Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Tippfehler  (Gelesen 41174 mal)

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: Tippfehler
« Antwort #60 am: 17. April 2015, 22:08:42 »
Zitat
In der Sendung "Kontraste"[3] wurde dem MMS-Befürworter Andreas Kalcker das Foto eines von Journalisten gebastelter "Seilwurms" aus einem Stück Schollenfilet gezeigt

https://www.psiram.com/ge/index.php/Seilwurm
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

wrtlbrmpft

  • Forum Member
  • Beiträge: 4
Heilfasten
« Antwort #61 am: 17. April 2015, 23:51:06 »
"([[Ketogene Diät| Kedtogene Ernährung)" ist in mehrfacher Hinsicht verunglückt - das war der Auslöser, warum ich mitmachen will. Ich bin von Beruf Archivar - was wollt Ihr noch wissen?

smartie

  • Forum Member
  • Beiträge: 141
Re: Tippfehler
« Antwort #62 am: 21. April 2015, 11:47:30 »
Im neuen Tolle-Artikel kommt das Wort
Zitat
Erwecklungserlebnis
vor. Mir gefällt es, es war aber vermutlich nicht so gedacht.

wrtlbrmpft

  • Forum Member
  • Beiträge: 4
Re: Heilfasten
« Antwort #63 am: 23. April 2015, 15:25:16 »
"([[Ketogene Diät| Kedtogene Ernährung)" ist in mehrfacher Hinsicht verunglückt - das war der Auslöser, warum ich mitmachen will. Ich bin von Beruf Archivar - was wollt Ihr noch wissen?

Ich sehe gerade, der Link ist gefixt. Anscheinend werden keine neuen Wiki-Mitarbeiter benötigt.

pelacani

  • Gast
Re: Tippfehler
« Antwort #64 am: 23. April 2015, 15:29:05 »
 ;D

Erzähl' uns mehr von Dir.

Agora

  • Forum Member
  • Beiträge: 3
Re: Tippfehler
« Antwort #65 am: 04. Mai 2015, 00:58:01 »
https://www.psiram.com/ge/index.php/Deutsche_Wirtschafts_Nachrichten
Abschnitt "Kritik", letzter Satz:
„der Kopp-Verlag für ‚irgendwas mit Medien‘“
Ich meine, es heißt "irgendwas mit Wirtschaft".
Siehe: https://netzpolitik.org/2014/medienkompetenz-fuer-einsteiger-deutsche-wirtschafts-nachrichten/
Liest hier jemand? ;-)
Zweiter Versuch:
Im letzten Satz zu DWN wird falsch zitiert. Es heißt: "Kopp-Verlag für „irgendwas mit Wirtschaft“" und nicht "irgendwas mit Medien".

smartie

  • Forum Member
  • Beiträge: 141
Re: Tippfehler
« Antwort #66 am: 11. Mai 2015, 15:38:25 »
Im CUW-Artikel kommt am Ende des ersten Absatzes das Wort "Chlorioxidgas" vor.

DL1JPH

  • Forum Member
  • Beiträge: 1
Re: Tippfehler
« Antwort #67 am: 09. Oktober 2015, 18:05:09 »
Zitat
Im Juli 20015 klagte Naidoo vor dem Landgericht Mannheim gegen die Amadeu Antonio Stiftung unter Bezugnahme auf das noch nicht rechtskräftige Urteil des Münchner Landgerichts im Prozess des Rechtspopulisten, Verlegers und Querfrontaktivisten Jürgen Elsässer gegen Jutta Ditfurth wegen dieses Artikels auf Netz-gegen-Nazis.de. Zuvor hatte die Stiftung eine Unterlassungserklärung wegen verschiedener Textstellen in dem Artikel nicht unterzeichnet.

Das sollte wohl heißen 'Im Juli 2015...'. Eine Null zu viel.

Edit: Link vergessen... https://www.psiram.com/ge/index.php/Xavier_Naidoo

greye

  • Forum Member
  • Beiträge: 76
Re: Tippfehler
« Antwort #68 am: 09. Oktober 2015, 19:28:15 »
Das sollte wohl heißen 'Im Juli 2015...'. Eine Null zu viel.

Edit: Link vergessen... https://www.psiram.com/ge/index.php/Xavier_Naidoo

Ich finde im Naidoo-Artikel die Darstellung etwas komisch.
Zitat
Im Juli 2015 strengte Naidoo eine Einstweilige Verfügung  gegen die Amadeu Antonio Stiftung [...]
Zitat
Im Juli 2015 klagte Naidoo vor dem Landgericht Mannheim gegen die Amadeu Antonio Stiftung [...]
Sind das wirklich zwei verschiedene Vorgänge?

Sorry, ich werde aus der Formulierung nicht schlau und verstehe es nicht  :(

Gimpel

  • Forum Member
  • Beiträge: 72
Re: Tippfehler
« Antwort #69 am: 10. Oktober 2015, 02:47:56 »
Ja, das sind zwei verschiedene Vorgänge.

