Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Netzfrauen

Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram - Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Begonnen von Sir David Attenborough, 08. Oktober 2014, 22:32:40

« vorheriges - nächstes »

Belbo

Doro und die Wahrheit, diesmal foodwatch.

eLender

Diesmal Faitrade:

ZitatDer Artikel zu fair gehandelten Rosen aus Äthiopien auf netzfrauen.org verkürzt auf unzulässige Weise und auf Kosten von Fairtrade die gesellschaftlichen Umbrüche und ihre Folgen in Äthiopien wie Bevölkerungswachstum und Industrialisierung. Fairtrade verwahrt sich gegen die im Artikel erhobenen Vorwürfe.
https://www.fairtrade-deutschland.de/faq/statement-netzfrauen.html

Wollte ich nur mal gesagt haben!

celsus

Zitat von: eLender am 19. Juni 2018, 23:22:03
Diesmal Faitrade:

ZitatDer Artikel zu fair gehandelten Rosen aus Äthiopien auf netzfrauen.org verkürzt auf unzulässige Weise und auf Kosten von Fairtrade die gesellschaftlichen Umbrüche und ihre Folgen in Äthiopien wie Bevölkerungswachstum und Industrialisierung. Fairtrade verwahrt sich gegen die im Artikel erhobenen Vorwürfe.
https://www.fairtrade-deutschland.de/faq/statement-netzfrauen.html

Ah, das hebt doch wieder ihre Wichtigkeit. Schreidoro weiß wie Trumpismus geht. Rumlügen und Aufmerksamkeit bekommen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

pelbilkolm

Zitat von: eLender am 19. Juni 2018, 23:22:03
Diesmal Faitrade:

ZitatDer Artikel zu fair gehandelten Rosen aus Äthiopien auf netzfrauen.org verkürzt auf unzulässige Weise und auf Kosten von Fairtrade die gesellschaftlichen Umbrüche und ihre Folgen in Äthiopien wie Bevölkerungswachstum und Industrialisierung. Fairtrade verwahrt sich gegen die im Artikel erhobenen Vorwürfe.
https://www.fairtrade-deutschland.de/faq/statement-netzfrauen.html

Für alle die den angesprochenen Artikel auch nicht sofort finden: http://archive.is/7u62C

Daggi

Die hatten im Rahmen ihres Fairtrade-Artikels zu Äthiopien eine holländische Blumenfirma genannt, die überhaupt nicht Fairtrade-zertifiziert ist. Sie haben also auf unzulässige Weise eine Verbindung hergestellt. Wäre eventuell was für die Wikiautoren hier.
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

eLender

Da wird - wie üblich - wieder alles mögliche zusammengeworfen um eine Skandalmedlung zu produzieren. An den Rosen aus Afrika klebt Blut. Wahrscheinlich haben sich die Pflücker bei der Ernte gestochen. Jaja, das ist ein blutiges Business. Und wahrscheinlich sind viele Pflücker auch noch Mütter. Skandal!!!
Wollte ich nur mal gesagt haben!

ZKLP

Doppelsieg für Doro. Irgendwie scheint die Spinnerszene an Attraktivität verloren zu haben...

http://dielockereschraube.de/verleihung/eure-gewinner-der-goldenen%252c-lockeren-schraube-2019.html

Fool

Die Netzfrauen gibt es noch?
Hab die Doro völlig aus den Augen verloren.

Schwuppdiwupp

Ich hatte sie erfolgreich verdrängt! Danke, Merkel ... äh ...ZKLP! :wut

;) :grins
Ach, was weiß denn ich ...

biomango


celsus

Zitat von: biomango am 04. Juni 2020, 20:53:03
sie sind wieder da
https*://netzfrauen.org/impressum/

Kernkompetenz nach wie vor: Bilder klauen und Panik verbreiten.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Sauropode

Hihi, ich habe mich bei der Suchanfrage vertippt und ,,Netzgrauen" eingegeben (ein freudscher Verschreiber?) und bin dabei auch eine Doro-,,Fanseite"  bei Facebook gestoßen.

Scipio 2.0

Dann weiß Google also schon bescheid.  :2thumbs:

Harpo

Zitat von: Sauropode am 04. Juni 2020, 22:27:28
Hihi, ich habe mich bei der Suchanfrage vertippt und ,,Netzgrauen" eingegeben (ein freudscher Verschreiber?) und bin dabei auch eine Doro-,,Fanseite"  bei Facebook gestoßen.

Zitat von: NetzgrauenLaut einer aktuellen Studie ist jeder dritte Netzfrauenfan genau so blöd wie die anderen beiden.
Das deckt sich höchstens ungefähr mit früheren Studien. Da kam raus, dass einer blöder ist als der andere.

celsus

Ein klein wenig bin ich schon verwundert, dass Schreidoro und ihr Netzgrauen nicht unter die Covidioten gegangen sind.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.