Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Und der nächste Spinner...

Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram - Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Begonnen von Erlend Glittertind, 11. September 2015, 15:59:04

« vorheriges - nächstes »

Max P

Zitat von: Peiresc am 01. September 2023, 18:29:34
Zitat von: Max P am 01. September 2023, 17:22:07Also bitte, es ist ein Unterschied, ob man z.B. über einen Autor mit relativ geringem Bekanntheitsgrad diskutiert oder über einen ziemlich bekannten Kabarettisten.
Nein, das ist kein Unterschied. Bekannte Kabarettisten reden viel, wenn der Tag lang ist (das ist ja ihr Beruf), und was für den einen Beobachter völlig eindeutig ist, muss es für den anderen noch lange nicht sein. Es mag glasharte Statements geben, an denen nix mehr zu deuteln ist, aber die müssten dann eben vorgewiesen werden; dafür ist ein "googledochselber" kein ausreichender Beleg.
Wieviel Beispiele soll man denn bringen? 3, 6 oder 10? Und egal wieviele, sie würden immer bestritten werden. Du sagst es doch selbst. Und ein Statement, das glashart genug ist, um auch die den Rechtsdrall Nuhrs zugeben zu lassen, die eben diesen Rechtsdrall ganz gut finden, wird es nicht geben.

Ich bleibe auch dabei, dass es ein Unterschied ist, ob ich, sagen wir, einem Philosophen ohne Beleg eine bestimmte Tendenz unterstelle, bei dem das genaue Nachlesen für die Meisten recht aufwändig wäre oder einem Kabarettisten, bei dem 5 Sekunden googeln reichen um mehr als genug Material für die eigene Urteilsbildung zu bekommen.

Peiresc

Zitat von: Max P am 01. September 2023, 19:08:24Wieviel Beispiele soll man denn bringen? 3, 6 oder 10? Und egal wieviele, sie würden immer bestritten werden. Du sagst es doch selbst. Und ein Statement, das glashart genug ist, um auch die den Rechtsdrall Nuhrs zugeben zu lassen, die eben diesen Rechtsdrall ganz gut finden, wird es nicht geben.

Mein erster Impuls dazu ist, mich zum Diskussionsstil im allgemeinen und im Speziellen zu äußern, und was er wohl für Rückschlüsse auf die Denkweise des Gegenübers zulässt, aber ich lasse es mal bei einer Selbstaussage.
Zitat von: Peiresc am 07. August 2022, 08:36:02Ich bin definitiv bereit, mich zu revidieren. All mein Wissen ist vorläufig.

eLender

Ganz so neu (und jung) ist der Kandidat nicht im Schwurbelland. Ob Nuhr auch so endet..? ::)

ZitatAuch mit 88 Jahren ist Dieter Hallervorden offenbar noch reiselustig. Wie eine Ankündigung in den sozialen Medien zeigt, wird sich der Künstler im September von seiner Heimat Berlin aus auf den Weg nach München machen. Dort will er am 1. September auf dem Marienplatz auftreten – gemeinsam mit umstrittenen Figuren der Verschwörungsszene.

Hallervorden reiht sich in eine Liste mit Namen wie diesen ein: dem Unternehmer Paul Brandenburg, dem Moderator Ken Jebsen, dem Linken-Politiker und Liedermacher Dieter Dehm und dem Kabarettisten Uwe Steimle. Einige davon fallen immer wieder mit fragwürdigen Thesen, rechtsextremen Positionen oder Putin-Verehrungen auf.
https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_100442126/dieter-hallervorden-loest-mit-ankuendigung-irritationen-aus.html



Klar, es geht mal wieder um Frieden. Deshalb muss man auch den Putin unterstützen, der will die Ukraine ja auch nur von den Nazis befreien. Wo bleibt da eigentlich Ganser? War der zu teuer?

War übrigens sonnenklar, dass die Covidioten zum querdenken weiter nach Putinien ziehen. Drewermann hat das von Gott befohlen bekommen.
Wollte ich nur mal gesagt haben!

Schwuppdiwupp

Ach, was weiß denn ich ...

eLender

Wollte ich nur mal gesagt haben!

HAL9000

Zitat von: Schwuppdiwupp am 07. Juli 2024, 21:46:56Honig im Kopf.
Das war auch mein erster Gedanke. Der Film war damals also eine Zukunftsprognose für den Didi.
Mit 88 kann man sich auf Altersdemenz ausreden. Die anderen Figuren haben diese Option (noch) nicht.

Max P

Zitat von: eLender am 07. Juli 2024, 21:41:42Ob Nuhr auch so endet..? ::)
Sehr wahrscheinlich, wenn er nicht sowieso schon angekommen ist.


ZitatDrewermann hat das von Gott befohlen bekommen.
Nicht doch, es war umgekehrt.

RPGNo1

Zitat von: eLender am 07. Juli 2024, 21:41:42War übrigens sonnenklar, dass die Covidioten zum querdenken weiter nach Putinien ziehen. Drewermann hat das von Gott befohlen bekommen.

Die Tendenz war schon vor 2 Jahren deutlich sichtbar.
ZitatEin großer Teil der reichweitenstarken, verschwörungsideologischen Kanäle in den sozialen Medien positioniert sich derzeit pro Putin. Was sind die Gründe für diese Nähe? Und warum äußern sich Rechtsextreme unterschiedlich? Ein #Faktenfuchs.
https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/warum-viele-querdenker-nun-prorussische-propaganda-verbreiten,T10vAvf

Übrigens, für Putinversteher und Russlandversteher gibt es tatsächlich eigene Wikipediaeinträge.

https://de.wikipedia.org/wiki/Russlandversteher
https://de.wikipedia.org/wiki/Putinversteher

PS: Ich werde den Künstler Dieter Hallervorden und seine Leistungen wohlwollend im Gedächtnis behalten. Den Menschen Dieter Hallervorden sehe ich inzwischen aber mit anderen Augen.