Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Hinter verschlossener Thread-Türe..  (Gelesen 10766 mal)

MrBaracuda

  • Gast
Hinter verschlossener Thread-Türe..
« am: 06. Februar 2009, 00:06:48 »
..wird hier wohl irgendwo über mich und meinen Blog gesprochen!  :o
"Das Thema dass Sie anschauen möchten, existiert nicht oder ist für Sie nicht ein"

Als Referrer "http://forum.psiram.com/index.php?topic=557.msg8492"

Wie gruselig!  ;D

Gruß,
MrB

WikiSysop

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #1 am: 06. Februar 2009, 00:13:07 »
Es lohnt sich immer, den Referer zu checken :-)

Willkommen bei uns.

infokrieg.tv diskutiert übrigens hinter verschlossenen thread-türen über esowatch, sie sind auf platz 3 unserer Referer.

Conni

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #2 am: 06. Februar 2009, 00:13:55 »
 ;D

schon die Erwähnung von "alles Schall und Rauch" lässt pawlowsche Reflexe in mir erwachen....

Jane

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #3 am: 06. Februar 2009, 00:22:09 »
Hallo Mr. B.,

herzliche Willkommen auch von mir.

die Netzklempnerin hat mich vor längerem mal auf Sie aufmerksam gemacht. Sehr schöner Blog, den Sie da haben.  ;D
Wenn Sie Lust und Zeit haben: Unser wiki kann im Bereich "Verschwörungstheorien" noch kundige Schreiber gebrauchen.

Grüße,
Jane



MrBaracuda

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #4 am: 06. Februar 2009, 00:22:59 »
Es lohnt sich immer, den Referer zu checken :-)

Willkommen bei uns.

Danke auch! :)

Zitat
infokrieg.tv diskutiert übrigens hinter verschlossenen thread-türen über esowatch, sie sind auf platz 3 unserer Referer.

Nujo, esowatch ist sicherlich nicht sehr beliebt bei den Idioten. ;)



Und über was wird über mich hier hinter verschlossenen Thread-Türen so genuschelt?  ??? :D

WikiSysop

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #5 am: 06. Februar 2009, 00:24:31 »
Dass ihr Blog vorzüglich ist und das wir sie fragen wollen, ob sie nicht über 9/11 Verschwörungstheorien etc was ins Wiki schreiben wollen.

MrBaracuda

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #6 am: 06. Februar 2009, 00:25:38 »
Hallo Mr. B.,

herzliche Willkommen auch von mir.

Danke. Sie können mich auch gerne duzen, werte Frau! ;)

Zitat
die Netzklempnerin hat mich vor längerem mal auf Sie aufmerksam gemacht. Sehr schöner Blog, den Sie da haben.  ;D
Wenn Sie Lust und Zeit haben: Unser wiki kann im Bereich "Verschwörungstheorien" noch kundige Schreiber gebrauchen.

Danke für die Blumen! :D
Ah, die Netzklempnerin. Die war mir gar nicht bekannt als ich im Oktober letzten Jahres auf blogspot.com anfing, aber die hat sich auch schon ein paar Freunde in dem Milieu gemacht! ;)

Zu Wikieinträgen kann ich nur sagen, dass ich derzeit Pause mache und mich von dem Schwachsinn erhole. ;)
Ich denk mal drüber nach; wollte ich mir eh mal so ein Wikisystem genauer anschauen.

WikiSysop

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #7 am: 06. Februar 2009, 00:27:12 »
Du weißt, wo Du uns findest... Gute Nacht!

Conni

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #8 am: 06. Februar 2009, 00:27:53 »
Zitat
Und über was wird über mich hier hinter verschlossenen Thread-Türen so genuschelt?

Und dass mir die Verschwörungsparanoia machtig stinkt und dass ich diese selbsternannten "Aufklärer" hier gerne aufgeklärt hätte.

Rennst Du gerne offene Türen ein?

MrBaracuda

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #9 am: 06. Februar 2009, 00:28:22 »
Dass ihr Blog vorzüglich ist und das wir sie fragen wollen, ob sie nicht über 9/11 Verschwörungstheorien etc was ins Wiki schreiben wollen.

Das hör ich natürlich gern. ;)
Wie oben geschrieben, ich denk mal drüber nach. Aber passt das überhaupt zum Thema?
Ich persönlich würde das nicht unter Esoterik führen!?

WikiSysop

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #10 am: 06. Februar 2009, 00:31:22 »
Unser Thema sind "Irrationale Überzeugungssysteme und ihre Protagonisten". Esoterik ist da ein Aspekt, Pseudowissenschaft ein anderer und Verschwörungstheorien wieder ein anderer.

Conni

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #11 am: 06. Februar 2009, 00:31:55 »
Gemach!

Eso wird ziemlich weit ausgelegt. Verschwörungstheorien fehlen bislang. Man traut sich da auch nicht so ran, wenn man da keine Erfahrungen hat.

WikiSysop

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #12 am: 06. Februar 2009, 00:33:37 »
Gemach!

Eso wird ziemlich weit ausgelegt. Verschwörungstheoriennfehlenn bislang. Man traut sich da auch nicht so ran, wenn man da keine Erfahrungen hat.

Und was ist das: http://www.psiram.com/index.php?title=Chemtrail

Zu 9/11 fehlt noch einiges...

Conni

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #13 am: 06. Februar 2009, 00:36:28 »
JAAAAA, weiß ich doch, aber der Großteil, eben auch 9/11 fehlt. Und ich traue mich da nicht ran, weil es zu vieles gibt, was da herumgeschwurbelt wird.

Und das Gelaber um die Bilderberger fehlt, und die Illuminaten und und und

MrBaracuda

  • Gast
Re: Hinter verschlossener Thread-Türe..
« Antwort #14 am: 06. Februar 2009, 00:36:55 »
Ich hab grad nochmal geschaut, was denn so unter den Begriff überhaupt fällt und ja, unter "Geheimwissen" könnte man es wohl einordnen.
Ist denn die Seite "werboom.tv" bzw. "Mosaik 9/11" bekannt? Vielleicht könnte man von dem Sammelsurium etwas übernehmen oder linken.