Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Gewünschte Artikel / Re: Ken Jebsen - KenFM
« Letzter Beitrag von Typee am Heute um 03:51:39 »
Neuschwabenland wäre auch ein guter Tipp. Da wird's übrigens gerade Sommer.
2
Gewünschte Artikel / Re: Ken Jebsen - KenFM
« Letzter Beitrag von celsus am Heute um 02:25:02 »
Also spinnt er sich einen zusammen, träumt von einem "Campus" in der Pampa, wo er unter anderem eine neue Generation von Journalisten ausbilden würde.

Kanada ist gerade hoch im Kurs: https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_88279542/eva-herman-will-kolonie-in-kanada-gruenden-mit-rechtsradikalen.html
3
Gewünschte Artikel / Re: Ken Jebsen - KenFM
« Letzter Beitrag von Schwuppdiwupp am Heute um 01:12:50 »
Anscheinend geht es KenFM gerade an den Kragen.

Laut diesem Video (Verschwörung & Fakten) https://www.youtube.com/watch?v=TZn2z0aU_hk hat er bei YouTube den zweiten Strike kassiert und außerdem Probleme, Räumlichkeiten in Berlin für sein Studio zu bekommen.

Also spinnt er sich einen zusammen, träumt von einem "Campus" in der Pampa, wo er unter anderem eine neue Generation von Journalisten ausbilden würde.
4
Skeptisches Denken / Re: Coronavirus warum die ganze Aufregung?
« Letzter Beitrag von Schwuppdiwupp am Heute um 00:16:20 »
Lass mich mla zur nachdenken ...  :gruebel ... Ja!

Wie tausende andere gekränkte Egomanen und -zentriker auch.  8)
5
Allgemeine Diskussionen / Re: Die Wahrheit in den Zeiten der Corona
« Letzter Beitrag von biomango am Heute um 00:07:47 »
http://jethrotull.com/how-to-get-some-of-us-back-to-work/   

Ian Anderson zu den Problemen bei öffentlichen Konzerten.
6
Allgemeine Diskussionen / Re: Die Wahrheit in den Zeiten der Corona
« Letzter Beitrag von celsus am Gestern um 23:38:56 »
PR-Profi Streek blamiert sich mal wieder:

Zitat
Ausgerechnet am Tag, an dem über einen bundesweiten Wellenbrecher-Lockdown entschieden wurde, forderten Wissenschaftler:innen und Ärzt:innen um die Virologen Hendrik Streeck von der Universität Bonn und Jonas Schmidt-Chanasit von der Universität Hamburg eine Abkehr, gemeinsam mit der Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) von der bisherigen Pandemie-Strategie. In einem Positionspapier (Quelle) lehnen Streeck et al. einen Lockdown ab und machen sogenannte “Gegenvorschläge”. Doch die meisten Epidemiolog:innen, Ökonom:innen und Virolog:innen, und auch viele Ärzteverbände, darunter die im Zentrum der Pandemiebekämpfung stehenden Intensivmediziner:innen widersprechen den im Streeck-Papier geäußerten Positionen.

https://www.volksverpetzer.de/bericht/kbv-positionspapier-fake-unterzeichner/
7
Skeptisches Denken / Re: Coronavirus warum die ganze Aufregung?
« Letzter Beitrag von celsus am Gestern um 23:27:16 »
Muss man mit einem "Bloedmann" diskutieren? Taubenschach anyone?  :gruebel

Er braucht das doch dringend. Oder willst du ihn etwa mit seinem schwer gekränkten Ego alleine lassen?
8
Skeptisches Denken / Re: Coronavirus warum die ganze Aufregung?
« Letzter Beitrag von Schwuppdiwupp am Gestern um 22:24:19 »
Muss man mit einem "Bloedmann" diskutieren? Taubenschach anyone?  :gruebel
9
Allgemeine Diskussionen / Re: es darf gelacht werden
« Letzter Beitrag von Schwuppdiwupp am Gestern um 22:22:03 »
Das stammt aus einer ... naja ... indischen Unterhaltungsshow.

Das hier ist echt: https://www.youtube.com/watch?v=BL0f24Img5U

Zum Lachen finde ich beides nicht.
10
Allgemeine Diskussionen / Re: es darf gelacht werden
« Letzter Beitrag von Daggi am Gestern um 21:53:25 »
Seiten: [1] 2 3 ... 10