Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Politik und Gesellschaft / Re: Amerika du hast es besser
« Letzter Beitrag von Belbo am Heute um 12:23:55 »
Das ihm in diesem Zusammenhang mal nicht die geschichte um seine Ausmusterung auf die Füsse fällt, es werden schon Forderungen nach Röntgenaufnahmen im Netz laut.

https://www.stern.de/politik/ausland/wie-donald-trump-dem-militaerdienst-im-vietnam-krieg-entkam-6992682.html
2
Politik und Gesellschaft / Re: Amerika du hast es besser
« Letzter Beitrag von Peiresc am Heute um 12:13:34 »
Und noch eine Ergänzung zu #4244, #4245, #4247: Zuoberst hätte in der Zeitung die Schlagzeile stehen müssen: "Immigration Down".
3
Erwähnte ich schon, dass ich Honorarkonsul von Lummerland bin? :grins

Herr Ärmel?
4
Politik und Gesellschaft / Re: Amerika du hast es besser
« Letzter Beitrag von Peiresc am Heute um 10:34:50 »
[editiert]

Familienkrach.
interessante Interpretation von RPS dazu:
Zitat
From the beginning the GOP plan had always been to push through unpopular agenda, & eventually allow GOP to reclaim face by blaming it on "not a real Republican" POTUS. Conways have been delivering. When POTUS is long gone, they hope to take the credit and own the party.
Die spielen good cop, bad cop.

Und in gewisser Weise dazu passend:
Zitat
In a particularly brazen bit of lying today, Trump said McCain didn't deliver for veterans, unlike him, Trump, the man who got Veterans Choice passed.

Choice was passed in 2014...and McCain was the key Republican legislator behind the bill.
https://twitter.com/ddale8/status/1108510504455147526
Mal wieder full-Orwell. Das geht nun seit 'ner knappen Woche so. Weiß der Geier, was den da gestochen hat. Das Besondere ist: bei dieser Leichenschändung vergeht er sich an der Ikone der Konservativen. McCain ist inzwischen zu alldem verklärt, was die Konservativen gerne wären, statt die Lakaien eines fucking moron, die sie sind.

Wieder ein bisschen Trumpologie: der Zinnober, den die politsche Klasse anlässlich der Beerdigung von McCain veranstaltet hat, hat ihn einerseits schwerst narzisstisch gekränkt und andererseits seinen Neid geweckt. Und er hat das Gefühl, dass er genau diese Ikone kaputt machen muss, weil McCain das Symbol einer konservativen Alternative zu ihm selbst ist.
5
Andere Webseiten oder Medien / Re: Rang 99832 bei alexa
« Letzter Beitrag von Belbo am Heute um 10:12:50 »
World 99832
Germany 5400
Austria 8053
Switzerland   17066
France 52854
Total Sites Linking In 240

 :skeptisch:

Zitat
Top Keywords from Search Engines
Which search keywords send traffic to this site?

Keyword   Percent of Search Traffic
  1.  psiram   8.72%
  2.  chris schuster   1.89%
  3.  belbo psiram   1.85%
  4.  wolfgang van de rydt   1.42%
  5.  alles schall und rauch   1.37%

6
Politik und Gesellschaft / Re: Amerika du hast es besser
« Letzter Beitrag von Belbo am Heute um 07:38:14 »
In der Familie Conway gibt es Familienkrach.

Zitat

George Conway, the husband of White House counselor Kellyanne Conway and a top critic of President Trump, is firing back after the president called him a "stone cold loser" and a "husband from hell."

"You. Are. Nuts," Conway wrote in one of two quick tweets responding to the president's early Wednesday morning insults.

"You seem determined to prove my point. Good for you!" Conway said in his first tweet responding to Trump, adding the hashtag #NarcissisticPersonalityDisorder.

 

Conway also shared a list of diagnostic criteria for narcissistic personality disorder, an illness the lawyer previously suggested the president suffered from.


The manual, nearly identical to a tweet he shared on Monday, describes narcissistic personality disorder as "a pervasive pattern of grandiosity (in fantasy or behavior), need for admiration, and lack of empathy" and the latter as "a pervasive pattern of disregard for and violation of the rights of others."
Conway has raised concerns about the president's mental state in recent weeks, posting a series of tweets last week asking whether a "serious inquiry" needs to be made into the matter.
"Don't assume that the things [Trump] says and does are part of a rational plan or strategy, because they seldom are," Conway said in a tweet on Monday. "Consider them as a product of his pathologies, and they make perfect sense."

At the time, the attorney tweeted that he felt "all Americans" should be "thinking serious" about the president's "mental condition and psychological state."
7
Andere Webseiten oder Medien / Re: EMF:data
« Letzter Beitrag von Schwuppdiwupp am Heute um 00:02:23 »
Zitat
Abstract

Microwave (MW) radiation has a close relationship with neurobehavioral disorders.
Der erste Satz des Abstracts ist bereits eine "red flag". Dieser Konsens existiert nicht. Das zu Beweisende wird einfach vorab schon mal als selbstverständlich bekannte Tatsache vorausgesetzt.
Deswegen dachte ich ja auch an frühe Radargeräte aus dem 2. Weltkrieg, die - soweit mir bekannt - wohl eine schädliche Wirkung gehabt haben sollen. Die dürfte aber wohl der weit höheren Intensität geschuldet sein, die keinesfalls mit den Leistungen typischer Smart-Phones zu vergleichen ist.

(Ist aber nur eine Vermutung von mir.)
8
Politik und Gesellschaft / Re: Brexit
« Letzter Beitrag von Peiresc am Gestern um 22:17:06 »
Scharf. Die EU reagiert auf die Bitte von May, den Austrittstermin zu verschieben:

Zitat
Responding in a brief statement to U.K. Prime Minister's request to extend until June 30 the deadline for the U.K.'s departure, Tusk said such an extension could win approval in Brussels but only upon ratification of the withdrawal deal, which the House of Commons has rejected twice with huge majorities against it in January and March.
https://www.politico.eu/article/donald-tusk-no-brexit-extension-without-green-light-for-deal/

Mir ist auch vorher völlig unklar geblieben, was das britische Parlament eigentlich will. Den gleichen Vertrag das dritte Mal verhandeln? Warum nicht das vierte, fünfte oder sechste Mal?
9
Allgemeine Diskussionen / Re: Natriumfluorid?
« Letzter Beitrag von celsus am Gestern um 22:15:58 »
Vielleicht schaut die Freundin sich gerne Youtube-Videos mit Mai Thi an:

https://www.youtube.com/watch?v=yg3b8hcUDQs
https://www.youtube.com/watch?v=tAHWL3pgOp8
10
Allgemeine Diskussionen / Natriumfluorid?
« Letzter Beitrag von deus ex machina am Gestern um 21:58:16 »
Zitat
Liebes Psiram Team,

meine Freundin hat neuerdings irgendwo im Internet auf geschnappt, daß Natriumfluorid plötzlich giftig sein soll? Dabei weiß doch jeder, das es vor Karies schützt. Meine Frage laute:

1. Stimmt es wirklich, das Natriumfluorid früher als Schädlingsbekämpfungsmittel verwendet wurde?

2. Fall‘s nein - warum werden solche Gerüchte in Umlauf gebracht? Wer macht so etwas? Und gäbe es überhaupt einen mindestens gleichwertigen Ersatz zum Schutz der Zähne?

Vielen Dank für Ihre Bemühungen!!!
Seiten: [1] 2 3 ... 10