Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Spiritual Revolutionaries  (Gelesen 589 mal)

deus ex machina

  • Forum Member
  • Beiträge: 878
Spiritual Revolutionaries
« am: 18. August 2019, 13:02:54 »
Zitat
Schaut euch mal diese http://www.spiritual-revolutionaries.com/ an!

Sie machen schwer Front gegen das Impfen: https://www.facebook.com/spiritualrevolutionaries/

Gruß

drpsy

  • Forum Member
  • Beiträge: 95
  • Anti-Gegenskeptiker
Re: Spiritual Revolutionaries
« Antwort #1 am: 18. August 2019, 13:15:30 »
apropos... 1. Wort auf der Seite hat bei uns noch keinen Artikel: Namaste

"Der Gruß kommt erstmals im Rigveda[1] vor und ist auch im Avestischen als n?mas?.t? überliefert.  [...] Eine noch tiefere Ehrbezeugung, beispielsweise gegenüber spirituellen Lehrern, wird dadurch ausgedrückt, dass die gefalteten Hände angehoben und die Fingerspitzen beider Zeigefinger auf die Stelle zwischen den Augen gelegt werden. Nach hinduistischer Lehre verbirgt sich an dieser Stelle das mystische „Dritte Auge“. "
https://de.wikipedia.org/wiki/Namaste
https://en.wikipedia.org/wiki/Namaste

hab das Wort bei uns, noch nie in einem nicht-spirituellen Zusammenhang angetroffen. Ist so eine Art Alarm, wie Ganzheitlich, Holistisch etc.

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 444
Re: Spiritual Revolutionaries
« Antwort #2 am: 03. März 2020, 23:43:14 »
Hi(gh)!

hab das Wort bei uns, noch nie in einem nicht-spirituellen Zusammenhang angetroffen. Ist so eine Art Alarm, wie Ganzheitlich, Holistisch etc.

...oder auch "nachhaltig", "sanft" und "alternativ"!

Nein, ich kann auch ohne diesen ökoromantischen Kitsch langhaarig und bärtig sein...

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar

Federvieh

  • Forum Member
  • Beiträge: 388
  • alt - weiß - weise
Re: Spiritual Revolutionaries
« Antwort #3 am: 04. März 2020, 17:30:49 »
Eigentlich sagt man das ganz normal zur Begrüßung auf Hindi. So wie Guten Tag.  Aber hier in D sind mir alle suspekt, die damit ankommen.