Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: täglich uninteressante Links  (Gelesen 71155 mal)

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2708
  • Reptiloid
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #600 am: 03. Oktober 2018, 20:46:01 »
Mit reiner Genetik wirst Du da nicht weiterkommen, weil die Einteilung in Subspecies sich nicht eindeutig mittels Gentests festmachen lässt. Hier gbt es allenfalls graduale geographische Besonderheiten, die infolge einer Radiation entstanden sind und irgendwann neue Arten hervorbringen können. Beim Menschen haben sich auch verschiedene Populationen herausgebildet, die sich nicht allein, wie von Befürwortern und Gegnern immer wieder betont werden, anhand der Hautfarbe und ähnlichem unterscheiden lässt. Es sind vielmehr die vielfältigen physiologischen Feinjustierungen an die unterschiedlichen Lebensbedingungen, die sich im Verlauf der Zeit entwickelt haben.

Es wird ja immer wieder gesagt, die Unterschiede zwischen den Menschengruppen sind kleiner als die Gemeinsamkeiten. Stimmt. Trifft auch auf Mensch und Schimpanse zu oder Mensch und Grüne Gurke, weil diese genetischen Gemeinsamkeiten die konservativen Gene betrifft, die zB den Stoffwechsel steuern und die sind nunmal bei den Eukaryoten ziemlich gleich. Deshalb ists hier mit der Genetik recht schwierig.

Zur Unterscheidung kann man dann Gene raussuchen, die sich im Verlauf der Evolution errst vor kurzem geändert haben (Vgl. hier auch mit der Kladistik, ursprüngliche und abgeleitete Merkmale... weiteres dazu sprengt aber hier den Rahmen). Aber hier ist das ziemlich schwer, will man denn bestimmte, in manchen Populationen häufige vorkommende Gene als Marker für neue Tendenzen in der Artenrstehung nehmen? Oder sind es zufällige Besonderheiten? Wie viele dieser Gene müssen sich unterscheiden, bis man die Grenze zu einer Subspecies zieht? Evolution verläuft graduell, daher sind solche Grenzen immer willkürlich.

Das nur kurz und aus dem Kopf.

Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

LaDeesse

  • Forum Member
  • Beiträge: 554
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #601 am: 13. Oktober 2018, 21:30:38 »
AfD-Mann Björn Höcke hat in Frankfurt sein neues Buch vorgestellt. Doch Satiriker Martin Sonneborn konterte den Redner mit einer ungewöhnlichen Showeinlage aus.


Scipio

  • Forum Member
  • Beiträge: 1003
  • Sun tzu sagte und Scipio hörte zu.
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #602 am: 24. Oktober 2018, 23:27:12 »
https://www.ruhrbarone.de/fahrverbote-schaden-der-umwelt-und-den-verbrauchern/152502

Zitat
Lokale Fahrverbote für Dieselfahrzeuge sind technisch unsinnig, fördern den Abgasausstoß und schaden Verbrauchern. Ein Gastbeitrag von Fred Roeder, Managing Director des Consumer Choice Center.

Was denkt ihr denn so über diese Fahrverbotszonen? Ich glaube im Augenblick, dass das mehr Ärger als Nutzen bringt.
May the chaos be with you!

LaDeesse

  • Forum Member
  • Beiträge: 554
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #603 am: 25. Oktober 2018, 00:48:48 »
Was denkt ihr denn so über diese Fahrverbotszonen? Ich glaube im Augenblick, dass das mehr Ärger als Nutzen bringt.

Natürliches Habitat deutscher Verkehrsminister war bislang halt das Rektum der Automobilmanager, daher u.a. die laschen Prüfvorschriften bis Euro 5, über welche die ganze Branche herzhaft gelacht hatte. Nun die privaten Autobesitzer durch faktische Enteignung das Versagen der Politiker ausbaden zu lassen, treibt der AfD weitere Wähler zu. Hinzu kommt, dass die gemessenen Stockoxidwerte ohnehin von Jahr zu Jahr sinken und mit der zunehmenden Verbreitung von Euro 6d-Autos die aktuellen Grenzwerte in absehbarer Zeit schon dauerhaft unterschritten worden wären.
Temporäre und lokale Fahrverbote nur in den Phasen, da die Grenzwerte tatsächlich überschritten werden, wären wohl noch vermittelbar. Aber was jetzt passiert, ist Aktionismus - ähnlich wie die unrealistisch schnelle Senkung der CO2-Grenzwerte oder die Verbote von Autos mit Verbrennungsmotoren. Ich sehe da blanke Dummheit am Werk.

