Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Täglich interessante Links

Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram - Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Begonnen von fenkt, 16. Januar 2012, 21:34:03

« vorheriges - nächstes »

Scipio 2.0

Und nochmal eine Runde für Orban, der Mann will wohl auch im Amt versterben:

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ungarn-parlamentswahl-117.html

ZitatEin Sieg Orbans war erwartet worden - doch die Klarheit überraschte selbst sein eigenes Lager. Der Ministerpräsident kann wohl mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit weiterregieren.

Im übrigen frage ich mich, was in den Ungarn vorgeht, dass die den Typen immer wieder wählen.

Hinweis: Die Wirkung des "schreiben" und des "Vorschau" Buttons scheinen vertauscht zu sein.

celsus

Zur Auffrischung:

Per Anhalter durch die Galaxis 1981 Ganzer Film
https://www.youtube.com/watch?v=RnIMSrWQ8U0
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Max P

Zitat von: Scipio 2.0 am 04. April 2022, 06:57:36
Im übrigen frage ich mich, was in den Ungarn vorgeht, dass die den Typen immer wieder wählen.

+1

RPGNo1

ZitatHyperschallwaffen – neuartige Lenkflugkörper mit vielfacher Schallgeschwindigkeit  – sollen kaum zu entdecken und abzuwehren sein. Doch manche Experten sind skeptisch, ob die Waffen die Kriegsführung wirklich revolutionieren werden. Schon aus physikalischen Gründen können sie die hochgesteckten Erwartungen vermutlich kaum erfüllen.

https://www.spektrum.de/news/hyperschallwaffen-der-hype-um-den-hyperschall/1935553

Bachblüte

ZitatA 4-year-old boy in China has become the first human case of the H3N8 strain of bird flu, according to news reports.

The boy, who lives in Henan province, was exposed to chickens and crows at his home, which could have transmitted the virus, according to news reports. The boy was infected with an avian version of the H3N8 virus, though strains of this virus can also infect horses  (known as equine influenza virus) and dogs (known as canine influenza virus. And now it has made the leap to humans, though the risk of it spreading from human to human is low, according to a Reuters report.

1st human case of H3N8 bird flu reported in 4-year-old boy in China
https://www.livescience.com/first-human-case-h3n8-bird-flu


PeterPan

Warum interessant? Ich habe überlegt, ob das Thema Kryptowährung ein Wiki-Artikel verdient. Es geht in dem Fall nicht um Esoterik, Religion und Gesundheit, aber es ist letzten Endes doch von Schlangenölverkäufern betrieben.

Da schon wieder irgendeine Kryptowährung die noch den Zusatz "stable" bekam fiel, ist es zumindest wichtig zu schauen was da so rumlungert. Das war auch nicht die erste Kryptowährung die vom Besitzer herausgegeben wurde. Er hat bereits ein erstes Mal Menschen abgezogen.

Letzten Endes laufen die meisten Cryptos ja ähnlich ab. Irgendein Kerl hat/mietet sich einen Server, macht eine Website, rührt die Werbetrommel für sein Produkt das einem Reichtum verspricht. Du musst ihm nur Echtgeld überweisen und nach einer gewissen Zeit kannst du es mit Mehrgewinn wieder verkaufen.

Manchmal ist es auch versteckt das du nur deine "Rechenleistung" zur Verfügung stellst und damit ein Anrecht auf irgendwas Digitales bekommst.

Vor ein paar Jahren ist ein Crypto-Erfinder verstorben oder hat ein Passwort vergessen und die ganze Kryptowährung war futsch.


Was hinter dem Crash von Terra Luna Kryptowährung steckt: Das Ende des Kryptomarktes?
https://de.euronews.com/next/2022/05/16/terra-crash-erklaert

Conina

ZitatGute Beratung und wirksame Produkte - das erwarten Kunden von ihrer Apotheke. Doch verdeckte Kontraste-Recherchen zeigen: sogar bei schweren Erkrankungen wie Corona oder Krebs raten manche Apotheken zu unwirksamen homöopathischen Produkten. Das ist kein Zufall: in Fortbildungsseminaren der Apothekerkammern wird die längst als unwissenschaftlich entlarvte Homöopathie angepriesen.
Do 19.05.2022 | 21:45 | Kontraste Gesundheit Gefährliche Homöopathie und die Rolle der Apotheker

Der Beitrag war echt gut.

Daggi

DIUT-DEUTSCH-PERSONAL-Schafs-Vieh(R) und erfahrenes Naturwesen

celsus

Zitat von: Conina am 19. Mai 2022, 21:48:56Do 19.05.2022 | 21:45 | Kontraste Gesundheit Gefährliche Homöopathie und die Rolle der Apotheker

Der Beitrag war echt gut.

