Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Bioscan - 5000€ für das Ein- und Ausschalten einer LED

Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram - Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Begonnen von Daggi, 19. Januar 2018, 15:22:18

« vorheriges - nächstes »

celsus

Zitat von: eLender am 08. Juni 2022, 15:31:59Wenn er in D promoviert wurde (davon gehe ich mal aus, dem Titel nach) dann muss seine Diss auch veröffentlicht sein.

Da war ich. Zumindest die Online-Suche gibt nichts her.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

eLender

Wollte ich nur mal gesagt haben!

eLender

Wollte ich nur mal gesagt haben!

RPGNo1

Was ich ja interessant finde: Dass Klaus Zöltzer seine Naturheilpraxis mit dem Dr. rer. nat. und Physiker bewirbt, obwohl Titel und Beruf nix mit seinen (un)heilpraktischen Tätigkeiten zu tun hat.

Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass weniger bewanderte bzw. leichter zu beeindruckende Personen glauben, rer. nat. oder rerum naturalium habe irgend etwas mit Naturheilung zu tun. Oder die Leute halten den Physiker für besonders sachkundig darin zu versichern, dass seine elektrischen "Diagnose-" und "Heil"geräte auch tatsächlich das tun, was sie vorgeben.


Typee

Zitat von: eLender am 08. Juni 2022, 16:38:38Das könnte er verfasst haben: https://d-nb.info/891584935



... und danach hat er seinen Spleen zum Beruf gemacht. Liebe Leute, ich habe als gelernter Paragraphenjockey dermaßen lausige Gleichgelernte erlebt - da erwarte ich von einer Naturwissenschaft nicht, dass ihre akademische Lehre nicht einen ebenso großen Teil an Querschlägern hervorbringt.
Wer den Zufall nicht ehrt, ist der Kausalität nicht wert.

celsus

ZitatDas Urteil kam in dieser Härte unerwartet: Das Amtsgericht im deutschen Reutlingen verurteilt den Hersteller des Bioresonanzgeräts «Bio Scan» wegen gewerbsmässigen Betrugs. Die zwei Geschäftsführer müssen zusammen vier Millionen Euro Strafe bezahlen. Die Staatsanwaltschaft kam zum Schluss: Das Bioresonanz-Messgerät «Bio Scan» kann praktisch nichts messen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

In der Schweiz hat der Importeuer das Gerät «Bio Scan» bereits von der Homepage genommen. Gegenüber «Kassensturz» wollten sich weder Importeur noch Hersteller äussern.

https://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/kassensturz/gewerbsmaessiger-betrug-gefaengnisstrafen-fuer-bioresonanz-anbieter
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Daggi

DIUT-DEUTSCH-PERSONAL-Schafs-Vieh(R) und erfahrenes Naturwesen

Schwuppdiwupp

Ach, was weiß denn ich ...

eLender

Zitat von: Daggi am 21. Oktober 2022, 15:30:32Das Urteil ist von wann? War das nicht im Frühjahr? Bezieht sich doch auf Rilling, oder?

Ja, das hatten wir schon. Das Urteil ist aber wohl immer noch nicht rechtskräftig und die Herren sind scheinbar weiter aktiv. Alle Unternehmen sind noch online und verscherbeln Schlangenöl. Nur der Bioscan ist weg vom Fenster. Wahrscheinlich konnte man dem Gericht weiß machen, es wäre ein einmaliger Ausrutscher, der Chinese hätte ihnen den Kasten angedreht und sie wären selbst die Beschissenen. Ansonsten verkauft man ja nur top-seriöse Produkte, die garantiert schwurbelfrei sind und der Menschheit einen Nutzen bieten. Man selbst würde ja nichts daran verdienen und sogar noch was drauflegen. Können diese Hühneraugen lügen?  :angel:
Wollte ich nur mal gesagt haben!

celsus

Die wichtige Information ist die hier:

Zitat«Der Timewaver ist dem vom deutschen Gericht kritisierten Gerät weit überlegen.»

Siehste, es macht wirklich einen Unterschied, welchen funktionslosen Schwurbelscheiß man kauft.

https://www.psiram.com/de/index.php/TimeWaver
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.