Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Günther Krause und Neutrino  (Gelesen 3200 mal)

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Günther Krause und Neutrino
« am: 23. November 2016, 21:47:24 »
http://www.maz-online.de/Brandenburg/Trotz-Insolvenz-Ex-Minister-Krause-glaubt-an-Comeback

Eigentlich gehört die MAZ gleich mit ins Wiki:

Zitat
Wegen ihrer vermeintlichen Masselosigkeit sei diese Strahlung nicht für die Energiegewinnung geeignet, lautete die herrschende Lehrmeinung. Allerdings ist diese traditionelle Ansicht seit rund zehn Jahren überholt.
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Nogro

  • Forum Member
  • Beiträge: 1288
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #1 am: 23. November 2016, 22:21:55 »
Eigentlich gehört die MAZ gleich mit ins Wiki:
Habe mal psiram "maz" gegoogelt, das Ergebnis ist überwältigend  ;D

Übrigens: Wegen ihrer vermeintlichen Masselosigkeit seien Photonen nicht für die Energiegewinnung geeignet, lautete die herrschende Lehrmeinung. Allerdings ist diese traditionelle Ansicht seit rund zehn Jahren überholt.  ::)
Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

eLender

  • Forum Member
  • Beiträge: 3575
  • streng ideologischer Realitätsverweigerer
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #2 am: 24. November 2016, 00:19:44 »
Eigentlich gehört die MAZ gleich mit ins Wiki:

Wieso, die machen doch knallharten Investitions... ähm... Investigativjournalismus:

Zitat
Kritiker halten die Erwartungen dagegen für überzogen.

Nicht nur der Artikel ist eine Lachnummer. Hätte einer der Beteiligten nur mal kurz nach dem Namen Schubarth/Neutrino gegoogelt, dürfte so etwas gar nicht passieren. Gut, im Dorozän ist alles möglich.
Wollte ich nur mal gesagt haben!

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #3 am: 23. Januar 2017, 21:43:24 »
https://www.aktuelle-nachrichten-online.eu/artikel/insolvenzverfahren-des-ex-ministers-glaubiger-von-ex-minister-krause-warten-auf-ihr-geld/3011570

Witzig ist: Auf der Originalseite der MAZ ist der Artikel verschwunden, 404. Mit der lokalen Suchfunktion der MAZ findet man auch nichts mehr zu "Günther Krause"
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 6902
  • Lichtableiter
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #4 am: 23. Januar 2017, 21:53:43 »
https://www.aktuelle-nachrichten-online.eu/artikel/insolvenzverfahren-des-ex-ministers-glaubiger-von-ex-minister-krause-warten-auf-ihr-geld/3011570

Zitat
Die versprochene Million Euro eines Geschäftspartners von Krause sind nicht wie angekündigt auf das Insolvenzkonto der Firma IBP in Kirchmöser geflossen.

Nein! Doch! Oh!

Cache: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:nAYTdZe4ZPgJ:www.maz-online.de/Lokales/Brandenburg-Havel/Glaeubiger-von-Ex-Minister-warten-auf-ihr-Geld+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=us&lr=lang_de%7Clang_en

Zitat
Doch obwohl als Frist der 31. Dezember 2016 festgelegt wurde und Verwalter Sponagel daran erinnerte, kam kein Millionenbetrag auf dem Insolvenzkonto an, sondern gar nichts. Nach MAZ-Informationen wollte Schubart die erwähnte Neutrino-Million ursprünglich sogar schon vor der Gläubigerversammlung Ende August zahlen. Das geschah nicht. in der Sitzung äußerten mehrere Gläubiger erhebliche Zweifel daran, dass der Rückkauf wirklich gewollt ist.

Da hat Herr Krause etwas verwechselt. Ein Millionenbetrüger gibt nicht Betrügern Millionen sondern betrügt um Millionen.

The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

eLender

  • Forum Member
  • Beiträge: 3575
  • streng ideologischer Realitätsverweigerer
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #5 am: 23. Januar 2017, 21:58:16 »
Zitat
Die versprochene Million Euro eines Geschäftspartners von Krause ...

Das ist doch der Botschafter von ..ähm.. ich komm nich drauf.
Wollte ich nur mal gesagt haben!

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 6902
  • Lichtableiter
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #6 am: 23. Januar 2017, 22:07:03 »
Archiviert (PDF)
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #7 am: 23. Januar 2017, 23:03:52 »
Archiviert (PDF)

Fein! Nur noch die Frage, warum das so schnell verschwand ...
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 6902
  • Lichtableiter
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #8 am: 23. Januar 2017, 23:18:31 »
Fein! Nur noch die Frage, warum das so schnell verschwand ...

Per Mail anfragen? Weil wir gerne im Neutrino-Artikel drauf verlinken wollten?
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #9 am: 23. Januar 2017, 23:31:52 »
Fein! Nur noch die Frage, warum das so schnell verschwand ...

Per Mail anfragen? Weil wir gerne im Neutrino-Artikel drauf verlinken wollten?

Probieren könnte man das, ja.
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Nogro

  • Forum Member
  • Beiträge: 1288
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #10 am: 24. Januar 2017, 01:49:01 »
Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #11 am: 24. Januar 2017, 01:58:22 »
Bei mir "linkt" er

Der geht jetzt. Müsste mal nach Änderungen gucken. Vielleicht musste der Hausjurist erst sein OK geben.
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 6902
  • Lichtableiter
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #12 am: 24. Januar 2017, 03:16:17 »
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

TheTruth

  • Forum Member
  • Beiträge: 29
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #13 am: 09. März 2017, 15:14:46 »
Der ist wieder da - wurde überarbeitet !

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 6902
  • Lichtableiter
Re: Günther Krause und Neutrino
« Antwort #14 am: 25. Juni 2017, 17:01:34 »
Zitat
„Sie wissen ja, dass Politiker gut reden können“, sagt Jeanette Kernbach der MAZ. Monatelang habe sie vertraut und gehofft, monatelang. Nur einmal, für den Oktober 2014, habe ihr Chef das Gehalt überwiesen. Einen Monat später, also vor gut anderthalb Jahren, habe sie erstmals das Wort Neutrino gehört, also den Namen der Firma, auf deren Geschäftsidee und Aktienpaket Günther Krause seine Erwartungen an eine großartige Zukunft knüpft. Wie die MAZ berichtete, hat Günther Krause der Insolvenzverwalterin ein Aktienpaket dieser in Nevada ansässigen Firma Neutrino über eine Million US-Dollar vorgelegt, um damit vorhandenes Vermögen zu belegen und einen positiven Ausgang des Insolvenzverfahrens zu erreichen. Gegenwärtig allerdings taxiert die Verwalterin den Wert der nicht an der Börse gehandelten Aktie noch auf einen einzigen Euro.

http://www.maz-online.de/Lokales/Brandenburg-Havel/Ex-Minister-zahlte-junger-Mutter-kein-Gehalt

Tja, leere Versprechungen kann er, der Krause. Da passt er gut zu Holgi.
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.