Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Amerika du hast es besser  (Gelesen 121170 mal)

Typee

  • Forum Member
  • Beiträge: 2336
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2265 am: 09. April 2018, 21:56:40 »
China "im Boot", wie praktisch, dass man gerade gegen die einen Handelskrieg loszutreten im Begriffe ist.

If no one can tempt you with heaven or hell you'll be a lucky man.
(Alan Price)

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2266 am: 09. April 2018, 22:18:06 »
Kushner ist nachtsüber aus den Schwulitäten raus. Plötzlich sind 1,2 Mrd da, die bisher gefehlt haben. War bestimmt der unerwartete Tod einer reichen Erbtante.
https://www.nytimes.com/2018/04/06/nyregion/kushners-vornado-666-fifth-avenue.html

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2267 am: 09. April 2018, 22:25:29 »
Wie sind eure Meinungen?

Zitat
Selbst die schmalsten Stirnen
In denen der Friede wohnt

Problem ist, dass ich den Friede in den schmalsten Stirnen nicht wohnen sehe. Und wie sie glaubwürdig rüber kommen wollen, ist mir vollkommen unklar.

Zitiere doch mal irgendein Statement Boltons, dass er je gegen einen Krieg oder für ein internationales Abkommen gewesen ist. Irgendeins. Und wenn sie das Iran-Atomabkommen in der Luft zerfetzen (das vom Iran eingehalten wird), welchen Effekt wirst Du dem zuschreiben?

Bolton hat übrigens eine Glaubwürdigkeit von Null:
Und bezüglich Mueller noch eine Fundsache:
Das war einer derjenigen, die die Lüge von Saddam Husseins Massenvernichtungswaffen stützten und so George Bush Junior zur Rechtfertigung des Irak-Krieges verhalfen.

https://www.youtube.com/watch?v=mK5T_rZmVyg?

Mueller hat also eine Glaubwürdigkeit von Null.

Typee

  • Forum Member
  • Beiträge: 2336
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2268 am: 10. April 2018, 00:10:45 »
Nochmal zu der Boot-Metapher, sie gefällt mir zu gut.

China sitzt in seinem eigenen Boot und sonst nirgendwo. Nicht einmal in Bezug auf Korea hat es Interessen, die denen der USA im Ganzen gleichgerichtet wären. Insbesondere eine denuklearisierte koreanische Halbinsel wäre vor allem eines: die Bestätigung der VR China als einzige Hegemonialmacht in Fernost und im Westpazifik, und zwar unter Einschluss Südkoreas. Sollte jetzt eine plan- und führungsloses amerikanische Administration sich womöglich mit der Zuckerstange für so ein Vorhaben  ködern lassen? Bei der persönlichen Eitelkeit des Grump und angesichts der Totalstillegung des State Department müsste man das befürchten. Ich erwarte aber eigentlich keine greifbaren Ergebnisse. Alle überblickbaren Berichte gehen mindestens von folgenden Teilnehmern einer Konferenz aus: USA/VR China/Nordkorea/Südkorea/Japan. Das sind mindestens fünf, die an ganz unterschiedlichen Enden ziehen. Japan stärkt seine Streitkräfte massiv - gegen den großen Nachbarn, den es nicht größer werden lassen möchte. Südkorea will nicht als Wurmfortsatz des chinesischen Riesenreichs herumhängen. China will die Nummer 1 im Westpazifik werden, und Nordkorea will physisch überleben, ob als Wurmfortsatz oder sonstwie. Nordkorea kann mit dem Riesennachbarn bequem leben, Südkorea fühlt sich da weniger gut.

Was genau die USA zur Zeit wollen, weiß der Geier. Ach ja, doch, etwas schon: eine Mauer.
If no one can tempt you with heaven or hell you'll be a lucky man.
(Alan Price)

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2269 am: 10. April 2018, 00:19:28 »
Was genau die USA zur Zeit wollen, weiß der Geier. Ach ja, doch, etwas schon: eine Mauer.

Aber ein Requisit für erfolgreiche Verhandlungen ist zumindest vorhanden: wahre Standhaftigkeit*. Meldung von soeben:
Zitat
White House press secretary Sarah Huckabee Sanders on Monday defended President Trump’s claims about widespread voter fraud in the 2016 election and argued the administration has no evidence to back up the claims because states have refused to cooperate with a federal review.

Seit November 2016 hat sich Narcissimus Trumpus keinen Millimeter bewegt.
Hier die Knallcharge von Präsident. Good night, America.




Was ist dazu zu sagen? Er rafft es einfach nicht. Hermione got it:



----
* Man könnte vielleicht auch Altersstarrsinn dazu sagen - wenn er nicht schon immer so gestrickt gewesen wäre.

