Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Tippfehler  (Gelesen 60412 mal)

Typee

  • Forum Member
  • Beiträge: 2780
Re: Tippfehler
« Antwort #90 am: 19. Februar 2018, 14:24:44 »
Im Artikel über "Akasha-Congress" ist eine Frau "Beate Daneykomayer, "leitende" Heilpraktikerin" erwähnt.

https://www.psiram.com/de/index.php/Akasha_Congress#Akasha_Congress_Back2Health_2018

Die Heilsuse heißt Beate Daneyko-Mayer.

https://www.holistic-healing-nach-scheller.com/hp-beate-daneyko-mayer/
Damals starben die Menschen früher, aber gesünder.

oel

  • Forum Member
  • Beiträge: 1
Re: Tippfehler
« Antwort #91 am: 13. September 2018, 17:07:08 »
Artikel Ölziehen: https://www.psiram.com/de/index.php/%C3%96lziehen
Ein t statt r im Abschnitt Wirksamkeit: "... die Zahngesundheit sind aufgrund zahlteicher Mängel nicht ..."

libertador

  • Forum Member
  • Beiträge: 1
Re: Tippfehler
« Antwort #92 am: 16. November 2018, 12:31:51 »
Artikel: https://www.psiram.com/de/index.php/NachDenkSeiten

Das Jahr muss 2001 sein: "der seither auch auf diesem Wege Sprengungshypothesen zum 11. September 2011 propagiert."

sailor

  • Forum Member
  • Beiträge: 702
Re: Tippfehler
« Antwort #93 am: 05. August 2019, 16:42:40 »
Artikel Rainer Schäfer, Absatz Unkonventionelle Krebstherapien, Erste Zeile: Kopieren/Einfügen-Fehler, der Satz macht so keinen Sinn.

sie9iK6t

  • Forum Member
  • Beiträge: 1
Re: Tippfehler
« Antwort #94 am: 12. Dezember 2019, 01:30:07 »
Artikel Makrobiotik, Abschnitt Entstehung, „zentripedal“ soll bestimmt „zentripetal“ heißen.

duester

  • Forum Member
  • Beiträge: 1143
Re: Tippfehler
« Antwort #95 am: 13. Dezember 2019, 00:24:13 »
https://www.psiram.com/de/index.php/Niki_Vogt

KrankenbEhandlung statt KrankenbAhandlung.

HSc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6
Re: Tippfehler
« Antwort #96 am: 19. Januar 2020, 21:30:59 »
https://www.psiram.com/de/index.php/Halbstrom

Als Kind von Rainer von Holst wird ein "Rainer von Holst" genannt. Ist womöglich  Alexander von Holst gemeint, der im nächsten Absatz genannt wird?

VG
HSc

NCP

  • Forum Member
  • Beiträge: 2
Re: Tippfehler
« Antwort #97 am: 04. April 2020, 01:34:26 »
Im Artikel Adrenochrom [https://www.psiram.com/de/index.php/Adrenochrom] heißt es:

"(...)Danach würde de Kindern Knochenmark entnommen(...)" statt
"(...)Danach würde den Kindern Knochenmark entnommen(...)"

Guter Artikel BTW

VG
NCP

Gimpel

  • Forum Member
  • Beiträge: 95
Re: Tippfehler
« Antwort #98 am: 12. April 2020, 17:24:18 »
https://www.psiram.com/de/index.php/NuoViso

"2018/20199: Fake-Geschichten durch Nuoviso Temmitglied Mark Hegewald"

soll wohl

"2018/2019: Fake-Geschichten durch Nuoviso Teammitglied Mark Hegewald"

heissen.


Gimpel

  • Forum Member
  • Beiträge: 95
Re: Tippfehler
« Antwort #99 am: 04. Mai 2020, 12:35:55 »
https://www.psiram.com/de/index.php/Wissensmanufaktur

Andreas Popp und sein Hau[p]tmitstreiter ...

Nogro

  • Forum Member
  • Beiträge: 1466
Re: Tippfehler
« Antwort #100 am: 04. Mai 2020, 13:21:22 »
Danke
Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

Jaegg

  • Forum Member
  • Beiträge: 145
Re: Tippfehler
« Antwort #101 am: 04. Mai 2020, 21:12:48 »
Auf der Seite von Kalcker:
Heiden (AR), der Sitz des "Schweizer Verein für naturwissenschftliche Biophysik" SVNB liegt im Kanton Appenzell Ausserrhoden, nicht Aargau.

