Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Täglich interessante Links  (Gelesen 432469 mal)

Suricata

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #30 am: 13. Juli 2012, 14:57:13 »
Mich würde mal interessieren, welcher Mediziner so ein 'in der Luft herumgeschnippel' überprüft ! (Von Aurachirurgie für Tiere hörte ich gestern zum ersten mal. Deshalb fragte ich google und fand diese Seite.)

"Als ärztlich geprüfte Auratechnikerin führe ich u.a. folgende

Techniken durch, die Ihnen wieder zu mehr Wohlbefinden verhelfen können.


♦ Aurachirurgie


♦ Löschen von Allergien im Energiefeld


♦ feinstoffliche Rückenbegradigung


♦ Mentaltraining (z.B. zur Gewichtsreduktion)


♦ Schamanische Rituale (z.B. zur Lösung von Fremdenergien)


♦ Kristall-Akupressur


♦ intuitive, hellsichtige und persönliche Beratung


♦ Energetische Hausreinigung


♦ intuitives Kartenlegen


Aurachirurgie für Tiere

♦ kosmetische Aurachirurgie

Die Sitzungen finden in meinem Zuhause statt. Ggf. sind auch Hausbesuche möglich.

Vieles ist schon über telefonische Beratung und Fernbehandlungen zu lösen."


http://frequenzderliebe.npage.de/ueber-mich.html

Die AGBs sind bemerkenswert!  ;D
_______________

edit:

Die Prüferin scheint eine "ehemalige Ärztin" namens Petra Köhne zu sein, die dann auf Heilpraktikerin umsattelte. (Wie wird man ehemaliger Arzt?  ???) Die hat nach eigenen Angaben mal im Gesundheitsamt München gearbeitet.



Ratiomania

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #31 am: 13. Juli 2012, 15:02:31 »
Mich würde mal interessieren, welcher Mediziner so ein 'in der Luft herumgeschnippel' überprüft ! (Von Aurachirurgie für Tiere hörte ich gestern zum ersten mal. Deshalb fragte ich google und fand diese Seite.)

Nach Quacksalber holen sich die Qualifikation von Quacksalbern, die die Qualifikation anbieten!

LOGISCH!  :D

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:Aixn65NKZA4J:http://web35.srv17.sysproserver.de/saphiris/images/stories/pdf/Auratechnik.pdf%2BPr%C3%BCfung+von+Auratechnik&oe=utf-8&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&client=firefox-a&gbv=1&sei=OP__T_C-Fcaj4gTmj6CHCA&hl=de&ct=clnk

Seite 4

Beispiel? der Typ (http://www.haleola.de/43087/44201.html)  bietet selber an (kein Arzt) hatse von der Typin

http://www.petra-koehne.de/

Das is zwar auch kein Arzt sondern ne Heilprakterin, aber was erwartest du`?

Heilpraktiker sind in ihren Augen "Ärzte". Ist doch egal wenn "ärztliche geprüft" kein rechtlich Relevanter Begriff ist. Oder doch Oo?

Suricata

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #32 am: 13. Juli 2012, 15:14:34 »
Auf die Köhne kam ich auch, während du gepostet hast, und hatte meinen editiert.

Ratiomania

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #33 am: 13. Juli 2012, 15:15:36 »
Wer den Typen & Typinnen auf die Füße treten will:

http://www.terramedus.de/massageundwellnessakademie/fragen-antworten/aerztlich-geprueft.php

Zitat
Mögliche Abmahnung wegen irreführender Bezeichnung "geprüft", "ärztlich geprüft", "medizinisch geprüft"

Für viele Rechtsanwälte sind die Bezeichnungen "geprüft", "ärztlich geprüft" bzw. "medizinisch geprüft"  irreführend und daher Abmahnfähig - *Zitat Rechtsanwalt Jens Liesegang: "Wer den Zusatz „geprüft“ verwendet, ohne dass dem eine staatliche oder staatlich anerkannte Prüfung zugrunde liegt, handelt irreführend, wenn er dies nicht klarstellt. In der Werbung darf der Zusatz 'geprüft' nur verwendet werden, wenn die Prüfung auch staatlich anerkannt ist oder es sich um eine staatliche Prüfung handelt. Ist dies nicht der Fall ist eine solche Werbung irreführend und kann eine Abmahnung zur Folge haben." Quelle: Rechtsanwalt Jens Liesegang

oder ist "Auratechnikerin" ne staatliche Prüfung? Wer staatlich geprüfter Heilpraktiker is, ist auch gleichzeitig geprüfte(r) Auratechniker(inn)?

