Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Psirama Sammelthread  (Gelesen 27213 mal)

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1819
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #15 am: 14. Juli 2017, 18:34:52 »
«Gellers Löffeltrick war simpel»
James Randi hing in einer Zwangsjacke über den Niagarafällen – er war einer der weltbesten Magier. Dann begann er, Hochstapler zu entlarven.

http://www.tagesanzeiger.ch/kultur/standard/Gellers-Loeffeltrick-war-simpel/story/20737611

Zitat
Der Esoterikmarkt ist ein Milliardengeschäft. Was sagt das über uns aus?
Die Religion ist auch ein Milliardengeschäft. Aber die schwindende Bedeutung von Religion hat gerade im Westen den Weg für die Esoterik bereitet. Doch es läuft auf dasselbe hinaus. Die Leute glauben an Übernatürliches, weil man es ihnen immer wieder gesagt hat, dass es existiert. Sie haben keine bessere Antwort. Und ich gebe ihnen eine bessere Antwort. Aber Sie reden hier mit einem Atheisten, für mich ist der Fall klar: Der Schaden, den Religion anrichtet, ist immens. Jeden töten, der nicht an ­Allah glaubt? Das muss man bekämpfen. Das muss man stoppen.

Der Artikel steckt leider hinter einer Paywall...
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7923
  • Friedensforscher
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #16 am: 14. Juli 2017, 18:41:27 »
Der Artikel steckt leider hinter einer Paywall...

Verblüffend. uBlock macht die Paywall weg.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1819
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #17 am: 14. Juli 2017, 18:47:27 »
Der Artikel steckt leider hinter einer Paywall...

Verblüffend. uBlock macht die Paywall weg.
Stimmt  ;D
uBlock war bei mir, warum auch immer, auf der Seite ausgeschaltet...
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

lanzelot

  • Gast
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #18 am: 14. Juli 2017, 20:18:37 »
Die Erde ist keine Scheibe: Heute mal ein Video: Homöopathie zwischen Wunsch und Wirklichkeit

http://die-erde-ist-keine-scheibe.de/2017/07/14/heute-mal-ein-video-homoeopathie-zwischen-wunsch-und-wirklichkeit/

Zitat
Eine Bestandsaufnahme der Homöopathie zwischen Wunsch und Wirklichkeit im Rahmen der Vortragsreihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ im Nikolaus Kopernikus Planetarium Nürnberg. Veranstaltet von Kortizes, dem Institut für populärwissenschaftlichen Diskurs. Dauer: Ca. 40 Minuten.

lanzelot

  • Gast
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #19 am: 16. Juli 2017, 14:20:55 »
Ärzteblatt: Impfverweigerer leben vor allem in wohlhabenden Landkreisen Süddeutschlands

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/76795/Impfverweigerer-leben-vor-allem-in-wohlhabenden-Landkreisen-Sueddeutschlands

Zitat
Durch den Süden von Bayern und Baden Württemberg zieht sich eine zusammen­hängende Region, geprägt von Impfskepsis. In dieser sind die Quoten bei mehreren Impfungen besonders niedrig. Die Kinder in diesen Landkreisen sind sowohl gegen Masern als auch gegen die Erreger von Hirnhautentzündungen (Meningokokken-C) schlechter geschützt als im Rest von Deutschland. Diesen Zusammenhang zeigt eine neue Studie des Wissenschaftlerteams vom Versorgungsatlas. Auffallend ist auch, dass diese Gebiete wirtschaftlich wohlhabender sind als andere Regionen.


T-Online: Wo Deutschlands Impfgegner wohnen

http://www.t-online.de/gesundheit/id_81592936/der-suedosten-strotzt-vor-impfgegnern.html

Zitat
In den bayerischen Landkreisen Garmisch-Partenkirchen, Bad Tölz und Rosenheim bekommen demnach nur 36 bis 42 Prozent der Kinder die nötigen beiden Impfungen gegen Masern im empfohlenen Zeitraum. Auch in zwei Landkreisen von Baden-Württemberg, in Ravensburg und Freiburg, liegen die Quoten deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Ein ähnliches Bild ergibt sich für die Meningokokken-Impfung. Es hat sich gezeigt, dass die Impfmüdigkeit dieser beiden Schutzimpfungen zusammenhängt: Diejenigen, die eine Masernimpfung ablehnen, entscheiden sich auch gegen die Meningokokkenimpfung.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7923
  • Friedensforscher
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #20 am: 16. Juli 2017, 14:32:51 »
NDR-Journalist fälschlich für "Reichsbürger" gehalten

http://www.tagesspiegel.de/politik/akkreditierungen-fuer-g20-gipfel-ndr-journalist-faelschlich-fuer-reichsbuerger-gehalten/20065000.html

