Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Amerika du hast es besser

Begonnen von Peiresc, 13. November 2016, 20:28:34

« vorheriges - nächstes »

sailor

Denen gehts weder ums Boten köpfen noch um einen Atomkrieg. Denen geht es darum, dass es ein (uniformierter) Lakai gewagt hat, dem Messias die totale Kontrolle vorzuenthalten. Und er hat die Telefonnummer des obersten Chinesensoldaten... sowas ist per se verdächtig. Was die GOP nicht wissen will ist, ob sich irgendjemand von dem Chaos hat beeinflussen lassen oder sogar besorgt war. Nur SIE SELBST dürfen besorgt sein, etwas anderes gibts in der GOP-Blase nicht. Darüber hinaus befürchten sie, dass immer wieder jemand aus dem "nachgeordneten Bereich" es wagen könnte, sich gegen Anweisungen zu stellen oder auch nicht bereit ist, Anweisungen entgegen zu nehmen.

Dass die Chinesen(im militärischen Bereich) äusserst beunruhigt waren ist klar. Dort nimmt man Drohungen gegen China äusserst ernst und man hat Erfahrungen mit deutlichen Befehlen von politischen Machthabern...

Peiresc

Zitat von: sailor am 15. September 2021, 19:55:50
Denen gehts weder ums Boten köpfen noch um einen Atomkrieg.

Ich korrigiere mich wie folgt: Denen ist ein Atomkrieg lieber als sich bei ihrem Gröfatzke zu vermaulen.

Ich werde mich bemühen, zukünftig etwas ausführlicher zu sein, um Missverständnisse zu vermeiden.

sailor

Danke, der GröTraZ wird es dir mit konsequenter Nichtbeachtung danken! :D

Mal ernsthaft, das Amt des CinC (Oberkommandierender) ist in den USA heilig. Nicht nur wegen dem Atomkoffer, sondern weil es der größte Stock des Präsidenten ist. Dazu ist die Befehlskette ebenfalls heilig, da hat eigentlich keiner nach ganz oben quer zu schiessen. Auch nicht No. 2. Allerdings haben die Militärs bisher noch den größten Widerstandswillen gezeigt, siehe auch Mad Dog Mattis.

HAL9000

Die "Justice for J6"-Demo... - was für ein jämmerlicher Haufen. 700 waren angemeldet, es waren aber viel weniger.
Es kamen deutlich mehr Journalisten und Sicherheitskräfte als Teilnehmer.
https://heavy.com/news/watch-justice-for-j6-live-videos/

Peiresc

ZitatDo you want to know why I think Howard Stern is going full-monster with his mockery of three fellow human beings who died of the coronavirus? Because leftists like Stern and CNNLOL and Joe Biden and Nancy Pelosi and Anthony Fauci are deliberately looking to manipulate Trump supporters into not getting vaccinated.
Das ist jetzt geprüft sarkasmusfrei, weil von Breitbart.
https://www.breitbart.com/entertainment/2021/09/10/nolte-howard-stern-proves-democrats-want-unvaccinated-trump-voters-dead/

Kommentar Tom Nichols:
ZitatLet us consider for a moment what one of Breitbart's Big Thinkers is admitting
1. Vaccines work
2. Vax resistance is almost entirely partisan
3. Unvaxed people are dying in large numbers

He then gets from this to: THIS IS THE LEFT'S ENTIRE PLAN!

Now, it is *possible* that this is double-triple-reverse pro-vaccine psychology: "They don't REALLY wants us to get vaccinated, so we better do it!"
No one at Breitbart is that smart, so let us consider an alternative explanation. The more likely explanation is - as it always is - "Look at what you sneering elites made us do."

That way, when people die, it's STILL not their fault, you see. They were bullied into NOT taking the vaccine because they were disrespected or something. So it's on you lefties.

Heads I win, tails you lose: "I WOULD have been vaccinated, but Howard Stern humiliated me out of it, and now that I'm going to die, it turns out THIS WAS THE PLAN all along," because the plans with the Venezuelan voting machines didn't work or something.

Mass psychosis.

----



celsus

The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

HAL9000

Zitat von: celsus am 20. September 2021, 16:07:48... Hier noch mal in voller Schönheit: ...
Zusammenfassend übersetzt: Wir sind strohdumm! Und das nutzt ihr schamlos aus!

