Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Scharlatane gibt es viele aber...!  (Gelesen 55912 mal)

Robert

  • Gast
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #75 am: 27. Dezember 2013, 23:49:38 »
Hoffentlich ist unser Zahndeuter mit einer gut funktionierenden Röntgenbrille ausgestattet, sonst kommt es durch perfekte Kronen und Implantate zu schlimmen Fehleinschätzungen. Nicht auszudenken ...
Das kann man doch gar nicht verwechseln, die haben in der Aura eine andere Farbe.

Wo denkst du hin?!?! Amalgam!?!!!eins!elf!

71hAhmed

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1636
  • Extrempragmatischer RealEsoteriker
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #76 am: 28. Dezember 2013, 00:06:52 »
Wo denkst du hin?!?! Amalgam!?!!!eins!elf!
DENKEN? Wie kommst du auf das schmale Brett? Da wird gnadenlos gefühlt, Denken stört da nur.
Das Leben ist hart,grausam und ungerecht!--Wenn du Glück hast

Zyniker,der: Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)

Robert

  • Gast
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #77 am: 28. Dezember 2013, 00:14:01 »
Wo denkst du hin?!?! Amalgam!?!!!eins!elf!
DENKEN? Wie kommst du auf das schmale Brett? Da wird gnadenlos gefühlt, Denken stört da nur.

Ok, dann versuche ich es noch einmal: Hast Du denn keine Gefühle, wie das Amalgam die Aura versaut?!?!

Habra

  • Forum Member
  • Beiträge: 156
  • Giftmischer
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #78 am: 28. Dezember 2013, 00:22:18 »
entweder ich hab was psychisch oder ihr seit gnadenlos verblödet

Also so wie ich das Forum bisher beobachtet und gelesen habe, sind diejenigen, die in diesem Thread antworten und nicht "wahrheitssucht" heißen, nicht verblödet. Dann gilt ja wohl der erste Teil des zitierten Satzes.

Aber besten Dank für die Infos über Heilpraktiker und Co. Beim Stöbern im Internet auf der Suche nach diesen HP entdeckt man immer wieder neue Diagnose- und Heilmethoden, die so obskur sind, dass man sie ins Wiki aufnehmen könnte, wenn sie dort nicht bereits erwähnt wären. Und die Verdienstmöglichkeiten: über 140 € für das Anschauen der Hände (oder gar pro Hand?). Das kann die Zahndeutung sicherlich noch toppen, immerhin ist es schwieriger dem Menschen ins Maul zu schauen als auf die Hände. 
Ach ja: die Gefahrenzulage wegen des Amalgams nicht vergessen.

wahrheitssucht

  • Forum Member
  • Beiträge: 73
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #79 am: 28. Dezember 2013, 01:17:11 »
hier ist es mir zu verhundst zu fundamentalistisch. ich weiß nicht wieviel weniger ärzte verdienen aber vor den reformen kamen viele auf 200€ pro praxis/ stunde.
ich muss nicht alles gut heißen aber nur mal so zur Relation. es ist bedeutent mehr als nur masl so in die hände sehen. blindfische

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 9208
  • Friedensforscher
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #80 am: 28. Dezember 2013, 01:26:37 »
fundamentalistisch.

Weißt du denn schon was dieses Wort bedeutet?
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

pelacani

  • Gast
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #81 am: 28. Dezember 2013, 01:39:43 »
hier ist es mir zu verhundst zu fundamentalistisch. ich weiß nicht wieviel weniger ärzte verdienen aber vor den reformen kamen viele auf 200€ pro praxis/ stunde.
ich muss nicht alles gut heißen aber nur mal so zur Relation. es ist bedeutent mehr als nur masl so in die hände sehen. blindfische

Fundamentalistisch =dfirgendwie böse.

Wann und wo war denn das, mit den 200€?

wahrheitssucht

  • Forum Member
  • Beiträge: 73
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #82 am: 28. Dezember 2013, 01:49:47 »
das sind nicht mal spitzenlöhne. selber forschen blindfisch. fundamentalistisch in dem kontext bedeutet irtumslosigkeit, als einzig wahr, bekloppt und verblödet

pelacani

  • Gast
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #83 am: 28. Dezember 2013, 02:05:09 »
das sind nicht mal spitzenlöhne. selber forschen blindfisch.
Ey, Alda, echt ey!

Homeboy

  • Gast
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #84 am: 28. Dezember 2013, 02:21:11 »
wahrheitssucht,

ich versuche es ja immer wieder und auch das hier ist mal wieder so ein Unterfangen:
Was vermutest du, welchen Berufen gehen die Leute nach, die hier so üblicherweise aktiv sind? Und damit zusammenhängend, so das ungefähre Alter der Leute, die hier üblicherweise aktiv sind, als wie alt schätzt du uns? Gerne auch als Varianz, Median oder Durchschnittswert, mir egal, ich will da nicht kleinlich sein.

Meine Vermutung ist, dass du nämlich Vorstellungen über die Leute hier pflegst, die ziemlich daneben liegen. Und ich interessiere mich eben für solche Sachen. Wärest du so gut, mir diese zwei kleinen Fragen zu beantworten. Danke im vorraus.

wahrheitssucht

  • Forum Member
  • Beiträge: 73
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #85 am: 28. Dezember 2013, 02:30:43 »
ich sehe was diese leute hier schreiben. ich hab kassenärzte erlebt die 10 patienten pro stunde durchboxen. dann gibt es auch noch ärzte für privatpatienten, das sprängt schnell die vorstellungskraft des normalbürgers. ihr hyperintellektuellen

Homeboy

  • Gast
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #86 am: 28. Dezember 2013, 02:53:31 »
beantworte doch bitte mal meine fragen und es wäre nett, wenn du dich auch irgendwie vorstellen würdest. ich glaube, wir schreiben gerade ziemlich aneinander vorbei, und wenn man so eine ungefähre ahnung hat, mit wem man es eigentlich zu tun hat, lassen sich missverständnisse leiter vermeiden.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 9208
  • Friedensforscher
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #87 am: 28. Dezember 2013, 03:47:59 »
fundamentalistisch in dem kontext bedeutet irtumslosigkeit, als einzig wahr, bekloppt und verblödet

Aaah ja.
Das ist aber jetzt mehr so deine Privatdefinition für deine Privatrealität, hm?
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Bloedmann

  • Forum Member
  • Beiträge: 2540
  • Moment...
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #88 am: 28. Dezember 2013, 03:55:38 »
Kuckucksmütter wer kennt sie nicht?

Darüber macht man aber keine Witze, Bloedmann.
Es gibt da ganz dramatische Fälle, die sehr traumatisch für alle Beteiligten sein können.
http://www.youtube.com/watch?v=cWmaE_KPo9s
:o Schrecklich... :o
Es gibt so viele Dinge im Leben, die wichtiger sind als Geld… aber sie kosten so viel! Groucho Marx

wahrheitssucht

  • Forum Member
  • Beiträge: 73
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #89 am: 28. Dezember 2013, 08:58:51 »
ich kann mir vorstellen das hier mit unter einige akademiker unterwegs sind, hochachtungs volle mitmenschen, die respektvoll auftreten und vielleicht 14,000€ im monat verdienen? vieles ist möglich, sogar ein homer simpson als security agend der vermittelt sich mit statistiken aus zu kennt.

ich bin jemand mit viel freizeit der auffällige muster beobachtet, indem er verrückten, immerhin verbreiteten Theorien nach prüft. mittlerweile weiß ich damit ähnlich zu verblüffen, wie die menschen in den videos die ich verlinkt hab. ich beobachte das die angreifer sich angegriffen fühlen.

ich möchte hier niemanden angreife, jedem seine meinung. die folgende meinung über zähne finde ich hochinteressant und mit meinen Beobachtungen übereinstimmend. http://www.youtube.com/watch?v=-p9IGmtYum0