Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Mhaadeii AmaMia & Elph- Kritiker, Aussteiger und Hilfe gesucht  (Gelesen 67647 mal)

Blaubeere

  • Forum Member
  • Beiträge: 15
Re: Mhaadeii AmaMia & Elph- Kritiker, Aussteiger und Hilfe gesucht
« Antwort #165 am: 19. Dezember 2018, 12:02:40 »
Hachja, was so eine wirklich gute und umsichtige Werbemaßnahme so ausmacht?!
In der Haut des anscheinend leicht unkonzentrierten Textschreibers will ich nicht stecken. Wer weiß was der zu hören bekommt?..„Entwickelt wurde die Elph-Therapie von Mhaádeii AmaMia, einer selbst ernannten italienischen Göttin.“  ;D ;D ;D :2thumbs:

Es hat sich ja anscheinend gut mit Zahlen bei der Truppe ;D Mich hat jetzt das Elph-Spray No.13 angesprochen.
Jott- es haut mich aus den Latschen! Was im Elph-Shop so alles steht:
"Erst wenn alle Dämonen angenommen wurden und keine Widerstände gegen den äußeren Spiegel bestehen, bist du bereit dafür den höchsten Geist in dir aktiv werden zu lassen.

Diese ELPH-Energie wirkt lediglich indirekt auf den physischen Körper des Menschen, es ist eine reine spirituelle Kraft, die das Bewusstsein erhöht. Die Wahrheit, die sich einstellt ist mehrdimensional."

Lasst mich raten. Der äußere Spiegel sind die umwandlungswürdigen zweifelnden Gedanken und das schlechte Bild, welches man (zurecht) von einer selbsternannten Göttin bekommen könnte.
Ich habe gerade nur etwas Schwierigkeiten mit dem Satz mit der mehrdimensionalen Wahrheit ??? ...ähm ja...Wahrscheinlich bin ich unwissendes Menschenkind noch zu unerleuchtet dafür...

Annanym

  • Forum Member
  • Beiträge: 98
Re: Mhaadeii AmaMia & Elph- Kritiker, Aussteiger und Hilfe gesucht
« Antwort #166 am: Gestern um 12:44:51 »
Die neue Broschüre der Jahresfachtagung 2018 der Initiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit
und religiösen Extremismus und der Bayerischen Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Kreise e.V. ist online.

Dort durfte ich auch über ELPH referieren und wer mag, kann sich meinen Betroffenenbericht mal anschauen...

http://www.sektenwatch.de/drupal/sites/default/files/files/2018.pdf