Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Hass- und Drohmails an Psiram: Best of Wutlyrik

Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram - Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Begonnen von Groucho, 14. Mai 2017, 19:01:27

« vorheriges - nächstes »

Bachblüte

Zitat von: Gadamer-Empfehler*InSehr geehrtes Psiram-Team,

gerade lese ich, dass Sie die Anonymität präferieren, um nicht "überfallen zu werden". Das ist doch die absolute Perversität und faschistoide Haltung ihres Blogs.

Sie machen sich über integre Persönlichkeiten her und nennen nicht mal Ihre Namen?

Sich über "integre" Perönlichkeiten herzumachen ohne seinen Namen zu nennen kann manchmal verhindern, dass irgendwann später irgendwelche Straßen, Plätze und Denkmäler nach einem selbst benannt werden. Es ist also nicht ein Zeichen von Boshaftigkeit, sondern von Intelligenz.   :grins2:




Zitat von: Gadamer-Empfehler*In[...] um sich abzuarbeiten an Themen, von denen Sie nichts verstehen.

Das ist furchtbar pauschal und verallgemeinernd. Ich bitte um nähere Spezifikation.  :D

Zitat von: Gadamer-Empfehler*InGadamer empfehle ich Ihnen.

Zitat von: kosh am 26. Juli 2021, 18:22:22
Er hat Edamer falsch geschrieben. Das zeigt seine faschistoide Haltung.
Wie armselig muss man sein, wie viel Hass auf Käse muss man in sich tragen, um das zu tun?

Ich glaube, es hat so etwas wie Gouda+Edamer gemeint, also etwas Ähnliches wie Quäse. Halt eben zur Hälfte – oder auch mehr – Quark. Der Rest ist dann einfach nur Käse:laugh:



celsus

Zitat von: Bachblüte am 26. Juli 2021, 20:33:57Es ist also nicht ein Zeichen von Boshaftigkeit, sondern von Intelligenz.   :grins2:

Selbige wird nur von unserer Bescheidenheit übertroffen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

deus ex machina

ZitatPrima, die Pseudo-Pandemie bringt sie alle ans Licht:

- die Grundrechts-Verachter
- die Menschenrechts-Verweigerer
- die Profiteure der Panik-Mache
- die Masken-Dealer
- die Pharma-Aktionäre
- die Corona-Sprechpuppen
- die Propagandisten
- die Psycho-Terroristen
- die Impf-Mafia

Führen Sie sich ruhig vor!

deus ex machina

ZitatSehr geehrte Frau Herr,

wieso eigentlich sitzen Sie noch immer nicht im Knast? Nach Fehlinformationen am laufenden Band mit verheerenden Folgen für Leib und Leben von Millionen Menschen sollte man das mindestens erwarten dürfen.

An Ihrer Stelle würde ich mich jetzt sehr schnell entscheiden, ob ich bis zum Zusammenbruch des globalen Pandemie-Fakes genauso weitermache und den Tod von tausenden Menschen billigend in Kauf nehme. Am Ende werden allerdings auch Sie für die bis heute von Ihnen mit zu verantwortenden Morde bzgl. der Spritzen, der Maßnahmen und der Folgen der Maßnahmen usw. zur Verantwortung gezogen. Geben Sie sich keiner falschen Hoffnung hin, die Ratten verlassen bereits das sinkende Schiff und laut des allgemeinen Rechtsgrundsatzes 'Ignorantia legis non excusat' werden Sie auch mit dem Verweis auf Täuschung oder Unwissenheit nicht aus der Sache rauskommen. Die Prozesse zu Verbrechen gegen die Menschlichkeit, gegen die WHO, gegen das WEF, gegen Gates, Schwab, Drosten aber vor allem gegen die Pharma-Mafia laufen in den USA, Indien, Südafrika aber vor allem in Kanada, wo ein Team von 1000 Anwälten, 10.00 Ärzten, Whistleblowern den größten Prozess seit Menschengedenken bestreitet, auf Hochtouren.

Eigentlich kann man Ihnen nur das Beste wünschen ..

HAL9000

Zitat von: deus ex machina am 18. Dezember 2021, 18:13:47... wo ein Team von 1000 Anwälten, 10.00
  • [/i][/color] Ärzten, ...
Die Null hat eine "0" vergessen...

Bachblüte

ZitatSehr geehrte Frau Herr,

wieso eigentlich sitzen Sie noch immer nicht im Knast?

[Mal vorsichtshalber:  :ironie:]

Sehr geehrter Herr Frau,

wir sitzen nicht nur im Knast, wir operieren aus dem Knast heraus. Er ist unsere hochgeheime Kommandozentrale. Jeden dritten Donnerstag im Monat dürfen Sie uns gerne besuchen kommen, wir haben dann Tag der offenen Tür.

Ihnen auch nur das Beste...  :laugh:

[/Ironie OFF]
_____

Zitatbis zum Zusammenbruch des globalen Pandemie-Fakes

Wo nur kommen eigentlich immer diese vielen Spinner her, die das hier für "Fake" halten!??   



sailor

Sie haben die Toten ja nicht gesehen, genausowenig wie jemand bisher dieses sog. "Virus" mit bloßen Augen gesehen hat. Also kann es ja nicht wahr sein, solange es nicht mit eigenen Augen gesehen wurde... dann gibt es weder Virus noch Tote.

Hat sich da ein "Ich füll ihm die Taschen" gemeldet? :D

deus ex machina

ZitatHallo,

nur eine kleine Info, wie ich das so sehe, glauben Sie auch nicht, dass es hinter dem Sarg weitergeht, ne, das geht nicht rein, dazu ist einer der aus dem Dunklen spricht nicht in der Lage.
Wenn euer Leben sich dem Ende nähert, könnt ihr die Wesen fühlen, die euch abholen, denn hinter dem Sarg geht es in die tiefe Finsternis, dort könnt ihr mit denen die euch ähnlich sind, überlegen, was denn so falsch war, was ihr getan habt, es wird heftig.

Nur eines noch, also eine Aluminiumdose durchschlägt einen IPP Träger ganz locker, ich lache mich kaputt, aber gut, je mehr Sie denunzieren und sich nicht für eine öffentliche Diskussion stellen, desto tiefer wird die finstere Sphäre sein, in der ihr landet.

Jetzt könnt ihr euch totlachen, aber nein, einen Tot gibt es nicht, es gibt nur ein weitergehen, aber das dauert etwas länger bei euch, denn dieses euer Verhalten ist im Göttlichen Kosmos nicht vorgesehen, vieles ist nicht vorgesehen, also geht es in der Finsternis zum Nachdenken. Wie es sonst noch so ist dort, das sage ich lieber nicht, ihr würdet euch fürchten und nicht mehr schlafen können. Das Gutmachen dauert ein wenig, aber Zeit ist ja genug da.

Diese Mail soll euch nur informieren, das Jenseits hat sich gemeldet und 27 Bücher geschrieben, das Gerät der direkten Stimme ist auch da, ein Verstecken geht nicht mehr, euer schwarzer Charakter wird durchschaut, von jedem der in einer Lichtsphäre wohnt, aber niemals von einem der in der Finsternis lebt. Die Erde ist in tiefer Finsternis, dank solche wie euch, da gibt es sehr viele, sie sind in der Überzahl, aber das bleibt nicht so.

Sicher würdet Ihr das Jenseits auch hier zerreißen (wollen), das ist klar, aber damit wäre ich an eurer Stelle vorsichtig, diese Macht steht weit über euch, aber Gott liebt auch euch, jedes Leben liebt er, aber die Persönlichkeit des Menschen, den Charakter, der wird sowieso die Gesetze spüren, damit hat Gott nichts zu tun.

Also, denkt einfach nach, lacht euch einen Ast, jedoch es hilft euch nichts.

Gruß

Antwort:
----

Selber Hallo,

   
Zitatdamit wäre ich an eurer Stelle vorsichtig,

Dazu besteht kein Grund. Seit alters her ist den Menschen aufgefallen, dass auf Gott kein Verlass ist. Horaz, Ode 3.2, in einer glücklichen englischen Übertragung:

ZitatFor oft neglected Jove has sent
Without distinction, punishment,
For the prophane and innocent.

Schönes Neues Jahr!

Bachblüte

Das begreife ich nicht.

Was ist ein IPP Träger?

Wieso wird er von einer Aluminiumdose durchschlagen??

Wieso ist das relevant!??



Daggi

DIUT-DEUTSCH-PERSONAL-Schafs-Vieh(R) und erfahrenes Naturwesen

Bachblüte


Bachblüte

Zitat von: https://www.psiram.com/de/index.php/Coladosen_Wurftest_nach_Schickentanz
Physikalischer Hintergrund:

  • trainierte Handballer können Wurfgeschwindigkeiten bis etwa 120 Km/h erreichen. Die Masse einer 0,33 l Coca Cola Getränkedose beträgt rund 330 Gramm. Die kinetische Energie beträgt hier bei einem trainierten Handballer maximal 183 J (33,3m/s, 0,33 kg -> ~183 J)
  • Das Flugzeug der American Airlines mit Flugnummer 11 flog am 11. September 2001 mit rund 800 km/h. Das beinahe vollbetankte Flugzeug war eine Boeing 767-223ER mit einer Masse von rund 180.000.000 Gramm. In diesem Falle liegt die kinetische Energie bei 4,4 GJ (222,2m/s, 180.000 kg -> ~ 4443 MJ)
  • Die Probleme die durch die Skalierung zwischen Coladosen und Grossflugzeugen entstehen, sind bei diesem Test ausser Acht zu lassen.

Kein Wunder, dass man sich verschätzt: Hält man die Coladose am ausgestreckten Arm und vergleicht sie mit einer am Himmel fliegenden Boeing 767, dann scheint das Flugzeug viel kleiner zu sein. Auch fliegt das Flugzeug viel langsamer als die Coladose – das sieht man ja. Folglich wird der Einschlag des gefüllten Flugzeugs nie und nimmer mit dem Einschlag einer gefüllten Coladose konkurrieren können.

Im Psiram-Artikel wird nun allerdings gezeigt, dass in Wirklichkeit die kinetische Energie des Flugzeugs diejenige von 24.000.000 extrem schnell geworfenen Coladosen bei Weitem übersteigt. Damit aber nicht genug: Das Flugzeug was ja fast vollgetankt gewesen – und, im Gegensatz zur Dose, nicht mit Cola.  ;D

Zitat von: https://de.wikipedia.org/wiki/Kerosin
Heizwert [von Kerosin]: 34,1–34,8 MJ/l (bei der Referenzdichte von 0,800 kg/l)

Zitat von: https://de.wikipedia.org/wiki/Boeing_767#Boeing_767-200ER
Durch einen zweiten Rumpftank mit 27.558 Liter Fassungsvermögen wurde die Treibstoffkapazität auf 90.774 Liter erhöht.

Leider kenne ich die genaue Treibstoffmenge zum Zeitpunkt des Einschlags nicht, aber berechnen wir mal "fast voll" sehr konservativ mit 50 %, und setzen wir sehr vorsichtig die Untergrenze des zu erwartenden Heizwerts an. Dann enthielt das Flugzeug also

Geladenes Volumen Kerosin: 45.387 l,

welches beim Aufprall natürlich praktisch vollständig und, man könnte fast sagen, explosiv verbrannt ist, entsprechend einer

Verbrennungswärme = 45.387 l * 34,1 MJ/l = 1.547.696,7 MJ,

die sich zur rein kinetischen Energie von 4.443 MJ hinzuaddiert und damit die Gesamtenergie geringfügig auf den Betrag von

Gesamtenergie Flugzeug = 1.552.139,7 MJ

erhöht.

Das entspricht dann rein rechnerisch 8.483.174.411 schnell geworfenen Coladosen. Wikipedia zitiert zur derzeitigen Weltbevölkerung zwei Quellen:

Zitat von: https://de.wikipedia.org/wiki/Weltbev%C3%B6lkerung
Die Weltbevölkerung umfasste im Mai 2020 rund 7,8 Milliarden Menschen. Die UNO rechnete für den Zeitraum 2015 bis 2020 mit einem Bevölkerungswachstum von rund 78 Millionen Menschen pro Jahr.

Wenn sich also jeder der etwa 8 Milliarden Menschen auf der Erde eine Coladose nimmt und sie so schnell er kann wirft, dann ist die Gesamtenergie aller 8 Milliarden schnell fliegender Dosen immer noch etwas geringer als diejenige des kleinen Pünktchens am Himmel, das da so gemächlich dahinzuziehen scheint.  :laugh:

celsus

Zitat von: Bachblüte am 02. Januar 2022, 23:10:07
Wenn sich also jeder der etwa 8 Milliarden Menschen auf der Erde eine Coladose nimmt und sie so schnell er kann wirft, dann ist die Gesamtenergie aller 8 Milliarden schnell fliegender Dosen immer noch etwas geringer als diejenige des kleinen Pünktchens am Himmel, das da so gemächlich dahinzuziehen scheint.  :laugh:

OK, das ist beeindruckend. Zumindest für Nicht-Truther.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Typee

Es kommt ja noch etwas hinzu, nämlich die strukturelle Stabilität eines Flugzeugrumpfs. Flugzeuge sind in sich anders aufgebaut als Coladosen.
Wer den Zufall nicht ehrt, ist der Kausalität nicht wert.

HAL9000

Zitat von: Typee am 03. Januar 2022, 01:08:23... Flugzeuge sind in sich anders aufgebaut als Coladosen.
Klar, das weiß jeder, der schon mal versucht hat, ein Flugzeug, statt einer Coladosa an der eigenen Stirn zu zerdrücken.