Mit einer einstweiligen Verfügung wird versucht vorläufigen Rechtschutz zu erlangen, bevor im Hauptsacheverfahren, eingeleitet durch die Klage, entschieden wurde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Vorl%C3%A4ufiger_Rechtsschutz

Die Wendung "strengte eine einstweilige Verfügung an" ist mir zwar auch nicht geläufig, scheint aber unter Juristen gebräuchlich zu sein.

greye

  • Forum Member
  • Beiträge: 76
Re: Tippfehler
« Antwort #70 am: 10. Oktober 2015, 02:58:25 »
Ja, das sind zwei verschiedene Vorgänge.

Mit einer einstweiligen Verfügung wird versucht vorläufigen Rechtschutz zu erlangen, bevor im Hauptsacheverfahren, eingeleitet durch die Klage, entschieden wurde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Vorl%C3%A4ufiger_Rechtsschutz

Die Wendung "strengte eine einstweilige Verfügung an" ist mir zwar auch nicht geläufig, scheint aber unter Juristen gebräuchlich zu sein.

Danke für die Antwort. Dachte ich mir fast, auch wenn das in meiner ursprünglichen Frage nicht so klingt :-D
Ich wäre in dem Fall dafür, den zweiten Absatz etwas umzuformulieren, damit nicht beide Absätz gleich beginnen, z.B.: Ebenfalls im Juli 2015 ...

Typee

  • Forum Member
  • Beiträge: 2529
Re: Tippfehler
« Antwort #71 am: 10. Oktober 2015, 03:35:49 »
Ja, das sind zwei verschiedene Vorgänge.

Mit einer einstweiligen Verfügung wird versucht vorläufigen Rechtschutz zu erlangen, bevor im Hauptsacheverfahren, eingeleitet durch die Klage, entschieden wurde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Vorl%C3%A4ufiger_Rechtsschutz

Die Wendung "strengte eine einstweilige Verfügung an" ist mir zwar auch nicht geläufig, scheint aber unter Juristen gebräuchlich zu sein.

Danke für die Antwort. Dachte ich mir fast, auch wenn das in meiner ursprünglichen Frage nicht so klingt :-D
Ich wäre in dem Fall dafür, den zweiten Absatz etwas umzuformulieren, damit nicht beide Absätz gleich beginnen, z.B.: Ebenfalls im Juli 2015 ...

Man sagt: "erwirkt". Erlassen tut sie ja das Gericht. Wie Gimpel richtig schrieb: mit der EV oder einem "Arrest" (da wird nicht eingesperrt, nur ein Schutz vor Veränderungen bewirkt) wird eine vorläufige Regelung herbeigeführt, damit z.B. nicht einer der Beteiligten auf die Idee kommen kann, sich durch Vermögensverschiebungen scheinbar arm  zu machen, bis ein Urteil in einer Klagesache rechtskräftig wird.
If no one can tempt you with heaven or hell you'll be a lucky man.
(Alan Price)

Exing

  • Forum Member
  • Beiträge: 10
Re: Tippfehler
« Antwort #72 am: 21. November 2015, 20:11:22 »
Hallo,

bei folgenden Artikeln ist mir etwas aufgefallen:
https://www.psiram.com/ge/index.php/Don_Croft
Der erwähnte Film heißt in der deutschen Version "Die Ritter der Kokosnuß"

https://www.psiram.com/ge/index.php/Christian_Ty_Bollinger
Dort heißt es: "Nach Ansicht von Bollinger hätten schmerzstillende Opiate wie Morphin eine schädliche Wirkung auf Krebszellen." Das stimmt inhaltlich aber nicht mit dem zweitnächsten Satz und dem Zitat "In other words, opiates used to fight pain will actually increase the cancer cell’s growth rate" (ganz unten) überein, oder?

MfG
Exing

deus ex machina

  • Forum Member
  • Beiträge: 629
Re: Tippfehler
« Antwort #73 am: 21. November 2015, 20:51:20 »
Dort heißt es: "Nach Ansicht von Bollinger hätten schmerzstillende Opiate wie Morphin eine schädliche Wirkung auf Krebszellen." Das stimmt inhaltlich aber nicht mit dem zweitnächsten Satz und dem Zitat "In other words, opiates used to fight pain will actually increase the cancer cell’s growth rate" (ganz unten) überein, oder?

Wieso, da steht doch:
Zitat
Nach Ansicht von Bollinger hätten schmerzstillende Opiate wie Morphin eine fördernde Wirkung auf Krebszellen.

 8)  :grins2:

Exing

  • Forum Member
  • Beiträge: 10
Re: Tippfehler
« Antwort #74 am: 22. November 2015, 18:53:06 »
Wieso, da steht doch:
Zitat
Nach Ansicht von Bollinger hätten schmerzstillende Opiate wie Morphin eine fördernde Wirkung auf Krebszellen.

 8)  :grins2:

Tja, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Wer editieren kann, allerdings noch mehr ;).

MfG
Exing