RainerO

  • Forum Member
  • Beiträge: 328
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #604 am: 25. Oktober 2018, 11:04:59 »
... Ich sehe da blanke Dummheit am Werk.
+1
Zumal diese lokalen Fahrverbote in meinen Augen ähnlich sinnvoll sind wie Nichtpinkel-Ecken im Schwimmbad.

LaDeesse

  • Forum Member
  • Beiträge: 554
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #605 am: 25. Oktober 2018, 18:32:29 »
Streit um Diesel-Pkw geht am Problem vorbei

https://www.spektrum.de/news/streit-um-diesel-pkw-geht-am-problem-vorbei/1603556

Zitat
Die Lkw-Flotte, Kleintransporter und Busse emittieren – so wie sie heute unterwegs sind – unserer Berechnung nach mehr als 50 Prozent der Stickoxide in deutschen Innenstädten. Die Einsparmöglichkeiten sind dort deswegen viel größer als bei den Diesel-Pkw, die nur ein Drittel der Stickoxide verursachen.

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1288
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #606 am: 06. November 2018, 03:05:39 »
Gaga- Sprech aus der Genderhölle: https://genderini.WordPress.com2015/09/1

Irgendwer will irgendwen wegen irgendwas irgendwo rauskanten.
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2708
  • Reptiloid
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #607 am: 06. November 2018, 10:52:47 »
Die Seite kann nicht geöffnet werden. Hat wohl geklappt, mit dem Rauskanten.  ;D
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1288
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #608 am: 06. November 2018, 11:26:09 »
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

MrSpock

  • Forum Member
  • Beiträge: 2453
  • Live long and prosper!
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #609 am: 06. November 2018, 14:56:02 »
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1288
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #610 am: 06. November 2018, 16:19:03 »
Besteht eigentlich Interesse an einem Thread über Begriffe wie "Standpunkttheorie",  " Privilegientheorie", "Definitionsmacht", "toxische Männlichkeit", "feministische Wissenschaftstheorie"?
 
Ich hab nicht vor, hier eine Männerrechtsfiliale einzurichten, und Wikimannia ist mir zu doof, aber diese " Theorien" machen mich wirklich kribbelig.

Die hochinteressante Blogdiskussion von 2016 hab ich natürlich mit Vergnügen gelesen.

https://Blog.psiram.com/2016/10/gender-studies-und-die-wissenschaft/
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 4976
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #611 am: 06. November 2018, 16:34:42 »
Besteht eigentlich Interesse an einem Thread über Begriffe wie "Standpunkttheorie",  " Privilegientheorie", "Definitionsmacht", "toxische Männlichkeit", "feministische Wissenschaftstheorie"?

Och, mach ruhig. Schlimmstenfalls passiert dann gar nichts, und bestenfalls kriegen wir ein Update zusammen.

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1288
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #612 am: 06. November 2018, 16:55:22 »
Na was ich eigentlich wissen wollte:

Sind diese Begriffe meinen Mitforisten längst vertraut? Will ja keine Uhus nach Athen tragen.

Ich kenn sie nämlich erst seit ca 2 Monaten, und die Inhalte erscheinen mir immer noch absolut dummdreist und "skandalös".

Dafür ist dieser Quark international höchst erfolgreich, man versuche eine feministische Erwiderung auf Kritik zu finden, in der diese nicht unter Hinweis auf die eigene " Verletzlichkeit" abgebügelt wird.
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

MrSpock

  • Forum Member
  • Beiträge: 2453
  • Live long and prosper!
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #613 am: 06. November 2018, 18:35:57 »
Ich würde gerne mehr über die Definition dieser Begriffe erfahren. Besonders die "toxische Männlichkeit" interessiert mich. WTF?
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1288
Re: täglich uninteressante Links
« Antwort #614 am: 06. November 2018, 19:13:23 »
Im Unterschied zu den anderen Begriffen hats der tatsächlich noch nicht in die deutsche Wikipedia geschafft, aber diese Beschreibung halte ich für hinreichend anschaulich:

https://derDoktorand.WordPress.com/2016/06/29/die-recherche-toxic-masculinity/

Anscheinend pack ich die korrekte Verlinkung mit dem Phone nicht, deswegen morgen mehr.
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle