Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Hannibal Lecter

Begonnen von RächerDerVerderbten, 24. September 2015, 18:36:52

« vorheriges - nächstes »

RächerDerVerderbten

Da ich mich seit Urzeiten (1991) für die Bücher, Filme, und die Figur interessiere, will ich mal fragen, ob psychologisch und psychiatrisch Kompetentere Hannibal eher für ein interessantes Modell, oder für einen verzichtbaren Popstar halten.

Mir ist bewußt, dasser eine zusammengesetzte, ideale, und übermenschliche Kunstfigur ist.

die bisherigen Darsteller:

Brian Cox
http://cinapse.co/wp-content/uploads/2015/07/hannibal-image-2.jpg

Anthony Hopkins
http://horrorinsidethebox.net/wp-content/uploads/2015/03/hannibal.jpg

Gaspard Ulliel
https://thegoulsonmoviemarathon.files.wordpress.com/2010/04/peter-webber-hannibal-rising.jpg

Mads Mikkelsen
http://cdn.business2community.com/wp-content/uploads/2015/08/hannibal-series-finale-video.jpg

Als interessierter Laie hab ich schon den Eindruck, daß ich sogar beim Kucken der Serie immer schlauer werde, wer außer mir kennt schon das Cotard- Syndrom? :Opa:

https://de.wikipedia.org/wiki/Cotard-Syndrom

Hätt noch etliche Fragen (auch über seine Opfer), aber erst mal schaun, obs Interessierte zum Thema gibt.

If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Belbo

....gibt's denn schon Hannibalfruehstuecksflocken?

Der Ursprungsfilm ist dank der Hauptdarsteller Kult......

...seitdem ist jeder Krimi dadurch gekennzeichnet einen noch psychotischeren Psychiatriekiller zu erfinden der noch abartigere Toetungsrituale einsetzt....kürzlich hatte ich einen der gemordet hat weil er ohne Brustwarzen auf die Welt kam und deswegen mit Tierkadavermetallheissschlingen Koerperabtrennschlingen morden musste. ein Spiegelbestseller .....

...ich empfehle von Raymond Chandler "Die simple Kunst des Mordes" .......

Scipio

Ah! Zum Thema Psychopathen habe ich mal eine Frage. Kann man eigentlich zum Psychopathen werden, zum Beispiel durch eine Erkrankung, oder wird man nur so geboren?

RächerDerVerderbten

Na komm, die Motive und das, öhm, Tatmuster werden doch durchs Profiling immer sehr sorgfältig erklärt, deswegen find ichs ja so interessant, wenn jemand n groben Fehler entdeckt, wär ich natürlich ganz Ohr (Auge).
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Groucho

Zitat von: Scipio am 24. September 2015, 19:00:09
Ah! Zum Thema Psychopathen habe ich mal eine Frage. Kann man eigentlich zum Psychopathen werden, zum Beispiel durch eine Erkrankung, oder wird man nur so geboren?

Kann man Reis körnig kochen oder sind die Nudeln schon fertig?  :grins2:

RächerDerVerderbten




@Scipio

ich schätze mal schon, durch Erkrankung oder Verletzung (der Fall ist allerdings wohl umstritten, also ob seine Persönlichkeitveränderung vielleicht doch am Jobverlust lag...)

https://de.wikipedia.org/wiki/Phineas_Gage

If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Belbo

Chandler hatte ja damals auf die Christie, Sayers und Doylekrimis reagiert und dem Krimi wieder Leben eingehaucht mit echten Taetern und echten Motiven.... Lange her aber irgendwer hatte jemanden mit einem schwingenden Kaktus ermordet weil er sich immer in der gleichen Minute über sein Radio beugte.....

.....ich behaupte al dass derzeit um Laengen mehr Menschen in Krimis und Fernsehserien von Psychopathen ermordet werden als im richtigen Leben...

Die Kurzgeschichtensammlung von Chandler gabs mal bei Diogenes, Äußerst interessant auch damals seine Erfahrungen mit dem beginnenden Fernsehen... Lesetip wenn man gerne Krimis ließt :-)


pelacani

Das Morbide übt sicher eine gewisse Faszination aus, aber der ist halt ne Kunstfigur. Müßig, da nach Entsprechungen in der Wirklichkeit zu suchen.

Falls Du leicht fassliche Beschreibungen von derartigen Leuten suchst, da gibt's Bücher von Benecke. Psychiatrisch ist er nicht ganz sattelfest, aber sie sind brauchbar (wofür auch immer).

Zitat von: RächerDerVerderbten am 24. September 2015, 18:36:52
Als interessierter Laie hab ich schon den Eindruck, daß ich sogar beim Kucken der Serie immer schlauer werde, wer außer mir kennt schon das Cotard- Syndrom?
Und wenndes nich kennst, fällste auch nich durch die Facharztprüfung.
;)

RächerDerVerderbten

Benecke? Der Vegan- Punk? Hab oft den Eindruck, er ist genug mit sich selbst beschäftigt.

Hans Pfeiffer hab ich schon zu DDR- Zeiten gern gelesen (aber der war gar kein Mediziner, seh ich grade :gruebel )

If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Groucho

Zitat von: RächerDerVerderbten am 24. September 2015, 19:41:04
Benecke? Der Vegan- Punk? Hab oft den Eindruck, er ist genug mit sich selbst beschäftigt.

Beim Benecke darf man gerne das Fachliche vom Privaten trennen.


Belbo

Zitat von: Groucho am 24. September 2015, 19:43:15
Zitat von: RächerDerVerderbten am 24. September 2015, 19:41:04
Benecke? Der Vegan- Punk? Hab oft den Eindruck, er ist genug mit sich selbst beschäftigt.

Beim Benecke darf man gerne das Fachliche vom Privaten trennen.

Auch wenn das Fachliche hauptsächlich für die eigene Hybris instrumentalisiert wird?

Sauropode

Zitat von: Belbo am 24. September 2015, 19:48:39
Zitat von: Groucho am 24. September 2015, 19:43:15
Zitat von: RächerDerVerderbten am 24. September 2015, 19:41:04
Benecke? Der Vegan- Punk? Hab oft den Eindruck, er ist genug mit sich selbst beschäftigt.

Beim Benecke darf man gerne das Fachliche vom Privaten trennen.

Auch wenn das Fachliche hauptsächlich für die eigene Hybris instrumentalisiert wird?

Stimmt schon irgendwie. Leider. Seine Texte auf seiner HP lese ich aber immer noch gerne.

RächerDerVerderbten

Wo findet man denn von ihm was im Netz zum Einlesen?
(die Google- Liste scheint umfangreich zu sein
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

RächerDerVerderbten


Wo findet man denn von ihm was im Netz zum Einlesen?
(die Google- Liste scheint umfangreich zu sein)

achso, HP heißt Homepage...
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle