Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Amerika du hast es besser

Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram - Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Begonnen von Peiresc, 13. November 2016, 20:28:34

« vorheriges - nächstes »

celsus

Zitat von: HAL9000 am 06. Juli 2022, 09:53:48mit zumindest
8 Jahren Schulbildung sauer aufstoßen

Da würde mich eine Erhebung, besonders in den USA, interessieren, wievielen Menschen mit mindestens 8 Jahren Schulbildung an dieser Rechnung etwas auffällt.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Peiresc

Zitat von: celsus am 06. Juli 2022, 10:36:13Da würde mich eine Erhebung, besonders in den USA, interessieren, wievielen Menschen mit mindestens 8 Jahren Schulbildung an dieser Rechnung etwas auffällt.

Gute Frage. Nächste Frage:

ZitatOyez Cómo Va, Esq.
I live in Virginia. I'm on low-dose naltrexone as an off-label treatment for long Covid to reduce clotting. My pharmacy won't refill my Rx because it can cause miscarriage.

Naltrexon ist ein Opioid-Antagonist
ZitatBei einem akuten, unkontrollierten Opioidentzug kann es zu vorzeitigen Wehen, einer vorzeitigen Plazentaablösung, Früh- und Fehlgeburten und zum intrauterinen Kindstod kommen.
Warum wollen Sie denn das haben, Frau X? Soso, off-label? Bleiben Sie mal einen Moment hier am Tresen, ich bin gleich zurück.

So sieht sie aus, die lichte Zukunft der Frauen in den Vereinigten Staaten unter der weisen Führung der Republikanischen Partei. Wie sieht sie noch aus?

Zitat
ZitatStonekettle:
If I understand this correctly: The Founding Fathers intended us to live armed to the teeth, in full body armor, in bulletproof bunkers surrounded by walls with only one door, terrified of our government, paranoid of our neighbors, ready to engage in a firefight at any moment.

William Gibson:
Let us all now sing the national anathema.

sailor

Das Problem ist doch, dass die Trumpansen beschissen werden wollen. Die wollen "Gefühle machen Realität"! Da gehts nicht mehr um Fakten oder Wahrheit, wahr ist, was sich wahr anfühlt. Man will die Paranoia leben, man will verarscht werden.

Ich bin mir mittlerweile sicher, den Trumpansen und GOPlern und VTlern gehts nicht um irgendeine Agenda. Die sind mittlerweile geistig so eingedampft, die werden nur noch drauf getrimmt, gar nix mehr zu "glauben", damit die quacks, Betrüger, Scharlatane und windigen Geschäftsleute mit ihren Maschen durchkommen und die Zahlschafe abzocken können. Das geht nur ohne ne geschlossene Zivilgesellschaft. Sicher gibts n paar rechtsradikale Gesinnungstäter, aber die sind Beifang/Fassade. Im Hintergrund gehts nur ums Abzocken und damit durchkommen.

Peiresc

Zitat von: Peiresc am 06. Juli 2022, 11:11:31
ZitatOyez Cómo Va, Esq.
I live in Virginia. I'm on low-dose naltrexone as an off-label treatment for long Covid to reduce clotting. My pharmacy won't refill my Rx because it can cause miscarriage.

Naltrexon ist ein Opioid-Antagonist
ZitatBei einem akuten, unkontrollierten Opioidentzug kann es zu vorzeitigen Wehen, einer vorzeitigen Plazentaablösung, Früh- und Fehlgeburten und zum intrauterinen Kindstod kommen.
Warum wollen Sie denn das haben, Frau X? Soso, off-label? Bleiben Sie mal einen Moment hier am Tresen, ich bin gleich zurück.

Ich bin gefragt worden, was hier genau gemeint ist. Wahrscheinlich war mein Gedankengang hier ein wenig zu lückenhaft. ... mein altes Leiden. Deshalb hier eine Erläuterung für alle, die im RL mit solchen Sachen sonst nix zu tun haben. Gemeint ist:

Aus dem Tweet lässt sich folgendes ablesen. Sie tut absolut nichts Illegales, selbst unter dieser horrenden Rechtssprechung nicht, und trotzdem wird ihr Wunsch nach dem Medikament verdächtig, kriminell.

