Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Hannibal Lecter

Begonnen von RächerDerVerderbten, 24. September 2015, 18:36:52

« vorheriges - nächstes »

Sauropode


Groucho

Zitat von: Belbo am 24. September 2015, 19:48:39
Auch wenn das Fachliche hauptsächlich für die eigene Hybris instrumentalisiert wird?

Muss man halt trennen. Wenn man Fachliches auch noch an Menschliches binden will, wird die Luft oft dünn.
Den größten menschlichen Arsch als Arzt, den ich je kennen lernen durfte, war ein begnadeter Chirurg, der mich super operiert hat. Immer wieder gerne.

Belbo

Zitat von: Groucho am 24. September 2015, 20:15:41
Zitat von: Belbo am 24. September 2015, 19:48:39
Auch wenn das Fachliche hauptsächlich für die eigene Hybris instrumentalisiert wird?

Muss man halt trennen. Wenn man Fachliches auch noch an Menschliches binden will, wird die Luft oft dünn.
Den größten menschlichen Arsch als Arzt, den ich je kennen lernen durfte, war ein begnadeter Chirurg, der mich super operiert hat. Immer wieder gerne.

...ist er denn fachlich wirklich so gut?  ...oder ist das viel was man in überbordende Hybris reininterpretiert?

Kachelmannsyndrom?

Sauropode

Nach meiner bescheidenen Meinung hat er fachlich schon was drauf. Charakterlich kommt er Freistetter sehr nahe....

Groucho

Zitat von: Belbo am 24. September 2015, 20:19:07
...ist er denn fachlich wirklich so gut?  ...oder ist das viel was man in überbordende Hybris reininterpretiert?

Ob er unter Seinesgleichen als gut gilt - keine Ahnung. Aber ei kommuniziert halt für den Laien verständlich, ohne wohl fachlich allzu falsch zu liegen.

Nogro

Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

RächerDerVerderbten

Zitat von: Groucho am 24. September 2015, 20:15:41
Wenn man Fachliches auch noch an Menschliches binden will, wird die Luft oft dünn.
Den größten menschlichen Arsch als Arzt

Passt sogar zum Thread- Thema  ;D
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

celsus

Zitat von: Groucho am 24. September 2015, 20:23:36
Zitat von: Belbo am 24. September 2015, 20:19:07
...ist er denn fachlich wirklich so gut?  ...oder ist das viel was man in überbordende Hybris reininterpretiert?

Ob er unter Seinesgleichen als gut gilt - keine Ahnung. Aber ei kommuniziert halt für den Laien verständlich, ohne wohl fachlich allzu falsch zu liegen.

Und er strebt die Weltherrschaft an:

The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Groucho

Zitat von: celsus am 24. September 2015, 20:46:04
Und er strebt die Weltherrschaft an:

Schaut doch schon mal ordentlich aus. Klare Statements, was will man mehr  8)

pelacani

Er könnte auch früher gut gewesen sein und allmählich abgedreht haben, da gibts prominente Beispiele (Pauling, Montagnier). Da müsste man sich mal seine Chronologie anschauen.

Belbo

Zitat von: Pelacani am 24. September 2015, 21:04:56
Er könnte auch früher gut gewesen sein und allmählich abgedreht haben, da gibts prominente Beispiele (Pauling, Montagnier). Da müsste man sich mal seine Chronologie anschauen.


...Du denkst auch an Broder?

antibalancetistischem


pelacani

Zitat von: Belbo am 24. September 2015, 21:08:51
Zitat von: Pelacani am 24. September 2015, 21:04:56
Er könnte auch früher gut gewesen sein und allmählich abgedreht haben, da gibts prominente Beispiele (Pauling, Montagnier). Da müsste man sich mal seine Chronologie anschauen.
...Du denkst auch an Broder?
Broder? Wer ist Broder?

Belbo

....keine Ahnung irgend so ein  Gedanke ausm' Bauch raus....

Alu-Verkleidung

Benecke...Er?
Mir sind nur einige Abhandlungen seiner Frau Lydia über "Psychopathen" bekannt, die ganz interessant sind.

Ansonsten fällt mir eigentlich nur Jeffrey Dahmer ein, der aus dem Rahmen der üblichen "ordinären" Sexualstraftäter und Soziopathen unter den "Psychopathen" fällt.

Mads Mikkelsen finde ich persönlich die beste Besetzung für den Charakter. Anthony Hopkins war mir immer zu sehr eine Karikatur eines Snobs.