Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Kochrezepte  (Gelesen 85864 mal)

Tezcatlipoca

  • Forum Member
  • Beiträge: 1071
Re: Kochrezepte
« Antwort #255 am: 05. Oktober 2017, 16:16:30 »
ooooops, oben vergessen: Zum Abbinden gehört selbstverständlich auch ein Abschmecken, letztes WE wars mit ein wenig Salz erledigt.
Ein bisschen Zeit ist vergangen, aber Rezepte währen sowieso ewig...
Abschmecken: statt Salz ein wenig gekörnte Brühe/Brühwürfel  oder Sojasoße?
Ich fülle die Rouladen mit Bauchspeck (gepökelt + geräuchert), Zwiebelstreifen, Streifen von Gewürzgurken und Senf. Dazu noch Pfeffer. Binde sie dann mit einem Baumwollfaden zusammen.
Nachdem ich sie gründlich angebraten habe (Olivenöl), kommen noch in den Topf:
einige Gurken, in Stücken
Zwiebeln, dito
restlicher Bauchspeck mitsamt Schwarte (inkl. Füllung nehme ich für 6 Rouladen 400 g Bauchspeck)
Gewürze (Lorbeerblätter, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, einige Wacholderbeeren, 1 Nelke, Sojasoße) KEIN Salz!
Erstmal schmoren. Wenn die Schwarte weich ist, Rouladen, Speck und Lorbeerblätter entnehmen. Vom Speck alles Nicht-Fleischige abschneiden und zerkleinern; ab in den Topf damit. Ggf. kochendes Wasser dazu, um Verdampftes zu ergänzen. 1 - 2 Löffel Delikatess-Soßenpulver (rundet den Geschmack ab, stabilisiert die Soße) und ein Glas Rotwein rein. Alles kurz und klein pürieren. Rouladen, Fleisch vom Speck und Lorbeerblätter wieder rein und weich schmoren. Wenn fertig, Kostprobe. Manchmal ist die Soße ein bisschen zu sauer; dann rühre ich ein paar Messerspitzen Natron rein. Obacht hierbei! Die Soße MUSS am Ende noch sauer schmecken!
Das mit dem Suppengemüse werde ich mal probieren. Habe immer welches in Trockenform da. Vielleicht nicht so gut wie Frisches, aber praktisch.
Beilagen: die Üblichen. Rotkohl mit 1-2 Nelken und einem Schuss Rotwein.

Zitat
Zahnstocher in einem Schälchen mit (gut erhitzbarem) Olivenöl bedecken
Pfiffig!
Gruß, T.


Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.