Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

"Welterschöpfungstag"

Begonnen von RächerDerVerderbten, 08. August 2016, 16:12:18

« vorheriges - nächstes »

RächerDerVerderbten

ZitatMein Fleisch, mein Thailand

Wofür interessieren sich die Menschen? Für Griechenland, für den HSV. Aber nicht dafür, dass sie am 13. August bereits die Ressourcen des Planeten für 2015 verbraucht haben.

http://www.sueddeutsche.de/politik/welterschoepfungstag-mein-fleisch-mein-thailand-1.2607062

ZitatFür den Rest des Jahres leben wir auf Pump
Ab dem 8. August hat die Menschheit rechnerisch alle nachhaltig produzierbaren Ressourcen dieses Jahres aufgebraucht. Die restlichen Monate leben wir auf Kosten der Zukunft.

http://www.spektrum.de/news/fuer-den-rest-des-jahres-leben-wir-auf-pump/1419186

Zitat
Das Märchen mit den drei Planeten: Heute ist Welt-Misanthropen-Tag

Heute am 8. August sind angeblich die gesamten nachhaltig nutzbaren Ressourcen der Erde für dieses Jahr verbraucht.  Das verkünden heute vor dem Brandenburger Tor  in Berlin die Organisationen INKOTA, Germanwatch, BUNDjugend, FairBindung, KATE, PowerShift, Naturschutzjugend (NAJU) und GRÜNE JUGEND.

http://www.achgut.com/artikel/das_maerchen_mit_den_drei_planeten_heute_ist_welt-misanthropen-tag

Lasset uns darben, auf daß es auch zukünftigen Generationen einmal schlechter geht! :Opa:

Also faktisch kann ichs nur schlecht bewerten, aber es mieft nur so nach grüner Heilslehre, weswegen ich den Achse- Artikel noch am ehesten ernst nehme (Wunschdenken?).

Läuft ja alles schon wieder drauf hinaus, das eine nationale/ internationale "Oberschicht" allen anderen nicht schändende, segensbringende Armut verordnet, um einem höheren Prinzip zu huldigen. :stirn
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Groucho

Dass sich Spektrum so einem statistischen Scheiß hingibt, nur um dem Zeitgeist zu frönen, ist ein Armutszeugnis. Bei der Süddeutschen war es nicht anders zu erwarten. Man müsste konsequenterweise verlangen, dass die jetzt sofort die extrem umweltschädliche Produktion von Druckerzeugnissen einstellen, und der Herr Prantl sich in den tropischen Regenwald zurückzieht, ein Lendenschurz sei ihm zugestanden.

MrSpock

Heißt das jetzt, dass das Rind, von dem das Steak stammt, welches ich gerade esse, noch gar nicht geboren ist? :gruebel
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.

Groucho

Zitat von: MrSpock am 08. August 2016, 16:38:34
Heißt das jetzt, dass das Rind, von dem das Steak stammt, welches ich gerade esse, noch gar nicht geboren ist? :gruebel

Durch Deine Geburt bist Du sündig. Du bist also auf jeden Fall schuld, da gibt es kein Entrinnen, zeitliche Spielereien sind obsolet. Außer natürlich, Du erklärst die anderen für schuldig.

MrSpock

Zitat von: Groucho am 08. August 2016, 17:03:19
... zeitliche Spielereien sind obsolet. Außer natürlich, Du erklärst die anderen für schuldig.

Na ja, dann mache ich einfach einen Zeitsprung. Habe ich schon Mal gemacht: http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Zeitreise

Außerdem sind die anderen immer Schuld! :aetsch:
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.

RächerDerVerderbten

Unsere Enkel werden dereinst vernichtende Bestseller über uns schreiben, wie dazumal die 68er über ihre KZ- bewachenden Väter. :'(



Auftritt Barbara Hendricks:

http://www.bmub.bund.de/themen/strategien-bilanzen-gesetze/nachhaltige-entwicklung/2030-agenda/erdueberlastungstag/

und Die Welt auch noch

ZitatAb sofort liegt die Erde im Minus

Ab diesem Montag lebt die Menschheit auf Öko-Pump. 2016 wurden auf dem Planeten bereits mehr Ressourcen für Nahrung, Wasser oder Energie verbraucht, als die Erde im ganzen Jahr regenerieren kann.

http://www.welt.de/wissenschaft/article157551951/Ab-sofort-liegt-die-Erde-im-Minus.html?wtrid=socialmedia.socialflow....socialflow_facebook

Der heutige Tag ist eher der Tag, von dem an wirklich jeder mißgönnende Depp den "3 Erden!11"- Spruch bringt (wird wohl sogar gefälschte Gandhi- und Einsteinzitate überflügeln :( )



If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Peiresc

Der Welterschöpfungstag rutscht ja immer weiter nach vorn, lese ich. Was passiert eigentlich, wenn er vor den ersten Januar zu liegen kommt?

Groucho

Zitat von: Peiresc am 08. August 2016, 17:54:44
Der Welterschöpfungstag rutscht ja immer weiter nach vorn, lese ich. Was passiert eigentlich, wenn er vor den ersten Januar zu liegen kommt?