Man kann die Szene variieren: Das mit dem off-label (d. h., eine Verordnung außerhalb der Zulassung, in Deutschland: "individueller Heilversuch") könnte ev. nur ein vorgeschobener Grund sein, in Wirklichkeit will sie sich ein Abtreibungsmittel verschaffen. Die Angestellte kontaktiert unauffällig die Polizei, denn schließlich geht es hier um einen Mordversuch. Und das alles ist kein schlechter Scherz, nichts an den Haaren Herbeigezogenes, sondern ein durchaus realistisches Scenario. Ich weiß nicht, ob Naltrexon wirklich eine Rolle spielt, aber sicherlich kann man das für andere Wirkstoffe ähnlich durchexerzieren.

celsus

Nagelneuer Artikel in der englischen Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones_bombing

Möglicher Hintergrund:
ZitatIn 2008, the stones were defaced with polyurethane paint and graffiti with slogans such as "Death to the New World Order".[9] Wired magazine called the defacement "the first serious act of vandalism in the guidestones' history".[2]

In September 2014, an employee of the Elbert County maintenance department contacted the Federal Bureau of Investigation when the stones were vandalized with graffiti including the phrase "I Am Isis, goddess of love".[10]

On May 1, 2022, Kandiss Taylor, a candidate running in the Georgia Republican gubernatorial primary, released a campaign ad calling for the destruction of the Guidestones.[11] Taylor later attributed the partial destruction of the Guidestones to an act of God
https://en.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones#Vandalism_and_conspiracy_theories


Das Teil symbolisiert für einige Leute offenbar die "NWO".

Für andere ist es ein satanisches Bauwerk:

ZitatThe guidestones became a subject of interest for conspiracy theorists. Wired stated that unspecified opponents have labeled them as the "Ten Commandments of the Antichrist".[2] According to NPR, some conservative Christians have called the monument satanic.[23]

Right-wing activist Mark Dice demanded that the guidestones "be smashed into a million pieces, and then the rubble used for a construction project",[24] claiming that the guidestones are of "a deep Satanic origin", and that R. C. Christian belongs to "a Luciferian secret society" related to the New World Order.[2] At the unveiling of the monument, a local minister proclaimed that he believed the monument was "for sun worshipers, for cult worship and for devil worship".[8] None of these critics provided any evidence of their claims.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Peiresc

Zitat von: celsus am 07. Juli 2022, 09:27:18satanisches Bauwerk

Tom Nichols hat gerade ein kurzes Editorial in Atlantic. Er kritisiert Romneys letzten lahmen Versuch pastoraler Besinnung (zu wenig, zu spät). 
ZitatOther Republicans have blown past such pedestrian crackpottery and now have escaped the last tendrils of Earth's gravity.

Er nennt weitere charakteristische Beispiele, und wie die G.O.P. damit umgeht. Er schließt:
Zitatmillions of Republicans seem to have irreversibly lost touch with reality itself. [...] the fringe is now the base.

Das ist keine Rhetorik mehr, sondern eine nüchterne Feststellung.

celsus

ZitatOn each side of the capstone, engraved in four ancient languages - Babylonian cuneiform, Classical Greek, Sanskrit and Egyptian hieroglyphic - were the words: "Let these be guidestones to an Age of Reason."

Tja, das "Age of Reason" ist definitiv vorbei, falls es das jemals gegeben hat.

https://www.bbc.com/news/world-us-canada-62073675
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Peiresc

Zitat von: celsus am 07. Juli 2022, 14:05:25Tja, das "Age of Reason" ist definitiv vorbei

Was nicht heißen soll, dass keine Steigerung möglich ist. In der Hauptnachrichtensendung von Fox News wird jetzt Exorzismus gegen die mass shootings empfohlen (ich lass das unübersetzt, weil mir keine griffige deutsche Übersetzung eingefallen ist).
https://twitter.com/abughazalehkat/status/1544818389289508867

Peiresc

Zitat von: Peiresc am 05. Juli 2022, 14:43:49I rate the post correct.

