf-Guelle-Bauern-los.html?wtrid=socialmedia.socialflow....socialflow_facebook

 :grins

If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

eLender

  • Forum Member
  • Beiträge: 3071
  • streng ideologischer Realitätsverweigerer
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2630 am: 21. April 2017, 11:10:57 »
vorgestern: aufgeregte Balkonbiologin versucht traktorfahrenden Landwirt zusammenzuniesen:

Hatte das Video gestern auch noch angesehen. Alter Schwede, die hätte ich mit dem Trecker einfach umgepflügt. Ihre Hunde füttert sie angeblich auch mit Biosalat. Es soll sich - Gerüchten zu Folge - um die gleiche Person handeln, die sich über das Limburger Glockenspiel echauffiert hat. Hörtmanso.
Wollte ich nur mal gesagt haben!

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 5075
  • Lichtableiter
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2631 am: 21. April 2017, 15:13:28 »
https://www.welt.de/vermischtes/article163875193/Hardcore-Veganerin-geht-auf-Guelle-Bauern-los.html

 :grins

Ist doch schön, wenn man eine Meinung hat, ohne sich um Antworten kümmern zu müssen.

Zitat
Sie selber esse nämlich nur Biosalat, sagt, nein kreischt sie. Ach, sagt er da. Und wie dünge man den? Darauf weiß sie keine Antwort. Aber ihre Schimpfkanonade wird noch einige Dezibel lauter.

The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

Typee

  • Forum Member
  • Beiträge: 2129
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2632 am: 21. April 2017, 15:45:55 »
https://www.welt.de/vermischtes/article163875193/Hardcore-Veganerin-geht-auf-Guelle-Bauern-los.html

 :grins

Ist doch schön, wenn man eine Meinung hat, ohne sich um Antworten kümmern zu müssen.

Zitat
Sie selber esse nämlich nur Biosalat, sagt, nein kreischt sie. Ach, sagt er da. Und wie dünge man den? Darauf weiß sie keine Antwort. Aber ihre Schimpfkanonade wird noch einige Dezibel lauter.

War das nun ein veganer Ausdruck des Irreseins, oder umgekehrt?
Es gibt I0 Arten von Menschen. Die einen können binär zählen, die anderen nicht.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 5075
  • Lichtableiter
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2633 am: 21. April 2017, 16:20:44 »
War das nun ein veganer Ausdruck des Irreseins, oder umgekehrt?

Ursache und Wirkung lassen sich hier wohl schwer unterscheiden. Das Problem scheint aber doch größer zu sein:

Zitat
„Ich wünsche Euch, Ihr werdet vergewaltigt und man verarbeitet Eure Kinder zu Fleisch“, schrieb jemand unter das Foto des Milch trinkenden Sohnes. Nach nur einer Stunde hatten 1700 Menschen das Foto kommentiert – mehr oder weniger aggressiv. Die Familie erstattete Anzeige. Sie fühlt sich seither nicht mehr sicher. Sie spricht von einer „Kampagne gegen Landwirte“.

Dabei hätte der Landwirt nur behaupten müssen, es handele sich um ein Glas vegane Soja-Mandel-Milch aus eigenem Freiland-Bio-Anbau.

Wie stehen diese militanten Veganer eigentlich zu biodynamischen Ritualen mit mistgefüllten Kuhhörnern, die im Acker vergraben werden? Dafür muss man schließlich Kühe ermorden, die ansonsten völlig frei und unbeschwert ein Leben lang in freier Wildbahn grasen könnten.
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

lanzelot

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2634 am: 21. April 2017, 18:59:56 »
„Ich wünsche Euch, Ihr werdet vergewaltigt und man verarbeitet Eure Kinder zu Fleisch“, schrieb jemand unter das Foto des Milch trinkenden Sohnes. Nach nur einer Stunde hatten 1700 Menschen das Foto kommentiert – mehr oder weniger aggressiv. Die Familie erstattete Anzeige. Sie fühlt sich seither nicht mehr sicher. Sie spricht von einer „Kampagne gegen Landwirte“.
Diese Goebbels- und Streicher-Semantik ist in der Veggie- und Veganszene durchaus üblich. Alles schon oft gehört und mehr. War Heinrich Himmler und AH nicht auch Vegetarier?
Es gibt kaum eine Bösartigkeit und Niedertracht die die GUTEN Fanatiker auslassen. Hatte erst vor kurzem erlebt das ein Veggie Krebskranke verhöhnt hat, dass sie sich  das durch den Konsum von Fleisch verdient hätten... widerliche Menschen, dass es kaum noch Worte gibt.
Und wir fürchten uns vor Skinheads und Reichsbürgern, da kommen noch ganz andere um die Ecke.

