Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

"Die Grünen" und der Fusionsreaktor "Ecat"

Begonnen von Daggi, 23. Juni 2011, 18:16:32

« vorheriges - nächstes »

Daggi

Nach ein paar Tagen Urlaub melde ich mich wieder mal, diesmal mit einer Merkwürdigkeit:

Die Grünen sind bekannt für die Ablehnung der Atomenergie in ihren Erscheinungsformen der Kernspaltung als auch Kernfusion. Soweit so gut aus Sicht der Atomenergiekritik, die mittlerweile andere politische Parteien in Deutschland erreicht hat.

Heute aber gab die griechische Firma "Defkalion Green Technologies S.A" auf einer Pressekonferenz bekannt, ihre kleinen Kernfusionsreaktoren des Typs "Ecat" mit 5-30 kW Leistung seien marktreif und würden ab 2012 produziert. Der Reaktor ist eine Erfindung des italienischen Scheiningenieurs Andrea Rossi. Dabei soll Nickel mit Wasserstoff zu Kupfer fusionieren und Wärme freisetzen.

Das ist schon eine Weile Thema im Wiki, und mit 27000 Seitenansichten irgendwo auf Platz 30 unserer deutschsprachigen Wikihitparade:

http://www.psiram.com/ge/index.php?title=Focardi-Rossi-Energiekatalysator#Defkalion_Green_Technologies

Jetzt kommen aber "Die Grünen" ins Spiel. Denn eine kurze, ganz frische Pressemeldung von vor wenigen Minuten meldet:

xxxxxxxxxxxxxx

....Press Conference just finished (around 16.30 Athens time)

In Palaio Faliro Municipality Congress Center, around 150 people
attended. Among them:

The Minister of Industry and Energy Mr Xinidis.
Prepresentatives of political parties. Among them, The Green Party of Germany
The President of Greek Technical Chamber
The president of Union of Greek Chambers
The president of the Greek-Americal Chamber of commerce
Representative of the Industrial Union of North Greece
and other officials local and freigners.

Press coverage: 7 cameras from Greek mainstream stations, RAI, news
paper journalists from major Greek newspapers, Italian, Assosiated
Press, and others.

On the stage: Prof Stremenos, A. Xanthoulis from Defkalion GT and Andrea Rossi.

A press release and a press kit was distributed to the media. A
special company announcement on the event will follow on Friday 24th
with details, full list of participants etc. The event was filmed and
it will be uploaded with English subtitles in YouTube after technical
preparation (as I heard by Monday or Thusday)


xxxxxxxxxxxxxxxx

What the f... haben denn die Grünen mit der Vermarktung einer obskuren Kernfusionstechnik zu tun?



Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

Graf Zahl

Vielleicht reine Neugier. Wollten sich schlau machen, ob das gute oder böse Technologie ist.

Lilly

Google hat dazu schon was gefunden. Demnach soll es sich um eine Delegation der Grünen aus Baden Württemberg gehandelt haben.

Lilly

nee, noch schlimmer: "representatives of the government of Baden Württemberg" heisst es auch. Also taxpayed.