Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Artikel: Oliver Kalkofe - Löschwürdig?

Begonnen von Ratiomania, 03. Juli 2011, 12:21:15

« vorheriges - nächstes »

rincewind

Zitat von: Averell am 11. Juli 2011, 20:50:17
Uups  :-[ Da fehlt mir wohl etwas Hintergrund. 'tschuljung.

Schon ok. Muss aber nicht sein.

Superkalifragilistisch

"Umgekehrt mußte die Psychoanalyse manchen enttäuschten Adepten eines vulgarisierten, auf eine ökonomisch-soziale Theorie reduzierten Marxismus als Bereicherung erscheinen."

Jetzt im Trend: »irgendwas mit Gesellschaftskritik«

Ratiomania

Zitat von: rincewind am 04. Juli 2011, 19:22:10
Zitat von: Binky am 04. Juli 2011, 19:20:15
Ungewöhnlich ist es schon. Dann halt weg damit. Kann man voher einen Blog darüber machen?

Gute Idee. Die Leser mal fragen, was sie davon halten.


Ich will nicht nerven, aber wird daraus noch was? Klaro, das Thema is net soooooo spannend und dringend und interessenwürdig, aber dennoch kommts mir vor als wäre die Sache etwas eingeschlafen :P

Ratiomania

Außerdem steht noch der vorher genannte "Zusatz"-Vorschlag im Raum (vll. unter Subforum "Medien").

Die Video-Links als "irationales kino.to" besser "Kino des Wahnsinns" schön zu sammeln. Wenn niemand Einwände hat und es immer noch eine (große?) Zustimmung geben sollte und falls sich jemand mit mehr Rechten dazu Zeit nimmt und erbarmt  :angel:


Omikronn

Ich sehe gerade dass der ja noch immer im Wiki steht? Was ist da los, haben es alle vergessen?
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

Ratiomania

Zitat von: Omikronn am 07. September 2011, 12:49:24
Ich sehe gerade dass der ja noch immer im Wiki steht? Was ist da los, haben es alle vergessen?

Fehler in der Maxtrix! Die "schwarze katze"!

Omikronn

Gibs zu! Du hast wieder mal am HAARP-Generator rumgespielt und ihn ausversehen an die Magic-Matrix gekoppelt. ...Nur weil dein neues Universum auf sich warten lässt, pfff.
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

Ratiomania

Zitat von: Omikronn am 07. September 2011, 12:49:24
Ich sehe gerade dass der ja noch immer im Wiki steht? Was ist da los, haben es alle vergessen?

Der Kalkinator ist nicht mehr!

Bloedmann

Es gibt so viele Dinge im Leben, die wichtiger sind als Geld... aber sie kosten so viel! Groucho Marx

Hildegard

Bei "fragen wir doch mal die Leser" fühlte ich mich angesprochen.
Hier meine Meinung zum Thema "positive Beispiele" oder RationalWiki: Ich sehe die Gefahr, dass man in den Zwang kommt, die Welt in gut und böse einzuteilen. Psiram sollte nicht den Anspruch erheben, so etwas wie ein Biosiegel für freilaufende Skeptiker aus Bodenhaltung zu verleihen.

Da gäbe es auch sicher viele Zweifelsfälle. Zum Beispiel: Was macht man mit Leuten, die normalerweise auf der Seite des Lichts stehen, aber sich irgendwo mal einen kleinen Ausrutscher leisten - und sei es nur ein Glücksbringer?

Viele Grüße
Marlene


Dr. Ici Wenn

Hallo Marlene,
willkommen!
Zitat von: Marlene am 07. September 2012, 19:38:38
Bei "fragen wir doch mal die Leser" fühlte ich mich angesprochen.
Hier meine Meinung zum Thema "positive Beispiele" oder RationalWiki: Ich sehe die Gefahr, dass man in den Zwang kommt, die Welt in gut und böse einzuteilen. Psiram sollte nicht den Anspruch erheben, so etwas wie ein Biosiegel für freilaufende Skeptiker aus Bodenhaltung zu verleihen.

Genau das versuchen wir zu vermeiden. Was ein Mensch ist, das soll er selber beurteilen. Irrationalität ist ein Bestandteil jedes Menschen.

Psiram ist lediglich gegen das Tarnen und Täuschen, gegen das Vorgaukeln von Rationität, gegen das Abzocken über diese Masche.

Zitat
Da gäbe es auch sicher viele Zweifelsfälle. Zum Beispiel: Was macht man mit Leuten, die normalerweise auf der Seite des Lichts stehen, aber sich irgendwo mal einen kleinen Ausrutscher leisten - und sei es nur ein Glücksbringer?

Sowas kann man nur beurteilen, wenn es um die Auswirkungen ins Alltagsleben gibt - man kann darüber lachen und es als nette Marotte nehmen, oder es dominiert das Leben eines Menschen, dann ist es schlimm.