Daraus:

ZitatChristoph Lauinger

"Hallo, was ist Wissenschaft? Wer bestimmt den wissenschaftlichen Standard?"

Was für ein Arschgesicht. Bekommen Pharmazeuten sowas nicht mehr beigebracht?
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Conina

Zitat von: Daggi am 19. Mai 2022, 21:56:11A propos Apotheken:

https://www.psiram.com/de/index.php/Mexxart_GbR

https://twitter.com/Psiramcom/status/1527396629036339200

ZitatOh, #Apotheken bekommen über eine Kooperation mit @SanacorpApotech
  Webseiten von der Mexxart GbR gebaut. Die verlinken dann zu Martin Hirtes Machwerk über´s Impfen. https://psiram.com/de/index.php/Mexxart_GbR Danke an @AnthroBlogger

Mal schauen, ob ein bisschen Öffentlichkeit, direkt an Sanacorp gerichtet, funktioniert.

Daggi

Bin der Sache eben mal kurz nachgegangen. Offenbar schwurbeln die erkennbar nur beim Thema Impfungen. Da reicht es aus, daß da eine einzige Impfgegnerin die Sätze formuliert und niemand checkt das nach. Daß die Apotheken das nicht merken ist allerdings merkwürdig.
DIUT-DEUTSCH-PERSONAL-Schafs-Vieh(R) und erfahrenes Naturwesen

Bachblüte

Zitat von: Conina am 19. Mai 2022, 21:48:56Do 19.05.2022 | 21:45 | Kontraste Gesundheit Gefährliche Homöopathie und die Rolle der Apotheker

Der Beitrag war echt gut.

Ebenfalls daraus:

Zitat"Wenn Sie hinterm Tresen stehen und jemand will ein homöopathisches Mittel – sagen Sie dann ganz klar dazu: Es gibt keinen wissenschaftlichen Beleg, dass dieses Mittel wirkt."

Thomas Benkert, Präsident der Bundesapothekenkammer

"Das sage ich nicht jedes Mal dazu. Ja, mit Sicherheit nicht. Dann komme ich aus dem Beraten überhaupt nicht mehr raus. Und dass Homöopathie eine Glaubenssache auch mit ist, glaube ich, das ist selbstverständlich. Aber ich kann nicht bei jeder Abgabe von dem sagen, das verkaufe ich Ihnen jetzt, aber das ist mit Sicherheit wissenschaftstechnisch nicht wirksam. Das kann ich ja so nicht sagen, dass es nicht, nach den Standard, wie soll ich sagen, nach den Standardmethoden wissenschaftlich nicht erwiesen."

Nein, das kann er wohl tatsächlich nicht, denn das würde ja viel zu viel Zeit kosten, das bei jeder Abgabe zu "sagen".

Was er aber dahingegen sehr schnell und einfach tun könnte: Die ganze Scharlatanerie komplett aus seinem Angebot entfernen. Dann müsste er auch nichts mehr "sagen". Ein kurzes "So einen Quatsch führen wir nicht" würde vollkommen ausreichen.

celsus

Zitat von: Bachblüte am 19. Mai 2022, 23:00:34Was er aber dahingegen sehr schnell und einfach tun könnte: Die ganze Scharlatanerie komplett aus seinem Angebot entfernen. Dann müsste er auch nichts mehr "sagen". Ein kurzes "So einen Quatsch führen wir nicht" würde vollkommen ausreichen.

Mein Dorfapotheker macht das ganz geschickt. Er hat drei Läden. Zwei davon sind ordentlich geführt, in der dritten Apotheke sammelt er die ganze Schwurbelkundschaft ein, mit Wohlfühlatmosphäre, Duftölen, Meditationsmusik, Zimmerspringbrunnen und Zuckerkügelchen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Peiresc

Zitat von: Bachblüte am 19. Mai 2022, 23:00:34das würde ja viel zu viel Zeit kosten

Nein, das ist natürlich nicht der Grund. Es ist ganz einfach sein Umsatz, und aus welchem Grund sollte er freiwillig darauf verzichten.

Wenn er ein bisschen was im Turm gehabt hätte, dann hätte er vielleicht in etwa so argumentiert: Die meisten Wehwehchen gehen von selber weg, ob Du nun was nimmst oder nicht. Die Zuckerpillen verschaffen Dir das Gefühl, Du tust was dagegen (Illusion der Kontrolle, neudeutsch heißt das wohl "Selbstwirksamkeit"). Wer wird denn so pingelig sein und das Betrug nennen: es ist eine win-win-Situation. Das ist sogar besser, als wenn die besorgten Bürger sich z. B. mit echten Arzneimitteln vollstopfen, die womöglich noch Nebenwirkungen haben könnten.

Bei den Amerikanern würde das in etwa heißen: he says the quiet part loud, oder auf deutsch: das ist der Elefant im Raum.