Frau Hendricks, unsere Volksverhetzungsminsterin, und Grüne befeuern das noch regelmäßig. Ob die dumme alte Frau über so etwas nachdenkt.
Ich kann mir die zynischen Kommentare von Künast und Co hinter verschlossenen Türen gut vorstellen.   
Zitat
Maxim Biller hat Himmler angesichts dieses Ideologiegemisches zum ersten Grünen erklärt, der es politisch zu was gebracht habe

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2131
  • Reptiloid
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2635 am: 21. April 2017, 19:14:28 »
Zitat
Biosalat

Da wäre ich vorsichtig, wegen EHEC und ähnlichen Keimen, die mittels Dung-Düngung aufs Gemüse kommen.
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

lanzelot

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2636 am: 21. April 2017, 21:04:52 »
Gehirntumor durch Handy-Nutzung erstmals als Berufskrankheit anerkannt.
http://www.spiegel.de/karriere/italien-gehirntumor-durch-handy-nutzung-erstmals-als-berufskrankheit-anerkannt-a-1144218.html
Da kann die Elektrosmog- und Mikrowellen-Fraktion richtig aufdrehen. Balla Balla in Walhalla.

Tezcatlipoca

  • Forum Member
  • Beiträge: 830
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2637 am: 21. April 2017, 21:41:14 »
Gehirntumor durch Handy-Nutzung erstmals als Berufskrankheit anerkannt.
http://www.spiegel.de/karriere/italien-gehirntumor-durch-handy-nutzung-erstmals-als-berufskrankheit-anerkannt-a-1144218.html
Da kann die Elektrosmog- und Mikrowellen-Fraktion richtig aufdrehen. Balla Balla in Walhalla.
So ein Unfug! >:(
Die Quanten von Mikrowellen/Funkwellen haben bei weitem zu wenig Energie, um irgendwas an chemischen Bindungen zu tun. Das Einzige, was sie tun können, ist Wärme zu erzeugen, weil sie gewisse Moleküle durchschütteln. Durch die Reibung werden die Moleküle in Schwingungen versetzt. Eine direkte Beeinflussung von chemischen Bindungen benötigt mindestens sichtbares Licht, besser noch UV. Da haben wir pro Quant etwa 500000mal so viel Energie.
Also: eine direkte Veränderung der DNA ist mit Mikrowellen nicht möglich. Hirn weichkochen geht aber.
Gruß, T.


Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

kosh

  • Forum Member
  • Beiträge: 132
  • Erkenntnis ist ein dreischneidiges Schwert
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2638 am: 21. April 2017, 22:18:56 »
Gehirntumor durch Handy-Nutzung erstmals als Berufskrankheit anerkannt.
http://www.spiegel.de/karriere/italien-gehirntumor-durch-handy-nutzung-erstmals-als-berufskrankheit-anerkannt-a-1144218.html
Da kann die Elektrosmog- und Mikrowellen-Fraktion richtig aufdrehen. Balla Balla in Walhalla.
So ein Unfug! >:(
Die Quanten von Mikrowellen/Funkwellen haben bei weitem zu wenig Energie, um irgendwas an chemischen Bindungen zu tun. Das Einzige, was sie tun können, ist Wärme zu erzeugen, weil sie gewisse Moleküle durchschütteln. Durch die Reibung werden die Moleküle in Schwingungen versetzt. Eine direkte Beeinflussung von chemischen Bindungen benötigt mindestens sichtbares Licht, besser noch UV. Da haben wir pro Quant etwa 500000mal so viel Energie.
Also: eine direkte Veränderung der DNA ist mit Mikrowellen nicht möglich. Hirn weichkochen geht aber.

So isses. Jemand Chemie gehabt? Chlorknallgas?
--> https://www.youtube.com/watch?v=63MUqBGMMr8

Tezcatlipoca

  • Forum Member
  • Beiträge: 830
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #2639 am: 21. April 2017, 22:55:04 »
So isses. Jemand Chemie gehabt? Chlorknallgas?
--> https://www.youtube.com/watch?v=63MUqBGMMr8
Ich hatte...
Unser Lehrer hat auch den Chlorknallgas-Versuch vorgeführt, sogar mit einer Sicherheitsscheibe davor. Das Gas war in einem Glaskolben. Dann knallte es. Dann bildete sich auf dem Kinn eines vorn sitzenden Zuschauers ein Blutfaden, der so langsam zu Boden tropfte. Da war wohl ein Splitter an der Decke abgeprallt... :2thumbs:
Gruß, T.


Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.