LangStrangTang

  • Forum Member
  • Beiträge: 11
Tippfehler: Attila Hildmann
« Antwort #102 am: 07. Mai 2020, 00:21:16 »
Im Artikel zu Attila Hildmann, Abschitt Werbung für Scharlatanerie stimmt etwas nicht mit dem ersten Satz:

"2016 wurde Attila Hildmann trat in der Werbung für das fragwürdige Produkt..."

LangStrangTang

  • Forum Member
  • Beiträge: 11
Tippfehler: Widerstand2020
« Antwort #103 am: 07. Mai 2020, 00:27:29 »
Im Artikel über Widerstand 2020 scheint etwas mit dem ersten Satz nicht in Ordnung zu sein:

"...ist der Name einer im April 2020 entstandenen deutschen ein deutsche Protest-Parteigründungsinitative in Deutschland..."

ElaineMarley

  • Zugriff Teststrecke
  • Forum Member
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Tippfehler
« Antwort #104 am: 10. Mai 2020, 02:18:31 »
Im Artikel über Bodo Schiffmann (https://www.psiram.com/de/index.php/Bodo_Schiffmann) fehlt an folgenden Stellen ein Komma vor dem mit "dass" eingeleiteten Nebensatz:
Zitat
"Er hatte befürchtet dass Behörden auf Patientdaten zugreifen könnten."
Zitat
"Schiffmann ignoriert dabei in seinen Ausführungen dass es bislang keine medikamentösen Behandlungsmethoden gibt."
Zitat
"Er ignoriert völlig die Tatsache dass mit Stand vom 25. April 2020 in Italien bislang alleine mindestens 150 Ärzte und 54 Krankenpfeger und Krankenschwestern an der COVID-19 Erkrankung starben."
Zitat
"HNO-Arzt Bodo Schiffmann ist der Ansicht dass das CoV-2 Virus ungefährlich sei, nicht gefährlicher als die Grippe."
Zum letztgenannten Zitat möchte ich einen Vorschlag machen. Schiffmann sagt nicht, SARS CoV-2 sei "ungefährlich", sondern, wie es schon richtig im Satz steht: "nicht gefährlicher als eine Grippe". Außerdem ist CoV-2 Virus eine Verdopplung, denn das "V" in "CoV" steht bereits für "Virus". Daher möchte ich auch vorschlagen, diesen Satz umzuformulieren, – etwa so: "HNO-Arzt Bodo Schiffmann sieht in SARS CoV-2, dem 2019 in Wuhan enstandenen Coronavirus, keine Gefahr, die eine Grippewelle übertrifft.")

Der folgende, in Klammern eingefügte Satz sollte mit einem Großbuchstaben beginnen; es fehlt auch ein Punkt am Ende des zweiten Satzes, also vor der abschließenden Klammer:
Zitat
"(in einer Grippesaison sterben in Deutschland je nach Ausprägung pro Jahr zwischen 500 und 20 000 Menschen. Die Gesamtsterblichkeit pro Jahr erhöht sich dadurch um 0,05 bis 2%)"

Im folgenden Satz ist das erste Komma falsch und einer der zwei Punkte am Ende muss auch gelöscht werden:
Zitat
"Die COVID-19 Erkrankung, sei eine Art Lappalie, „nach allen verfügbaren Daten stirbt so gut wie niemand an COVID 19.“."
COVID-19 ist eine Erkrankung; das "D" steht für "Disease", also ist die Formulierung "COVID-19 Erkrankung" wieder 'doppelt gemoppelt'. Ich würde auch hier eine Umformulierung vorschlagen: "Bei COVID-19 handelt es sich nach Schiffmann um eine Lappalie, denn „nach allen verfügbaren Daten stirbt so gut wie niemand an COVID 19.“" (Verzeiht mir hier bitte die vierfachen Anführungszeichen!)

Im Folgenden muss es natürlich, "... beruft sich er..." statt "... es ..." heißen:
Zitat
"Wie Wodarg beruft es sich auf das Netzwerk Euro-MOMO [...]"

Hier bitte "[...] in einer Reihe [...]" statt "[...] eine [...]" schreiben:
Zitat
"Er vergleicht die Maßnahmen der demokratisch gewählten Bundesregierung gegen die Coronavirus-Infektionen in eine Reihe mit der ehemaligen DDR, der Türkei unter Erdogan, Nordkorea und Iran."

Ich bin neu im Forum und das hier ist mein erster Beitrag.

EDIT: Ich habe einen Satz gefunden, in dem ein Wort fehlt. Man füge bitte einfach "bekannt" nach "Überregional [...]" ein.
Zitat
"Überregional wurde Schiffmann durch seine Äußerungen zur COVID-19 Pandemie durch das Coronavirus SARS-2 CoV-2, die er in fast täglichen Youtube-Videos verbreitet, und die auch in der Presse rezipiert wurden. "