Gegenmeinung Daniel Dale
https://edition.cnn.com/2022/07/08/politics/fact-check-desantis-florida-students-professors-political-views/index.html

Dale ist (im Prinzip) verlässlich, er war einer der Echtzeit-Trump-Debunker. Nur ganz vereinzelt schien er mir konservativer zu sein, als es die Faktenlage hergegeben hat.

Salon hat seinen Artikel modifiziert. Die Teilnahme an dem Survey sei für die Studenten freiwillig und anonym, sagt Dale. - Dann begreife ich aber nicht, was der Rechtsaußen deSantis mit der Information anfangen will, wenn er nicht vorhat, sie in seinem Sinn zu verwerten. Sein Sinn war es bisher nicht, die Demokratie zu stärken.

celsus

Hugo Stamm über den Gottesstaat USA:

Zitat«Pro Life» gibt sich aber nicht zufrieden mit den Abtreibungsrestriktionen, die christlichen Fundis wollen auch die Trennung von Kirche und Staat knacken oder zumindest aufweichen. Die republikanische Kongressabgeordnete Lauren Boebert sagte kürzlich in einem Gottesdienst so: «Die Kirche soll die Regierung anleiten.» Nicht umgekehrt.

Für die Frommen ist deshalb klar, dass die Bibel als Wort Gottes die Richtschnur für das gesellschaftliche und politische Leben sein soll. Sie träumen von einer Theokratie, manche von einem Gottesstaat, auch wenn sie sich hüten, diesen Begriff zu verwenden, weil er an islamistische Terrorregimes erinnert. Der Erfolg in der Abtreibungsfrage hat sie beflügelt. Sie glauben, den Willen Gottes umsetzen zu müssen.

ZitatDass ausgerechnet Freikirchen die Religionsfreiheit angreifen, ist heuchlerisch und verlogen. Denn es waren ihre Vorfahren, die für die Trennung gekämpft hatten. Sie wollten damit sicherstellen, dass staatliche Institutionen und Behörden sie nicht an der Ausübung ihres Glaubens hindern konnten. Nun haben sie politische Macht erlangt und wollen nichts mehr wissen von dem Recht, das ihre Existenz gesichert hat.

https://www.watson.ch/blogs/sektenblog/112667780-christliche-fundis-in-den-usa-traeumen-dank-trump-von-einem-gottesstaat
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

celsus

The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

sailor

Der Aufstieg der Theokraten ist normal. Die Freikirchen haben aller Propaganda zum Trotz in den letzten Jahrzehnten sehr viele Mitglieder verloren, geblieben sind die Hardliner/Fanatiker. Dass solche Leute zum Extremismus neigen weiss man nicht erst seit dem 11. Sept.

Neben dem Garant für ihre Existenz ist der Versuch einer "Staatsübernahme" auch ein Verrat an den eigenen Prinzipien. Die Evangelikalen waren bisher immer GEGEN Staatseingriffe. Ein "Gottesstaat" wäre mit massiven Eingriffen verbunden... und übrigens reinste Blasphemie: Wie können sich gewöhnliche Sterbliche anmaßen zu entscheiden, wie Gott einen Staat möchte? In der Bibel gibt es keine Verfassung und keine Staatsordnung, wie kann man da von "Gottes Willen" sprechen??

Bratmaxe

Zitat von: sailor am 09. Juli 2022, 19:20:03In der Bibel gibt es keine Verfassung und keine Staatsordnung, wie kann man da von "Gottes Willen" sprechen??
Für Fundamentalisten und Fanatiker sind ihre jeweiligen heiligen Texte de facto nur Rohmaterial, aus dem genau das als unabänderlicher und eindeutiger Wille des Allmächtigen herausgelesen wird, was die eigene Ideologie hineinliest.

sailor

Eigene Ideologie: Du meinst alles tun, die Macht in der eigenen Gruppe zu halten?

Bratmaxe

Zitat von: sailor am 09. Juli 2022, 20:19:18Eigene Ideologie: Du meinst alles tun, die Macht in der eigenen Gruppe zu halten?

Ja, und die eigene Ideologie möglichst allen anderen aufzwingen dem klar erkannten göttlichen Willen überall Geltung zu verschaffen.