Da muss dann der PAL-Generator zum Einsatz kommen.


Aber ernsthaft, wie weit muss einem als Journalist das Wasser am Hals stehen, um auf so ein offensichtlich windiges Thema auch noch einzugehen? Bei der BUM BUM Umweltministerin erwartet man ja nix anderes. Aber man muss doch nicht alle Ideale verraten, was Recherche und seriöse Berichterstattung angeht.

grober_unfug

Moin,
ZitatDie Menschen aus den meisten Schwellen- und Entwicklungsländern leben hingegen nachhaltig
da leben ja auch ein Haufen Menschen einträchtig mit den Tieren im Dreck und in behelfsmäßigen Hütten, deren offene Holzfeuer übrigens für einen ordentlichen Anteil der dortigen Smogproduktion und Luftqualität mitverantwortlich sind. Nachtrag: Da wird nur konsumiert was zum absoluten Überleben notwendig ist, wenn das die erwünschten Kriterien sind dann gute Nacht.

Zitat von: Peiresc am 08. August 2016, 17:54:44
Der Welterschöpfungstag rutscht ja immer weiter nach vorn, lese ich. Was passiert eigentlich, wenn er vor den ersten Januar zu liegen kommt?
Naja manchmal muss man halt ein paar Jahre auf Pump leben um es später besser zu haben. :-X
Im Übrigen frage ich mich weshalb der nach Vorne rückt, sind das Skaleneffekte durch die angestiegene Bevölkerung der "Ersten Welt", weil eigentlich würde ich behaupten ist hier mit Recycling, Umweltauflagen, effizienterer Industrie und Sanierung von Altlasten alles besser geworden als vor 30-40 Jahren.
Kann natürlich sein das diese "Berechnung" einfach für die Mülltonne ist.

lanzelot

Und warum habe ich jetzt kein schlechtes Gewissen, was stimmt nicht mir mir :skeptisch:

Ich mag es gar nicht und ich kann es nicht oft und deutlich genug betonen (auch gerne unaufgefordert),
wenn andere Menschen sich unaufgefordert aufdrängen und zu den Hütern meiner Moral und Integrität aufschwingen
Und etwas anderes kann es ja nicht sein
Diese bigotte Selbstgerechtigkeit und Anmaßung
Länderkonto/Punkte gibt es auch, ist ja supi...Öko-Tutti-Frutti, dem Balder würde ich das zutrauen

Ich habe zugegebenermaßen nicht sonderlich sorgfältig recherchiert, aber kann mir jemand sagen wie diese grün lackierten Furzkissen überhaupt
auf die ganzen Werte kommen
Auf Basis welcher Daten werden den solche Erhebungen und Statistiken durchgeführt
Ist das belastbar

Ich habe mein Steak heute Abend dennoch genossen, bin wohl ein kleines Dreckstück
Hoffentlich bemerken mich die Öko-Faschisten nicht, sonst stehen die noch mit erhobenen Zeigefinger vor der Tür und kucken vorwurfsvoll
Und wollen mir das alles erklären, nur zu meinem Besten natürlich
Wir pösen Deutschen
So oft wie ich den Planeten schon ruiniert habe (lt.den Selbstgerechtigkeits-Nazis), komme ich eh in die Hölle, so what
Und die Nachfahren können mich dort besuchen


PeterPan

Zitat von: Groucho am 08. August 2016, 17:03:19
Durch Deine Geburt bist Du sündig. Du bist also auf jeden Fall schuld, da gibt es kein Entrinnen, zeitliche Spielereien sind obsolet. Außer natürlich, Du erklärst die anderen für schuldig.

Aus christlicher Erbsünde wird die ökonomische Erbsünde. Bleibt also alles wie beim Alten.

Für Deutschland war übrigens der Tag schon im April. Bis Januar ist es nicht weit.

Ist eigentlich das Phänomen, das am Ende des Geldes noch soviel Monat über ist, dann Staatsdoktrin?

Sauropode

ZitatFür Deutschland war übrigens der Tag schon im April.

Noch eher als der Tag der Steuerzahler? Hehe, ok, ich gebe rein rechnerisch bis zu diesem Tag all meine Knete dem Staat, und nur der macht Mutter Erde damit kaputt!!!111 Ich hab ja nix. Wenn ich dann endlich für mich selber täglich knechten gehe, ist der ganze Scheiß auch noch auf Pump?! Frechheit!

eLender

Ich fühle mich auch so erschöpft, als hätte ich schon das Jahrespensum abgearbeitet. Muss was dran sein.
Wollte ich nur mal gesagt haben!

Scipio

@lanzelot:

Ich teile deine (eure) Skepsis. Doch findest du wirklich, dass Öko-Faschist und Selbstgerechtigkeits-Nazis eine geeignete Wortwahl ist?

MrSpock

Zitat von: Scipio am 08. August 2016, 21:37:30
@lanzelot:

Ich teile deine (eure) Skepsis. Doch findest du wirklich, dass Öko-Faschist und Selbstgerechtigkeits-Nazis eine geeignete Wortwahl ist?

Ja.
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.