Zitat
Die Panne ist den Sicherheitsbehörden peinlich. Bei Beginn des G20-Gipfels in Hamburg entzog die Polizei einem Journalisten des Norddeutschen Rundfunks die Akkreditierung für das Treffen der Staats- und Regierungschefs, weil der Mann fälschlich für einen „Reichsbürger“ gehalten wurde. Diesen Freitag erfuhr der Tagesspiegel in Sicherheitskreisen, es habe sich um eine Verwechslung gehandelt. Es werde „selbstverständlich eine Entschuldigung gegenüber dem Betroffenen geben“.

Kurz zuvor hatte das Bundesinnenministerium noch gegenüber dpa einen Bericht des Tagesspiegels bestätigt, wonach einer der 32 Journalisten, denen in Hamburg die Akkreditierung weggenommen wurde, nach Angaben aus Sicherheitskreisen ein Reichsbürger war. Dazu gebe es „verdichtete Erkenntnisse“, hatte das Ministerium mitgeteilt.



http://www.sueddeutsche.de/bayern/murnau-in-garmisch-partenkirchen-hier-liegt-deutschlands-hauptstadt-der-impfgegner-1.3588032!amp

Zitat
Eine Heilpraktikerin mit blumigen Vornamen verheißt "Die Harmonie des Seins", es gibt Biofeedback für Privatpatienten, Meditation, Achtsamkeit und Einklang aller Art, eine Sozialpädagogin therapiert mit Bachblüten, und schräg gegenüber setzt man unter anderem auch auf Blutegel oder auf die Spagyrik, die sich im Lexikon als eine Art Pharma-Sparte der Alchemie nachschlagen lässt. Wenn schon nicht Gold, so lässt sich hier offenbar durchaus Geld machen mit all der Heilerei, denn vielen Menschen in und um Murnau scheint nicht nur ihr geistiges und spirituelles Wohlergehen, sondern eben auch ihre körperliche Gesundheit besonders am Herzen zu liegen. Doch zugleich sind nirgendwo sonst in Deutschland die Impfquoten so niedrig wie hier.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

RainerO

  • Forum Member
  • Beiträge: 404
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #21 am: 16. Juli 2017, 18:09:34 »
Wenn es das Wort "Wohlstandsverwahrlosung" nicht schon gäbe, müsste es spätestens jetzt erfunden werden.

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 720
  • Purple Tentacle
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #22 am: 16. Juli 2017, 18:43:17 »
Wohl wahr ... ::)

Passend dazu auch: http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/plazenta-essen-riskanter-trend-aus-hollywood-a-1156285.html

Zitat
Was verrückt klingen mag, hat sich in den USA zum Trend entwickelt. Im Internet beschwören Stars und Sternchen wie Kim Kardashian oder Alicia Silverstone die Energie der Plazenta-Mahlzeit. Das Verspeisen des Mutterkuchens sei im Tierreich üblich, erklären die Verfechter, und sie erhoffen sich vieles: eine angekurbelte Milchproduktion, abgewendete Wochenbettdepressionen, reduzierte Schmerzen.

Wissenschaftliche Belege für die Versprechen gibt es keine, zu wenige Studien haben sich bis jetzt mit den Auswirkungen des Plazenta-Essens beschäftigt. Genauso fehlten bislang aber auch Belege für eine schädliche Wirkung - bis zu diesem Fallbericht. Nachdem die Mutter von ihrer Plazenta-Therapie erzählt, testen die Mediziner die Kapseln auf den Erreger. Sie werden fündig. Sogar das Erbgut der Bakterien aus den Kapseln stimmt mit dem der Keime aus dem Babyblut überein.
Ach, was weiß denn ich ...

sumo

  • Forum Member
  • Beiträge: 877
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #23 am: 17. Juli 2017, 17:11:52 »
hätte sich mal auf die Placenta-Rezepte verlassen sollen, die hier irgendwo im Blog mal aufgetaucht sind, denn wenn man die Placenta backt, brät, kocht, dünstet oder wasauchimmer, dann werden die Keime abgetötet.
Gilt natürlich nur für NichtRohkötzler....