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2270 am: 10. April 2018, 00:49:52 »
breaking.

Das FBI hat im Auftrag Muellers das Büro von Cohen heimgesucht.
Zitat
"They took everything." FBI agents looking into payments to porn star Stormy Daniels seized Michael Cohen's phones, computers, office records, personal financial information.
Die Emotionen sind, kein Wunder, überschäumend.

Man belese sich:
Zitat
The crime-fraud exception applies if:
the client was in the process of committing or intended to commit a crime or fraudulent act, and
the client communicated with the lawyer with intent to further the crime or fraud, or to cover it  up.
https://www.nolo.com/legal-encyclopedia/the-crime-fraud-exception-the-attorney-client-privilege.html

Also, so richtig eingeschüchtert scheint der Mueller ja irgendwie nicht zu sein. 8)

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2271 am: 10. April 2018, 09:32:12 »
[editiert]
breaking.

Das FBI hat im Auftrag Muellers das Büro von Cohen heimgesucht.
Ich gebe mal meinen aktuellen Stand wieder.

Das war nicht ganz richtig. Mueller hat Anhaltspunkte für Ermittlungen weitergegeben. Zur Sache nur: Cohen scheint sich im Netz seiner Schutzbehauptungen verfangen zu haben. Wenn er selber das Schweigegeld für Daniels bezahlt hat, dann hat er offenbar gleich gegen mehrere Gesetze verstoßen, und wenn Trump nichts davon gewusst hat, wie er selber sagt, dann ist seine diesbezügliche Kommunikation nicht vom Anwaltsprivileg geschützt.
Zitat
Josh Campbell
This tonight from a former FBI colleague:
“I’ve been an FBI special agent for 20 years and have only seen a handful of searches executed on attorneys. All of those attorneys went to prison.”

Zitat
Fox Business Network host Lou Dobbs on Monday tore into the Department of Justice and Robert Mueller, saying of the special counsel that, after the FBI's raid on President Trump's personal attorney, he would “fire the [son of a bitch] in the three seconds if it were me.”
Das entlarvt entweder Trump als Schwächling oder Dobbs als prahlenden, ahnungslosen Dummkopf.

Zitat von: Seine Wütendheit Himself
"It's an attack on our country, in a true sense. It's an attack on what we all stand for."
Was ihn und seine Clique angeht, hoffe ich, dass er recht hat: L'etat c'est moi.

Zitat
James Fallows:
It is also extraordinary (though predictable) that neither the Speaker of the House, nor Senate Maj Leader nor any other senior member of governing party has (that I’ve seen) spoken up in this case for law enforcement, rule of law, attys and judges who defend constitutional order
Ich gebe mal eine unbekümmerte Prognose ab
Zitat
I may be wrong in this. My judgement errs often, just as is the case with other men’s – but it is my judgement, be it good or bad.

- Mark Twain.
Wenn Mueller wie auch immer entlassen wird, dann werden Ergebnisse aus der Mueller-Untersuchung an die Öffentlichkeit gelangen, die das Steele-Dossier wie eine Verteidigungsschrift für Trump aussehen lassen werden, und die selbst diesen Kongress zum Impeachment zwingen werden. Und sei es nur wegen Obstruktion der Justiz. Deswegen zögert Trump.

 :burn:

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2272 am: 10. April 2018, 15:10:56 »
Übrigens, Obstruktion der Justiz:

Zitat von: Seth Abramson
The man just admitted to trying to "keep down" the Mueller investigation, which no jury in America would much distinguish from "obstruct."


Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1313
  • Bell....
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2273 am: 10. April 2018, 19:11:43 »
Erschreckend ist ja eigentlich, dass das chinesische Terrorregime jetzt tatsächlich reagiert, und Zölle vermindert, in der Welt in der Willkür und Geldgier regieren scheint eine Gestalt wie Trump tatsächlich zu funktionieren, und nein Erpel das ist kein gutes Zeichen.
....bro

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2274 am: 10. April 2018, 21:28:39 »
Erschreckend ist ja eigentlich, dass das chinesische Terrorregime jetzt tatsächlich reagiert, und Zölle vermindert, in der Welt in der Willkür und Geldgier regieren scheint eine Gestalt wie Trump tatsächlich zu funktionieren, und nein Erpel das ist kein gutes Zeichen.
In der Sache: abwarten. Der Teufel steckt im Detail, und bei Handelsgeschichten immer. Das sind komplexe Angelegenheiten, die sich kaum vernünftig auf Schlagworte reduzieren lassen. Möglich, dass sich Xi hier als friedliebend und auf Ausgleich bedacht inszeniert – eine Fähigkeit, die seinem Gegenüber völlig abgeht. Dass die Chinesen dem GröPraZ (größten Prahler aller Zeiten) um den Bart gehen können, wissen wir schon aus den Anfangszeiten von dessen „Regierung“.

