Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: hSunwarrior Immune Shield ist Quacksalberei  (Gelesen 5295 mal)

nfo

  • Gast
hSunwarrior Immune Shield ist Quacksalberei
« am: 08. November 2012, 06:25:18 »
Die flüssige Lösung Immune Shield ( „Immunitätsschild“) beinhaltet Fulvinsäuren und Silbermoleküle. Es ist äußerst gut wasserlöslich und leicht bekömmlich. Dank der bioaktiven Stoffe und Silberionen dringt es in alle Gewebe ein, sodass es einen deutlichen Beitrag zur Erhaltung des idealen körperlichen Geichgewichts leisten kann.
Wie funtioniert Immune Schield?
Die Fulvinsäuren enstehen bei mikrobiologischem Abbau von den sog. „Huminstoffen“ in Böden. Dieser Prozess beansprucht die Anwesenheit von Mikroorganismen. Jedes Gramm der hochwertigen Erdmasse birgt mehr als 4 Milliarden Mikroorganismen, die an der Humusbildung als einem unentbehrlichen Element für eine gesunde und natürliche Entwicklung beteiligt sind. Gingen diese Mikroorganismen wegen einer fortschreitenden Chemisierung der Landwirtschaft verloren, erlöschte auch unser Leben. Führen wir ein Beispiel an: Die von den Mikroorganismen ausgeführte Arbeit bei der Ausrichtung von einem Acker qualitativ hochwertiger fruchtbarer Erde ist mir dem Energieaufwand vergleichbar , den 10 000 Menschen zum gleichen Zweck in demselben Zeitraum bräuchten. Gerade dank der gelungenen Kombination von Silberionen und bioaktiven Stoffen ist das Immune Schield derart wirksam. Die Moleküle des bioaktiven Silbers helfen bei einer effizienten und genauen Dosierung der Immunstoffe in die Körpergewebe ohne das Akkumulationsrisiko. Es stärkt das Immunsystem und schützt unseren Körper effektiv vor Infektion.
Wobei kann es helfen ?

    Wirkt stimulierend auf den Stoffwechsel
    Weist eine positive Wirkung beim Schutz der Nukleinsäuren RNA und DNA auf ( es schütz sie vor der Einwirkung von freien Radikalen)
    Funktioniert als ein Atmungskatalysator
    Verbessert den Eiweißstoffwechsel
    Hilft im Kampf gegen Viren
    Erleichtert die Zellmembrandurchlässigkeit
    Fördert die Zellteilung
    Trägt zur Aufrechterhaltung des elektrochemischen Gleichgewichts in den Geweben bei
    Eliminiert und deaktiviert verschiedenste umweltverschmutzende Stoffe

Empfohlene Dosierung:

Ein halber Teelöffel zweimal am Tag (Kinder – die halbe Dosierung!). Eine Dosis enthält 2.4 mg des Komplexes aus Fulvinsäuren und Silberionen.

Zusammensetzung:

Fulvinsäurenkomplex angereichert mit Silberionen, purifiziertes Wasser

gesine2

  • Forum Member
  • Beiträge: 1620
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #1 am: 08. November 2012, 07:19:00 »
Ist dies unkommentierte c/p (inkl Schreibfehler von dort) jetzt Werbung oder doch ein Vorschlag?
_____________________
ne schöne jrooß, gesine2

Wiesodenn1

  • Forum Member
  • Beiträge: 924
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #2 am: 08. November 2012, 10:04:11 »
Es ist nur unerwünschte Werbung für Quacksalberei.
Bernhard Hoëcker: "Homöophatie ist, wenn Du über ein Feld läufst, furzt und sagst es ist gedüngt."

curioscitec

  • Gast
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #3 am: 08. November 2012, 10:29:45 »
Es ist nur unerwünschte Werbung für Quacksalberei.
Unerwünscht?! Vielleicht für Utopisten, die denken das Wohlergehen von Menschen wäre wichtiger als das heilige Wirtschaftswachstum.

Ohne den Umsatz mit dem ganzen Mist würde das Bruttoinlandseinkommen schrumpfen, sowas hält doch unsere ganze perverse Wirtschaft am Laufen. Mann seid Ihr undankbar. Gefällt mir! ;)

Binky

  • Gast
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #4 am: 08. November 2012, 11:02:21 »
Ohne eine Kennzeichnung, daß es sich um ein Zitat handelt, und ohne einen Kommentar des Schreibers ist es für mich Werbung.

Aber wieso macht er das ausgerechnet bei psiram? Die Aktion könnte schließlich nach hinten losgehen.

LOL, ich sehe eben, daß das Zeug Silberionen enthält. Bekommt der Anwender damit gleich auch ein Wohnrecht in Schlumpfhausen?







Binky

  • Gast
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #5 am: 08. November 2012, 11:13:33 »
Nachtrag:

Fulvinsäuren sind auch drin. Wenn ich das richtig verstehe, kommt es biliger, tgl. von seinem Komposthaufen zu naschen.