Daggi

Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

sailor

Oh my gosh, Orwells Doppeldenk in 1984 war keine Dystropie, es war eine Dokumentation^^

PeterPan

Die Chose macht doch keinen Sinn mehr. Ich würde mich da auf verlorenem Posten sehen, resignieren und hoffen, das wenn etwas Ruhe einkehrt die heimlich aus ihrer Hohlwelt kommen und sich impfen lassen.

celsus

Zitat von: sailor am 20. September 2021, 21:12:59
Oh my gosh, Orwells Doppeldenk in 1984 war keine Dystropie, es war eine Dokumentation^^

Manche halten es auch für eine Handlungsanleitung.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

HAL9000

Zitat von: Daggi am 20. September 2021, 19:39:40Trump ist mit dabei:  ...
Das ist jetzt aber ein bisschen... - verwirrend.
Trump wirft Harris vor gesagt zu haben, sie würde sich nicht impfen lassen, wenn (nur) er das vorschlagen würde (sonst aber schon).
Und das wäre Schuld an der niedrigen Impfrate bei den aufrechten Patrioten.
Das widerspricht aber der breitbartschen "Logik" vollkommen. Demnach müssten die GOPler aufgrund der Aussage von Harris ja erst
recht
ins Impfcenter rennen, weil Trump die Impfung eben empfohlen hat. Als er das tat, haben sie ihn aber ausgebuht.

Ich weiß schon, wenn man als (halbwegs) normal denkender Mensch versucht, die Gedankengänge dieser Figuren nachzuvollziehen*,
bekommt man zwangsläufig einen Knopf im Hirn. Aber die können ja nicht einmal bis zur eigenen Nasenspitze "denken".
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
* nachvollziehbar ist nur das gewünschte Ergebnis: Die radikalen Sozialisten sind Schuld. Immer!

sailor

Natürlich. Die Grundprämisse für Verschwörungsdenken und Quarkzanken ist, dass jemand anderes schuld ist. Egal ob an Katastrophen oder der eigenen Erfolglosigkeit, es muss einen Schuldigen, einen Sündenbock geben. Das psychologisch wichtige daran ist, dass eine Schuldübertragung möglich ist. Nur darum geht es, nicht um den Empfänger der Schuld. Es geht ums Loswerden der Schuld, im Grunde ein unfreiwilliger "Ablasshandel". Durch die Schuldzuweisung befreie ich mich von jeder Verantwortung für mein Tun. Und damit ist jeder Schwenk bei der Schuldzuweisung valide. Es geht auch und besonders Trump darum, Verantwortung loszuwerden. Ich denke, er hat dieses Verhalten komplett übernommen, Selbstkritik und Selbstreflexion sind davon komplett überlagert. Und nur wer ähnliche Verhaltensmuster lebt, akzeptiert dieses Verhalten auch bei "Verantwortungsträgern"... da bestärkt es sogar: Wenn der PotUS das macht, dann kann es bei mir richtig sein.

Vieleicht ist es sogar schade, dass sich in den USA der Protestantismus ggü. dem Katholzismus durchgesetzt hat. Bei letzterem kann man Absolution durch Beichte (und Ablass) erhalten, ohne dass man nur Hexen, Ketzer, oder Heiden beschuldigen muss... :D

Peiresc

Im Westen nichts Neues.
Zitat
ZitatTucker Carlson says vaccine requirements for the military are a ploy to "identify the sincere Christians in the ranks, the free thinkers, the men with high testosterone levels, and anybody else who doesn't love Joe Biden and make them leave immediately."

The Lincoln Project @ProjectLincoln:
@TuckerCarlson  is vaccinated.

---

Zitat
ZitatBiden calls on U.S. Supreme Court to protect abortion rights

Elie Mystal:
I call upon the woodpeckers to stop drilling holes in my trees.

---

Anthony Gonzalez (R-Ohio) tritt nicht mehr zur Wahl an, obwohl er gegen den Trump-Kandidaten sehr gute Chancen hätte zu gewinnen. Gegenwind von Trump, Morddrohungen usw. Aber das war nicht der Grund:
ZitatThis was the key to his decision to self-purge: He could spend a year fighting off merde-slinging deplorables, only to win another two years sitting in a caucus next to Reps. Marjorie Taylor Greene (R-Ga.), Madison Cawthorn (R-N.C.), Paul Gosar (R- Ariz.) and the other avatars of Trumpism.

Defeat, even before a single vote is cast, might have been disappointing. It might even look to some like a conspicuous lack of competitive mettle. But that assumes the outcome is in doubt — which it isn't. The Republican Party is already lost. And victory meant two more years trapped in a hellscape of crazified school board meetings, Trump rallies, My Pillow Guy insanity, Newsmax and Fox News hits, and a caucus run by Kevin McCarthy, a man without any principle beyond the acquisition of power.
https://www.politico.com/news/magazine/2021/09/21/why-sane-republicans-are-self-deporting-themselves-513445
Die Republikanische Partei hat aufgehört, eine demokratische Partei zu sein. Für wen will Joe Manchin am filibuster festhalten?

HAL9000

Zitat von: Peiresc am 22. September 2021, 11:20:02...
Die Republikanische Partei hat aufgehört, eine demokratische Partei zu sein.
Die Trump-Sockenpuppen werden, wie befürchtet, jedenfalls immer mehr. Deren Wähler durch Covid-19 aber immer weniger.
Wenn Ende nächsten Jahres noch genug davon übrig sind, werden wir sehen, ob das reicht, auch das Ende der USA als
demokratischen Staat einzuläuten.