Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Amerika du hast es besser  (Gelesen 403892 mal)

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6510
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #30 am: 20. November 2016, 18:51:30 »
So ganz nebenbei twittert Trump über einen Kandidaten fürs Verteidigungsministerium.
Zitat
Donald J. Trump ‏@realDonaldTrump  1 Std.Vor 1 Stunde
General James "Mad Dog" Mattis, who is being considered for Secretary of Defense, was very impressive yesterday. A true General's General!

Auf WP wird Mattis so zitiert:
Zitat
„Also, ich muss sagen, das Kämpfen macht viel Spaß. Es macht eine ganze Menge Spaß ... Es macht Spaß ein paar Leute zu erschießen. Du gehst nach Afghanistan und gerätst an Leute, die ihre Frauen fünf Jahre lang verprügeln, weil sie sich nicht verschleiert haben. Solche Leute sind ohnehin keine richtigen Männer mehr. Also macht es unheimlich viel Spaß, sie zu erschießen.“
https://de.wikipedia.org/wiki/James_N._Mattis
Es macht Spaß sie zu erschießen, weil sie sowieso keine Männer mehr sind.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #31 am: 20. November 2016, 19:23:35 »
Es macht Spaß sie zu erschießen, weil sie sowieso keine Männer mehr sind.

Ist doch erfrischend, wenn Menschen ehrlich sind.

Weird al Janc ist auch gut drauf:

https://www.youtube.com/watch?v=FdBF6h7oH5I
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6510
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #32 am: 20. November 2016, 19:42:51 »
Ist doch erfrischend, wenn Menschen ehrlich sind.

Ehrlich, ja.
Zitat
We’ve backed off in good faith to try and give you a chance to straighten this problem out. But I am going to beg with you for a minute. I'm going to plead with you, do not cross us. Because if you do, the survivors will write about what we do here for 10,000 years.
http://www.businessinsider.com/general-maddog-mattiss-best-quotes-2013-1?op=1&IR=T
Ein ehrlicher Hunnenredner.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #33 am: 20. November 2016, 19:56:12 »
Ein ehrlicher Hunnenredner.

Lasst Worte zu Hufen werden. Ich vertraue noch auf die Ökonomie. Sind halt gerade seltsame Startups auf dem Wege.
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6510
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #34 am: 20. November 2016, 20:44:15 »
Ein ehrlicher Hunnenredner.
Lasst Worte zu Hufen werden. Ich vertraue noch auf die Ökonomie. Sind halt gerade seltsame Startups auf dem Wege.
Moment mal, Kommando zurück. Vielleicht hat Trump ja einen noch schärferen Hund gefunden. Der Tweet scheint wieder weg zu sein, dort ist aktuell nur Pausenmusik. Und die Hamilton-Tweets sind auch verschwunden.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #35 am: 20. November 2016, 20:55:57 »
Moment mal, Kommando zurück. Vielleicht hat Trump ja einen noch schärferen Hund gefunden.

https://www.youtube.com/watch?v=0KaWSOlASWc
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6510
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #36 am: 21. November 2016, 01:27:38 »
Oh, sh ...  :-[
Ich hatte mich vertan.
Auf Twitter ist der Warrior Monk Mattis weiter präsent. Genauso wie die kindisch-beleidigte Forderung an "Hamilton":
Zitat von: Trump
Apologize!
Mach ich hiermit.

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6510
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #37 am: 21. November 2016, 01:49:39 »
Zitat
Der Einfluss von Schwiegersohn Jared Kushner in Donald Trumps Team ist kaum zu überschätzen. Auch Trumps erwachsene Kinder mischen hinter den Kulissen mit.
http://www.faz.net/aktuell/politik/wahl-in-amerika/donald-trumps-familie-und-ihr-einfluss-auf-die-politik-14531620.html

Das mit „hinter den Kulissen“ stimmt nicht ganz. Sie sind auch vor den Kulissen, soweit überhaupt jemand vor den Kulissen ist. Ich war dabei und habe heimlich ein Foto gemacht. Exklusiv bei Psiram:



Donald Trump im Kreise seiner Lieben.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #38 am: 21. November 2016, 01:56:35 »
Donald Trump im Kreise seiner Lieben.

Ja schon. Aber: Wer ist es, der in den Raum kommt?
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Belbo

  • Gast
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #39 am: 21. November 2016, 04:47:54 »
Donald Trump im Kreise seiner Lieben.

Ja schon. Aber: Wer ist es, der in den Raum kommt?

Lorenzo di Piero de’ Medici

Ich persönlich ziehe mir jetzt die Decke über den Kopf und warte auf die Rückkehr des Mohren als Präsidentinnengatte #firstboy2021

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6510
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #40 am: 21. November 2016, 20:17:33 »
Während Achgut sich darüber echauffiert, wie übel die deutsche links-versiffte Politik und Presse dem armen Trump mitgespielt haben (kein Link von mir), hat die Washington Post einen langen Artikel über die Liebe zwischen der Pop-Kultur und den Präsidenten allgemein, und dann speziell zu Trump.
https://www.washingtonpost.com/news/morning-mix/wp/2016/11/21/trump-is-now-pop-cultures-biggest-target-looks-like-he-cant-take-it/

Kurzfassung: er hat einen Bums wie ein Baby und ein Kinn aus Glas.

Besonders niedlich finde ich ja:
Zitat
It isn’t only specific entertainers or even shows that Trump has complained about.
It’s entire institutions, such as the Emmys and the Oscars. After not receiving an Emmy for his reality show “The Apprentice,” Trump tweeted the following:

Zitat
Donald J. Trump ✔ @realDonaldTrump
Which is worse and which is more dishonest - the #Oscars or the Emmys?
3:56 AM - 3 Mar 2014
  222 222 Retweets   167 167 likes
Tja. Nicht jeder Nero konnte bisher die olympischen Spiele in allen Disziplinen gewinnen; da hat er noch ein bisher unerreichtes Vorbild.

Der ernste Hintergrund ist offenbar: bisher war er ein egomanischer Soziopath mit dem Gefühlshaushalt eines Dreizehnjährigen, der die Welt in Gut (= lieb zu ihm) und Böse (= ihn kritisierend) eingeteilt hat; und da scheint er durchaus nachhaltig zu sein. Das ist eine „Strategie“, wie sie erfolgreicher nicht sein konnte – welchen Grund also sollte er haben, sich zu ändern?  Er ist 70. Im Wahlkampf konnte er alle Grenzen des Anstands überschreiten, und es hat ihm nicht geschadet, sondern genützt. Warum sollte er es mit den Gesetzen der Vereinigten Staaten anders handhaben? L'état c'est moi.

Nogro

  • Forum Member
  • Beiträge: 1383
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #41 am: 21. November 2016, 22:05:56 »
Während Achgut sich darüber echauffiert, wie übel die deutsche links-versiffte Politik und Presse dem armen Trump mitgespielt haben (kein Link von mir)

Warum eigentlich kein Link, der Artikel ist lesenswert (und Achgut wurde hier schon oft verlinkt, vor einigen Jahren sogar im Blogroll):

Zitat
Wenn sie nicht parieren, will Trump seine Streitkräfte aus Europa abziehen und seinen Atomschirm zusammenklappen. Dreißig Milliarden Kostensteigerung sind für die Deutschen schmerzlich, aber erträglich. Es ist ungefähr soviel, wie sie dieses und letztes Jahr für die Finanzierung der Willkommenskultur ausgegeben haben.

Stimmt, für 30 Milliarden hätte man die Bundeswehr besser bewaffnen und nach Syrien schicken können, dann gäbe es vielleicht keinen mehr, der flüchten kann

Hier der Link: achgutcom/artikel/benehmt_euch_donald_trump_hat_ein_gutes_gedaechtnis
Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

Belbo

  • Gast
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #42 am: 21. November 2016, 22:17:09 »
Während Achgut sich darüber echauffiert, wie übel die deutsche links-versiffte Politik und Presse dem armen Trump mitgespielt haben (kein Link von mir)

Warum eigentlich kein Link, der Artikel ist lesenswert (und Achgut wurde hier schon oft verlinkt, vor einigen Jahren sogar im Blogroll):

Zitat
Wenn sie nicht parieren, will Trump seine Streitkräfte aus Europa abziehen und seinen Atomschirm zusammenklappen. Dreißig Milliarden Kostensteigerung sind für die Deutschen schmerzlich, aber erträglich. Es ist ungefähr soviel, wie sie dieses und letztes Jahr für die Finanzierung der Willkommenskultur ausgegeben haben.

Stimmt, für 30 Milliarden hätte man die Bundeswehr besser bewaffnen und nach Syrien schicken können, dann gäbe es vielleicht keinen mehr, der flüchten kann

Hier der Link: achgutcom/artikel/benehmt_euch_donald_trump_hat_ein_gutes_gedaechtnis


...Seid mir nicht bös, aber Achgut ist inzwischen ähnlich, bähbäh, wie die Nachdenkseiten, KenFM, oder Augstein, eher ein Fall für einen eigenen Eintrag im Psiramwiki.

Die Ruhrbarone verlinken eine Studie, die belegen soll wer alles in Europa inzwischen von Putin instrumentalisiert wird.

http://www.ruhrbarone.de/putins-trojaner/135768

Derweil achgut seine Beissreflexe pflegt, ich warte nur noch auf EIKE der,die, das den neuen Klimapapapst feiert

Nogro

  • Forum Member
  • Beiträge: 1383
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #43 am: 22. November 2016, 01:02:51 »
...Seid mir nicht bös, aber Achgut ist inzwischen ähnlich, bähbäh, wie die Nachdenkseiten, KenFM, oder Augstein, eher ein Fall für einen eigenen Eintrag im Psiramwiki.

Sehe ich genauso, obwohl im Blog (Wochenrückblick) auf diese Seite gelinkt wird:

Zitat
Gesellschaft
...Achgut.com: Für mich nur ohne Schemie

Dass Schemie böse ist, weiß ich von Impfgegnerpropagandaverbreitern, von Barcodeverschwörungstheorieanhängern und vielleicht noch von Pharmazeutisch-technischen Assistentinnen, die mir in der Apotheke Homöopathika andrehen wollen.

Wobei das sich das mit meiner Meinung deckt, aber z.B. wähle ich trotzdem nicht AFD (auch wenn sie für Kernkraft sind)
Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6510
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #44 am: 22. November 2016, 01:32:33 »
Warum eigentlich kein Link, der Artikel ist lesenswert (und Achgut wurde hier schon oft verlinkt, vor einigen Jahren sogar im Blogroll):
Weil ich mir den Luxus meiner eigenen Antipathien leiste. Ich finde den Artikel überhaupt nicht lesenswert, sondern unerträglich. Gut, meine Aussage ist vielleicht ein wenig global (ich habe keine Lust, in die Einzelheiten zu gehen). Aber ich stehe zu ihr. Komm mir nicht mit denen. Und was Psiram angeht:
Zitat
Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram
;)

Im Übrigen: das Schöne an Psiram ist, dass es hier keine Befehlsausgabe und kein Statut gibt. Es gibt Ansichten. Verblüffender Weise überschneiden sie sich häufig.
 :prosit