Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: 9/11 ist nicht vorbei  (Gelesen 46433 mal)

Alu-Verkleidung

  • Forum Member
  • Beiträge: 136
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #210 am: 08. Juli 2017, 21:14:56 »
Bin kein Experte auf dem Gebiet, aber wieso die These/Nachforschungen zu Aluminium Explosionen nicht im offiziellen Bericht aufgenommen wird, wundert mich etwas?

Damit könnte man den Aludeckel schnell zu machen...obwohl...Gläubige bleiben Gläubige... :Aluhut:

Herkulini

  • Forum Member
  • Beiträge: 26
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #211 am: 10. Juli 2017, 23:11:35 »
Was soll den eine Aluminium-Explosion sein ?
Falls du die Geschichten mit den Thermitladungen meinst: Da gibt es einfach nicht die geringste Grundlage für.
Genauso gut hätte man die These, dass Marsmännchen die Träger durchgebissen haben, im Untersuchungsbericht abhandeln können.

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #212 am: 11. Juli 2017, 01:10:01 »
Thermitladungen

Dabei handelt es sich um einen tragischen und unausrottbaren Irrtum aufgund eines Übersetzungsfehlers:

Tatsächlich haben speziell gezüchtete und dressierte Termiten(sic) die Stahlträger durchgebissen.
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2303
  • Owl
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #213 am: 11. Juli 2017, 01:13:56 »
Was soll den eine Aluminium-Explosion sein ?
Falls du die Geschichten mit den Thermitladungen meinst: Da gibt es einfach nicht die geringste Grundlage für.
Genauso gut hätte man die These, dass Marsmännchen die Träger durchgebissen haben, im Untersuchungsbericht abhandeln können.

Metalle brennen ab gewissen Temperaturen (aus der Erinnerung so ab 2000°C) wie andere Stoffe auch, blöderweise entsteht dabei,beim Kontakt mit Wasser, Knallgas (unsere Klientel würde es HHO oder Braungas nennen),dass dann auch entsprechend explodieren kann.

Ob der Effekt wei WTC 1,2 oder 7 massgeblich eingetreten ist wage ich zu bezweifeln, es gibt aber in der youtube - Universität entsprechende Videos.

https://de.wikipedia.org/wiki/Metallbrand
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 760
  • Purple Tentacle
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #214 am: 11. Juli 2017, 23:47:03 »
Metallbrände sind echt übel. Die kann man in aller Regel nicht mit Wasser löschen, weil - wie bereits gesagt - unter anderem dabei Wasserstoffgas entstehen kann, das wiederum explosive Mischungen mit der Luft bilden kann.

Damit hier keiner auf diabolische Gedanken kömmt: Auch wenn viele Aluhutträger offenbar einen Wasserkopf haben, berechtigt dies noch lange nicht, an diesen zu zündeln. :burn::Aluhut:

:grins:
Ach, was weiß denn ich ...

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2303
  • Owl
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #215 am: 11. Juli 2017, 23:51:30 »
Ich hab öfter in einer Alugiesserei gejobt, da wurde das flüssige Zeug in grossen Tigeln, mit Gabelstaplern rum gefahren und mit acht bar in Gussformen geschossen..... wir sprechen also nicht direkt von einem Explosivstoff....es war Gang und Gebe dass da mal was verschüttet wurde, das ist dann halt auf dem Hallenboden erstarrt.
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

iru

  • Forum Member
  • Beiträge: 79
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #216 am: 12. Juli 2017, 10:57:31 »
Schmelzen != Brennen

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2303
  • Owl
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #217 am: 12. Juli 2017, 11:30:48 »
Schmelzen != Brennen

Eben, wo sollen im WTC, über längere Zeit und in beachtenswerten Mengen, Aluminiumbestände mehr als 2000°C und nennenswerten Wasserbeständen ausgesetzt worden sein?

Das Zeug ist wohl z.T. geschmolzen, irgendwo hingeflossen und da wieder erstarrt.
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

kokoschinsky

  • Forum Member
  • Beiträge: 2
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #218 am: 29. August 2017, 20:53:05 »
Na ihr Lieben , habt wohl alle recht , wie heist es nochmal so schön . " Psiram , Psiram , Salamaleikum , Simsalabim , Bambasala , Dusala , Dumm "

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2303
  • Owl
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #219 am: 29. August 2017, 21:38:47 »
, Dumm "

Schön einen Fachmann hier zu haben.
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6053
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #220 am: 29. August 2017, 21:40:46 »
Schön einen Fachmann hier zu haben.

Was meinst Du, Belbo? Ob Kokolores in der Lage ist, mal ein Karpfenrezept in Reime zu fassen, die nicht klappern?

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2983
  • Reptiloid
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #221 am: 29. August 2017, 21:43:24 »
Mönsch Belbo, warum kannst Du den Troll nicht einfach ignorieren?

Leider haben wir unseren talentiertesten Verfasser gereimter Rezepte nicht mehr an Bord. Und Karpfen mag ich auch nicht.
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

Conina

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 3337
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #222 am: 29. August 2017, 22:00:46 »
Ich denke ja, es war noch heißer. Das steht auch im Internetz:

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2303
  • Owl
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #223 am: 30. August 2017, 01:03:45 »
Schön einen Fachmann hier zu haben.

Was meinst Du, Belbo? Ob Kokolores in der Lage ist, mal ein Karpfenrezept in Reime zu fassen, die nicht klappern?

Nunja die Hoffnung stirbt zuletzt, vielleicht was mit Titten und Schulter?
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

kosh

  • Forum Member
  • Beiträge: 310
  • Erkenntnis ist ein dreischneidiges Schwert
Re: 9/11 ist nicht vorbei
« Antwort #224 am: 30. August 2017, 11:08:13 »
Das alu hat ehgartner bei uns popularisiert.
 Dabei gibt es zwei potentielle effekte
Die erwähnte knallgasbildung ähnlich wie in fukushima
Scheidet mangels abgeschlossenem volumen zum sammeln aus
Ferner gab es in aluhütten unfälle bei denen große Mengen geschmolzenes alu mit grossen wassermengen in kontakt kamen.
In ehgartners film spricht ein hüttenexperte aus norwegen der solche unfälle untersucht hat und diese These vertritt.
Er ist aber damit allein auf weiter Flur denn dazu hätte das alublech nicht nur schmelzen müssen, sondern auch irgendwie zusammenlaufen wie in einem Tiegel und dann erst mit wasser in kontakt kommen.
Alles Quatsch.