lanzelot

  • Gast
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #24 am: 17. Juli 2017, 21:54:46 »
Psychcast: PC049 Die Gefühlssendung: Schuld, Stolz, Angst, Scham, Freude

http://psychcast.de/pc049-die-gefuehlssendung-schuld-stolz-angst-scham-freude/

Zitat
Im ersten PsychCast nach der kleinen Sommerpause geht es um verschiedene Gefühle, die wir für Euch einmal gründlich sezieren. Wir philosophieren über zu Unrecht vernachlässigte Gefühle und die wichtigen Funktionen derselben.
Da die Sendung schon eine Weile voraufgezeichnet ist, können wir auf aktuelle Fragen und Rückmeldungen nicht eingehen. Ihr könnt aber noch für die BETTER CALL PsychCast Folge alle Fragen über die Psyche einreichen, die Euch interessieren (die angesprochene Sex-Folge ist bereits erschienen).
Die Fundsache der Woche ist das Buch Magic Cleaning: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert von Marie Kondo

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7923
  • Friedensforscher
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #25 am: 18. Juli 2017, 14:21:29 »
Die Erde ist keine Scheibe: Adipositas: Macht es euch nicht so einfach!

http://die-erde-ist-keine-scheibe.de/2017/07/17/adipositas-macht-es-euch-nicht-so-einfach/

Zitat
Eine aktuelle Studie, die im Journal Cancer Research veröffentlicht wurde, hat die Zusammenhänge von Übergewicht und Leberkrebs untersucht.

Anhand der Parameter BMI, Hüftumfang und Diabetes mellitus Typ II wurden Untersuchungen an mehr als 1,5 Mio. Amerikanern ausgewertet. Ausgangslage für die Studie war die Tatsache, dass sich seit Mitte der 1970er Jahre die Fälle von Leberkrebs verdreifacht hatten und das Thema Adipositas ebenfalls in großem Umfang zugenommen hatte.

The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7923
  • Friedensforscher
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #26 am: 18. Juli 2017, 14:22:22 »
Zeit Online: Sind Sie auch … gegen Genfood?

http://www.zeit.de/zeit-wissen/2017/04/gentechnik-genfood-pflanzen-ernaehrung-gesundheit

Zitat
In einem Treibhaus in Freiburg wächst eine Pflanze von beeindruckender Prominenz. Bill Clinton hat sie auf einer Pressekonferenz erwähnt: Sie könne 40.000 Menschenleben retten – pro Tag. Der Papst hat ihre Körner gesegnet. Sie hat es auf das Cover des Time Magazine geschafft. Greenpeace hasst diese Pflanze, und deshalb hassen Wissenschaftler Greenpeace. Zuletzt haben 123 Nobelpreisträger einen offenen Brief unterschrieben: gegen Greenpeace und für das Grünzeug.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Conina

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 3337
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #27 am: 18. Juli 2017, 16:07:11 »
Ich wusste bisher nicht, dass Ludger Wess früher für Greenpeace Kampagnen machte.

Conina

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 3337
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #28 am: 18. Juli 2017, 16:10:34 »
Kognitive Dissonanz von Andreas Püttmann

Über unsere verderbliche Neigung, die Kenntnisnahme von Wirklichkeiten zu verweigern

http://www.kas.de/wf/doc/kas_17988-544-1-30.pdf?091130185634

Zitat
Typischerweise  treten  kognitive  Dissonanzen  auf,  wenn  neu  hinzutretende Erkenntnisse der bislang bestehenden eigenen Meinung widersprechen oder Zusatzinformationen eine Entscheidung als falsch  erscheinen  lassen.  Das  Widerstreben gegen Dissonanzen führt dazu, dass unpassende   beziehungsweise   unangenehme  Neuigkeiten  missachtet  und  passende umso mehr geschätzt werden.

Conina

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 3337
Re: Psirama Sammelthread
« Antwort #29 am: 18. Juli 2017, 16:20:56 »
Angeblicher Insektenschwund: Wie die Medien in die grün-rote Wahlkampffalle tappten
Hasso Mansfeld   

http://meedia.de/2017/07/18/angeblicher-insektenschwund-wie-die-medien-in-die-gruen-rote-wahlkampffalle-tappten/

Zitat
„Schleichende Katastrophe: Bis zu 80 Prozent weniger Insekten in Deutschland“ – so oder ähnlich titelten am vergangenen Wochenende dutzende Printmedien und über einhundert Onlineportale. Dabei hätte eine kurze Recherche gezeigt: Die beeindruckende Zahl ist nicht belegt.