Ich glaube auch gar nicht, dass Trump das recht ist und er das als big win verbuchen wird: es nimmt den Dampf aus seiner Propaganda. Seine Hauptidee ist, soweit ich das vermute, der drastische Einfuhrzoll. Alles andere ist Beiwerk.

NB. ich wäre nicht so großzügig mit Bezeichnungen wie „Terrorregime“, die kaum Steigerungsmöglichkeiten lassen.

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2275 am: 10. April 2018, 22:25:07 »
Nichts neues unter der Sonne.
Zitat
So far, Trump seems content with his new sharp-elbowed advisers, but several people I spoke with question how long the honeymoon will last. Friends of Kudlow have warned him not to do much television for fear of inciting Trump’s jealousy. “You can’t outshine the master. The minute you tell Trump you’re good on TV, you’re done,” the first former official said.
https://www.vanityfair.com/news/2018/04/inside-trumpworld-allies-fear-the-boss-could-go-postal-and-fire-mueller

Für die römischen Generäle in der Kaiserzeit waren Sieg wie Niederlage gleich gefährlich.

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2276 am: 10. April 2018, 23:09:07 »
Nochmal zu China und Handel,
Zitat von: Trump, soeben
Very thankful for President Xi of China’s kind words on tariffs and automobile barriers...also, his enlightenment on intellectual property and technology transfers. We will make great progress together!

Oh, im Moment braucht er einen big win, da kommt ihm Xi gerade recht. In den Antwort-Tweeds allerdings heißt es mitleidslos:



Aber ok. Schlimmer ginge immer.

ErpelderNacht

  • Forum Member
  • Beiträge: 346
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2277 am: 11. April 2018, 09:49:05 »
Aber ok. Schlimmer ginge immer.

CNN's Antwort konnte man leicht vorhersagen, bei deren Bias.
Die konnte man ohne Zögern schon vor Beginn der Verhandlungen in die Kategorie "zuwenig für den Zinnober, schlechte Verhandlungen" einsortieren.

Am Ende wird man sich auf irgendwas einigen, und dann werden die einen sagen, was, so wenig für den Zinnober haben wir bekommen, schlechte Verhandlungen, hätten wir angesichts des Risikos lieber lassen sollen, und die anderen werden sagen, Super, wir haben noch ein Extrastück vom Kuchen bekommen.

Ich hab schon eine Ahnung, wer was sagen wird.... :kaffee

Die Verhandlungen sind übrigens noch nicht vorbei. Also weiter abwarten und Tee trinken.




Tezcatlipoca

  • Forum Member
  • Beiträge: 924
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2278 am: 11. April 2018, 12:02:27 »
Eine weitere Folge in unserer Rubrik Operette (vgl. z. B. #943, #1825, #1847, #1992).

Ronnie Jackson wird zum Chef der VA (zweitgrößte Behörde der USA) gemacht, weil er so telegen ist. Und warum denn auch nicht: auch Ceaucescu hatte seinen Leibarzt zum Gesundheitsminister befördert. Außerdem wird er vom Ein-Sterne-General zum Zwei-Sterne-General befördert. Einziges Problem dabei: das beißt sich, laufbahnmäßig.
http://thehill.com/policy/healthcare/382175-senate-uncertain-how-to-proceed-on-dual-trump-nominations-for-white-house
:gruebel


Noch ein Nebenaspekt: Ein Glück, dass Grump Golfer ist, und nicht Reiter. Man müsste befürchten, dass er sonst sein Pferd auf einen Chefposten hievt. Ein historisches Vorbild gäbe es ja - Kaiser Caligula.

Merke: Gott soll uns schützen vor allem, was noch ein Glück ist!
(F. Torberg, Die Tante Jolesch)
Hat Tronald Dump wenigstens ein Auto?
Bei mir wird das Gefühl immer stärker, dass dieser Thread eigentlich heißen sollte "Amerika, mit diesem Präsi, bist Du voll in den Arsch gekniffen!" :P
Gruß, T.


Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3759
Re: Amerika du hast es besser
« Antwort #2279 am: 11. April 2018, 13:41:08 »
CNN's Antwort konnte man leicht vorhersagen, bei deren Bias.
:rofl

Wir werden Dich in Zukunft nur noch um Kommentar zu Aussagen bitten, die durch die Gesichtskontrolle von Fox News gegangen sind. Deren Kommentare sind weniger leicht vorherzusagen:
Zitat


For those still in disbelief that Tucker Carlson was talking about pandas instead of Trump's attorney getting raided by the feds