OMG, die Quackvermarkter stürzen sich auch jeden Scheiß.

The Doctor

  • Forum Member
  • Beiträge: 3668
  • Allgemeinspezialist
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #6 am: 08. November 2012, 11:33:42 »
Hat doch Hirschhausen schon längst festgestellt: am besten trainiert man sein Immunsystem, indem man täglich eine Handvoll Dreck isst.
Immer, wenn Du glaubst, dümmer geht's nicht mehr, kommt von irgendwo ein Eso her!

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1820
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #7 am: 08. November 2012, 14:45:27 »
Das sieht auch für mich recht eindeutig nach Werbung aus, daher --> nfo sperren.

Abgesehen wundert mich ebenfalls warum irgendjemand ausgerechnet hier seine Quackwerbung ablädt, das würde mir doch als Quacksalber als letztes einfallen...???
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

Binky

  • Gast
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #8 am: 08. November 2012, 15:20:55 »
Bei der Vielzahl an Foren, wo manch ein Mittelchenverticker seine Duftmarken hinterläßt, kann er schon leicht die Übersicht verlieren.

Dr. Ici Wenn

  • Gast
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #9 am: 08. November 2012, 15:24:57 »
Das sieht auch für mich recht eindeutig nach Werbung aus, daher --> nfo sperren.

Abgesehen wundert mich ebenfalls warum irgendjemand ausgerechnet hier seine Quackwerbung ablädt, das würde mir doch als Quacksalber als letztes einfallen...???

Solche Spammer gehen doch nur nach Stichworten vor und merken überhaupt nicht, wo sie gelandet sind. Ähnlich "intelligent" wie Googles Werbeeinblendungsalgoritmus, der bei der Sentenz "... die verdammten Esoteriker können mich mal alle ..." brav Eso-Werbung einblendet  ;D

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1820
  • Vorsicht, Klavier!
Re: hSunwarrior Immune Shield ist Quacksalberei
« Antwort #10 am: 08. November 2012, 16:35:53 »
Zitat
Solche Spammer gehen doch nur nach Stichworten vor und merken überhaupt nicht, wo sie gelandet sind
Schätze da hast du recht, alles andere wäre vermutlich zu Zeitaufwändig für die. Zum Glück agieren Spammer nicht viel intelligenter...

Zitat
Ähnlich "intelligent" wie Googles Werbeeinblendungsalgoritmus, der bei der Sentenz "... die verdammten Esoteriker können mich mal alle ..." brav Eso-Werbung einblendet  ;D
;D, wobei bis ein Code den Kontext aus einem Satz erkennt, wird noch viel Zeit vergehen. Ein schönes Beispiel das fast wörtlich deinem Satz entspricht konnte man diesbezüglich bei ScienceBlogs beobachten wenn man den Adblock mal rausnahm.

Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

The Doctor

  • Forum Member
  • Beiträge: 3668
  • Allgemeinspezialist
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #11 am: 08. November 2012, 18:42:37 »
Solche Spammer gehen doch nur nach Stichworten vor und merken überhaupt nicht, wo sie gelandet sind. Ähnlich "intelligent" wie Googles Werbeeinblendungsalgoritmus, der bei der Sentenz "... die verdammten Esoteriker können mich mal alle ..." brav Eso-Werbung einblendet  ;D

So wie seit der Umstellung von ScienceBlogs auf Wordpress in Florian Freistetters Blog regelmässig Werbung für Astrologen, Wahrsager und Kartenleger eingeblendet wird.     :rofl2

Bei Ulrich Bergers Eintrag über den BE-Fuelsaver war kürzlich sogar tatsächlich Werbung für das Teil zu finden.     :rofl
Immer, wenn Du glaubst, dümmer geht's nicht mehr, kommt von irgendwo ein Eso her!

Dr. Ici Wenn

  • Gast
Re: Sunwarrior Immune Shield
« Antwort #12 am: 08. November 2012, 18:56:09 »
So wie seit der Umstellung von ScienceBlogs auf Wordpress in Florian Freistetters Blog regelmässig Werbung für Astrologen, Wahrsager und Kartenleger eingeblendet wird.     :rofl2

Bei Ulrich Bergers Eintrag über den BE-Fuelsaver war kürzlich sogar tatsächlich Werbung für das Teil zu finden.     :rofl

Ja. Erst hab ich mich fast geärgert, inzwischen find ich es genial. Immer wieder mal draufklicken, das kostet denen Geld  ;D

Belbo zwei

  • Gast
Re: hSunwarrior Immune Shield ist Quacksalberei
« Antwort #13 am: 08. November 2012, 19:51:57 »
Vielleicht sollte man von den schönsten Einblendungen screenshots machen?

Belbo zwei

  • Gast
Re: hSunwarrior Immune Shield ist Quacksalberei
« Antwort #14 am: 08. November 2012, 19:53:56 »
 ;D