Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Gunnar Kaiser  (Gelesen 1068 mal)

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10104
  • Friedensforscher
Gunnar Kaiser
« am: 17. Januar 2021, 23:06:52 »


Zitat
Diese Map veranschaulicht einen größeren Ausschnitt des Netzwerks aus Telegramgruppen, in das Gunnar Kaisers Channel eingebettet ist. #KaiserTV
https://twitter.com/wie_wachs/status/1350625281770463235 (Thread)
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10104
  • Friedensforscher
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #1 am: 06. Februar 2021, 18:18:15 »
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10104
  • Friedensforscher
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #2 am: 12. Februar 2021, 22:20:17 »
Sinans Woche über Gunnar Kaiser: https://www.youtube.com/watch?v=jrgQsz1EGFQ (24:50)
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 1211
  • Purple Tentacle
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #3 am: 13. Februar 2021, 12:26:38 »
 :2thumbs:
Ach, was weiß denn ich ...

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10104
  • Friedensforscher
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #4 am: 01. März 2021, 02:32:40 »
Hüther ist jetzt bei Gunnar Kaiser gelandet. https*//www.youtube.com/watch?v=fScdoLRAaiQ

https://www.psiram.com/de/index.php/Gerald_H%C3%BCther
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10104
  • Friedensforscher
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #5 am: 07. August 2021, 14:09:26 »
Wer darf auf einem richtigen Schwurbelkanal nicht fehlen?



https://www.psiram.com/de/index.php/Stefan_Lanka
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Scipio 2.0

  • Forum Member
  • Beiträge: 452
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #6 am: 07. August 2021, 14:24:20 »
Stefan Lanka vs. Urlich Kutschera?

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10104
  • Friedensforscher
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #7 am: 07. August 2021, 15:05:07 »
Stefan Lanka vs. Urlich Kutschera?

Ja, und zwar "zensiert", weil klickt besser.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Bachblüte

  • Forum Member
  • Beiträge: 649
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #8 am: 07. August 2021, 16:14:47 »
Zitat von: Psiram über Stefan Lanka
Lanka bestreitet auch die Existenz des Ebolavirus. Die an Ebolafieber Verstorbenen seien in Wirklichkeit einer Durchfallerkrankung erlegen. Ihr Tod sei nicht die Folge einer Infektion mit dem Ebolavirus, sondern einer Traumatisierung durch Krieg und Katastrophen

Wenn ich so etwas lese, bekomme ich immer das dringende Bedürfnis, dem/der Betreffenden eine winzige Probe der jeweiligen Viren in die Hand zu drücken, mit der Bemerkung "spritz dir das jetzt und zeig mal, wie gut du zu deiner Meinung stehst!"

Wie kommt so jemand eigentlich zum Prädikat "Biologe"? Biologie kann er doch nicht wirklich studiert und das erlernte Wissen nachher komplett weggesoffen haben? Ich vermute mal, er bezeichnet er sich nur so, weil es mittlerweile ja sowieso niemand mehr nachprüfen kann, aus Datenschutzgründen?

Ist das bei ihm einfach nur eine schwerwiegende, psychische Störung, oder ist es eiskalt geplante und umgesetzte Strategie aus Profitgier?
I'm a professional crosswalk and fire hydrants image selector.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10104
  • Friedensforscher
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #9 am: 07. August 2021, 16:54:45 »
Wie kommt so jemand eigentlich zum Prädikat "Biologe"? Biologie kann er doch nicht wirklich studiert und das erlernte Wissen nachher komplett weggesoffen haben? Ich vermute mal, er bezeichnet er sich nur so, weil es mittlerweile ja sowieso niemand mehr nachprüfen kann, aus Datenschutzgründen?

Ist das bei ihm einfach nur eine schwerwiegende, psychische Störung, oder ist es eiskalt geplante und umgesetzte Strategie aus Profitgier?

Tja, er ist wirklich Biologe oder war mal einer. Eine Aberkennung solcher Abschlüsse ist ja leider nicht vorgesehen.

Profitgier wäre die Annahme mit den wenigsten Nebenbedingungen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Typee

  • Forum Member
  • Beiträge: 2956
Re: Gunnar Kaiser
« Antwort #10 am: 08. August 2021, 02:44:53 »

Wie kommt so jemand eigentlich zum Prädikat "Biologe"?

Ganz einfach: ersiees nennt sich einfach so. Das ist tatsächlich nicht verboten. Verboten wäre es nur, wenn ersiees die Tätigkeitsbezeichnung in Verbindung mit einem tatsächlich nicht absolvierten Abschluss verbände. Verbünde? -  Nein, verbände. Aus diesem Grund konnte z.B. der Kachelfrosch sich ungestraft "Meteorologe" (ohne Qualifikationsprädikat)  nennen, obwohl er keinen einschlägigen Studienabschluss vorweisen kann.

Es liegt auch nur an meiner persönlichen Bescheidenheit, dass ich nicht als "Astronom" firmiere. Aber wartet mal kurz...
Heilige Bücher sind wie Eintöpfe. Man holt nur das heraus, was man hineingetan hat.