Wer soll das eigentlich kümmern? Staatliche Stellen? Konkurrenten?

Suricata

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #34 am: 13. Juli 2012, 15:25:46 »
Ist die nun Ärztin (gewesen), oder nicht?
Wenn sich verschiedene Leute auf sie als "ehemalige" Ärtin berufen, würde mich interessieren, was da nun dran ist.
Wie kriegt man das raus ?

Bloedmann

  • Forum Member
  • Beiträge: 2338
  • Moment...
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #35 am: 13. Juli 2012, 15:30:55 »
Wer soll das eigentlich kümmern? Staatliche Stellen? Konkurrenten?

Nee die "Konkurrenten" schreiben sich gegenseitig immer ganz liebevolle Einträge ins Gästebuch. #)
Es gibt so viele Dinge im Leben, die wichtiger sind als Geld… aber sie kosten so viel! Groucho Marx

Ratiomania

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #36 am: 13. Juli 2012, 15:40:25 »
Ist die nun Ärztin (gewesen), oder nicht?
Wenn sich verschiedene Leute auf sie als "ehemalige" Ärtin berufen, würde mich interessieren, was da nun dran ist.
Wie kriegt man das raus ?

Zitat
Als bei der Leitstelle fast gleichzeitig ein Brief von Schenk eingeht, in dem er sich als Notarzt beim Klinikum in Backnang bewirbt, wird deren ärztlicher Leiter Rolf Kansy misstrauisch. "Es kam uns komisch vor, da haben wir seine Unterlagen mal geprüft." Kansy ruft beim Regierungspräsidium Stuttgart an. Die Auskunft: einem "Sascha Schenk" wurde nie die Approbation erteilt. Die Polizei nimmt ihn fest. Und aus dem Arzt Sascha Schenk wird der Häftling Sascha St. Der junge Mann hat mittlerweile ein Geständnis abgelegt.

Beim Regierungspräsidium nachfragen?  ;D

Frag mal 40° Fieber.

Suricata

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #37 am: 13. Juli 2012, 16:30:37 »


2011

"Die Zertifizierung unter ärztlicher Aufsicht erfolgt nach Abschluß des Kurses in
Deutschland (Raum München) von Petra Köhne, der Begründerin dieser
Methode, persönlich - Termin wird noch bekanntgegeben."

http://www.heilsamepraxis.at/Folder-Aurachirurgie.pdf

Demnach war die letztes Jahr noch Ärztin  ;D


Gute Idee...Ich werde 40_fieber mal fragen ;)

Ratiomania

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #38 am: 13. Juli 2012, 17:24:47 »
[...]


Gute Idee...Ich werde 40_fieber mal fragen ;)


siehe:

http://forum.psiram.com/index.php?topic=8988.msg102781#msg102781

Vielen Dank!  ;)


Bei dem jeweiligen Landesamt für Gesundheit und Versorgung oder bei der Landesärztekammer.


Grüßle!

Suricata

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #39 am: 13. Juli 2012, 18:34:15 »
Ich werde versuchen was rauszubekommen.

Interressant, dass sie u.a. bei "Prof. Dr." Kurt Töpperwein gelernt hat   ;D

"Petra Köhne ist Hypnosetherapeutin speziell ausgebildet
in der Sucht- und Schmerztherapie . Ihre Ausbildung hat sie bei
Prof. Dr. Kurt Tepperwein absolviert".

http://petra-koehne.de/Termine.html

Zu diesem Tepperwein habe ich folgendes gefunden: 'Kurt Tepperwein, der falsche Professor'

http://www.agpf.de/Tepperwein.htm 

(Ich finde es wird immer interessanter!)

Gethen

  • Forum Member
  • Beiträge: 720
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #40 am: 13. Juli 2012, 18:35:08 »
Zitat
Wie wird man ehemaliger Arzt?  ???

Ein relativ leichter Weg dahin müsste die Aberkennung der Approbation sein.



Skrzypczajk

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #41 am: 13. Juli 2012, 18:59:33 »
"Die Zertifizierung unter ärztlicher Aufsicht erfolgt nach Abschluß des Kurses in
Deutschland (Raum München) von Petra Köhne, der Begründerin dieser
Methode, persönlich - Termin wird noch bekanntgegeben."

http://www.heilsamepraxis.at/Folder-Aurachirurgie.pdf

Demnach war die letztes Jahr noch Ärztin  ;D

Ich würde sagen, die war noch nie Ärztin. Die ärztliche Aufsicht, falls wirklich vorhanden,  wird eine andere Person gewesen sein.

Gewisse Erklärungen bietet diese Seite: http://www.petra-koehne.de/%C3%9Cber%20mich.html  :crazy

"Professor" Tepperwein haben wir auch hier: http://psiram.com/ge/index.php/Kurt_Tepperwein

Suricata

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #42 am: 13. Juli 2012, 19:38:09 »
Mein Fehler! *Mitderhandandiestirnklatsch*

Ich hatte nur im Forum nach Tepperwein gesucht!

Psiram/esoWatch ist echt klasse!

Kurze Zusammenfassung:
Ne ehemalige Ärztin, die das zumindest so von sich behauptet, aber vermutlich nie eine war, und die von anderen Esos als Renommee und Qualifikation auf den eigenen Seiten, bzw.  Angeboten (Seminare/Kurse) immer noch als Ärztin bezeichnet wird, hat bei einem Professor, der gar keiner ist, mal Bullshit gelernt.

Aber nur mal angenommen, sie war wirklich mal Ärztin.... Inwieweit müsste sie dann eigentlich dafür Sorge tragen, dass sie von anderen nicht (mehr) als Ärztin benannt wird? Denn eben jene nehmen die Ärztin ja als Referenz/Prädikat für ihre kleine "Ich-AG", was wieder anderen (Otto u. Lieschen) Seriosität/Profesionalität vorgaukelt.

Kann jemand verstehen, worauf ich hinaus will?  :crazy *nachwortensuch*

edit:
_________________

Noch eine Ärztin, (die aber "augenscheinlich" wirklich eine ist), und die auch auf dieser Welle schwimmt. Auf ihrer Seite ist die Köhne eine Dr. med.

Silke Drees

1966 in Bielefeld geboren,
lebe und arbeite in Hessen

Ärztin
Meridian-Energie-Techniken-Therapeutin nach
Rainer Franke
Reikimeisterin und -lehrerin
Seit März 2002 in eigener Praxis in Lich tätig
NAET- Practioner
Ärztlich geprüfte Auratechnikerin und Lehrerin nach Aargaon und Dr. med Petra Köhne

http://www.silkedrees.de/meine-person.html

 

Cyano

  • Gast
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #43 am: 22. August 2012, 15:51:05 »
Hallo,

anbei eine Meldung von Discovery News das in den USA die FDA bei einem Hersteller Homöopathischer Mittel genauer hingesehen hat:

http://news.discovery.com/human/homeopathy-takes-hits-in-europe-us-120821.html#mkcpgn=rssnws1

Dass bei einem Produktionsprozess Glas in das Endprodukt gelangen konnte ist noch klassische Schlamperei. Das aber in einer Abfüllanlage jede sechste Flasche nicht mit "wirksamer" Substanz befüllt wurde ist ja schon fast eine qualitativ gut organisierte Doppelblind Studie. Jetzt müsste man nur noch herausbekommen, wer alles aus dieser Charge erhalten hat und ob es bei einem sechstel statistisch unterschiedliche Wirkung gegeben hat  ;)

Viele Grüße,

Cyano

pauli

  • Forum Member
  • Beiträge: 103
Re: Täglich interessante Links
« Antwort #44 am: 12. September 2012, 23:45:29 »

Und wieder etwas aus .at:

"Über 500 Wiener Volksschüler bekommen am Freitag, dem 14. 9.2012, den ganzen Vormittag schulfrei, damit sie zur “7. Energethikerstadt” – einer Werbeveranstaltung der Esoterikbranche – gekarrt werden können, wo man ihnen dummes Zeug über “Energie” und Edelsteine erzählen wird."

http://scienceblogs.de/kritisch-gedacht/2012/09/12/esoterik-fur-volksschuler-ein-offener-brief/
If you do, then do while true ..