Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Claus Fritzsche - Wiedergänger  (Gelesen 7415 mal)

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1900
  • Bell....
Claus Fritzsche - Wiedergänger
« am: 05. September 2018, 15:04:45 »
....bro

Daggi

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 2223
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #1 am: 05. September 2018, 18:49:00 »
mach dochmal ein Foto von dem linkedin - Eintrag. Ich glaube die meisten LEser hier sind da nicht eingetragen.
For Hinweiße that lead to the identification of the operators of Esowatch.com, a reward is offered

Ein Impfgegner, ein Reichsbürger und ein Chemtrailanhänger kommen in eine Kneipe. Er bestellt ein Bier.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1900
  • Bell....
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #2 am: 05. September 2018, 22:23:38 »
...reicht das?
....bro

Daggi

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 2223
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #3 am: 05. September 2018, 23:43:53 »
Scheint so ne Art Tim Bolen (jurimed) auf deutsch zu sein oder werden zu wollen. Der Mann wenns grob werden soll. Wenn die alle nicht so einzelgängerische Fanatiker wären und es nicht so ein Gerangel um die PR-Gelder gebe, würde man auf die Idee kommen daß die sich ja zusammentun könnten in einer der Lobbyvereinigungen. Ein eher harmloser Vertreter einer anderen Art ist der ewig grinsende Ralf Kollinger, der Mann für einschmeichelnden Lobbyismus für Nichtfunktionierendes.
For Hinweiße that lead to the identification of the operators of Esowatch.com, a reward is offered

Ein Impfgegner, ein Reichsbürger und ein Chemtrailanhänger kommen in eine Kneipe. Er bestellt ein Bier.

imperialcutter

  • Forum Member
  • Beiträge: 7
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #4 am: 30. September 2018, 11:06:55 »
Der durchgeknallte PR-Berater hat anonym auf Twitter auftretenden Kritikern auf Twitter gedroht, sie unter Klarnamen zu veröffentlichen, sie per Email bei ihren Arbeitgebern anzuschwärzen und deren Familienmitglieder per Email zu stalken. Fritzsche 2 in Reinstform.

https://twitter.com/chr_becker_pr/with_replies

Tweets vom 23. September 2018 und früher.

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2852
  • Reptiloid
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #5 am: 30. September 2018, 12:30:11 »
Der Typ betriebt auch einen Blog: HomöopathieWatchblog.de

Auf Scienceblogs dazu: http://scienceblogs.de/gesundheits-check/2018/09/26/die-persoenlichkeitsrechte-der-globuli/
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 5440
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #6 am: 30. September 2018, 15:08:36 »
Der ist wirklich Fritschna reinkarniert.

Bei Joseph Kuhn ist er - sozusagen in Feindesland - höflich, aber nur in Bezug auf die Wortwahl. Inhaltlich ist er voll auf Kurs:

Zitat
Und: das Thema Claus Fritzsche sehen viele anständige Skeptiker ähnlich wie ich. Aufklärung ist notwendig. Die Zeichen zur Tat an ihm verdichten sich immer mehr.
http://scienceblogs.de/gesundheits-check/2018/09/26/die-persoenlichkeitsrechte-der-globuli/#comment-78453

Die unanständigen Skeptiker, bezahlt von den Reptiloiden, haben ihn offenbar umgebracht. Und wenn man ihn fragen würde, wer die "vielen anständigen Skeptiker" eigentlich sind, dann würde er sich schützend vor "sie" stellen und ihre Namen nicht preisgeben, in diesem Klima der Einschüchterung usw.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7683
  • Friedensforscher
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #7 am: 30. September 2018, 15:49:50 »
Zumindest kann er darauf vertrauen, dass seine Poltereien von allen Seiten beworben = verbreitet werden. Ich beschließe für mich, ihm diesen Gefallen nicht zu tun.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1900
  • Bell....
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #8 am: 30. September 2018, 16:06:29 »
Ich bin mir relativ sicher, dass er auch @DrBeck5 auf Twitter ist, und von zwei anderen accounts dort, www.bph-online.de und nocheinem, zufällig immer mit Jens Behnke @JensBehnkeDE und Antje Pietsch @homeopietsch im Schlepptau.

Für mich schaut es tatsächlich genau nach dem System Fritzsche aus....
....bro

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7683
  • Friedensforscher
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #9 am: 30. September 2018, 16:16:35 »
Das dürfte eher jemand aus dem DZVhÄ-Umfeld sein. Der PR-Fuzzi ist im medizinischen Umfeld vollständig ahnungslos und kennt nicht mal die grundlegenden Vokabeln.

Immer wieder beeindruckend: Der ganze Homöopathie-Clan fällt dadurch auf, dass niemals nachprüfbare Argumente zum Vorschein kommen. Es gleicht eher einer Gebetsstunde mit der Wiederholung bekannter Mantren. Dazu wird gelegentlich der Teufel beschimpft (H-Kritiker, Farmermafia etc.).
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1900
  • Bell....
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #10 am: 30. September 2018, 16:35:19 »
Muss er ja nicht und war ja Fritzsche auch nicht, immerhin war Becker mal Pressesprecher Bei DocMorris kennt also die Szene und auch das Potential das sich da finanziell ergeben kann.

https://m.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/politik/ex-docmorris-sprecher-kaempft-fuer-homoeopathie-neuer-bachelor-studiengang/
....bro

RainerO

  • Forum Member
  • Beiträge: 362
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #11 am: 01. Oktober 2018, 01:57:13 »
... Bei Joseph Kuhn ist er - sozusagen in Feindesland - höflich, aber nur in Bezug auf die Wortwahl...
Wie heißt es so schön: Well, that escalated quickly... http://scienceblogs.de/gesundheits-check/2018/09/26/die-persoenlichkeitsrechte-der-globuli/#comment-78501
War aber auch zu erwarten. Dass er nur gut einen Tag durchgehalten hat, ist aber ein wenig enttäuschend,
rein vom Unterhaltungsfaktor her.

Daggi

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 2223
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #12 am: 01. Oktober 2018, 02:34:58 »
Habe mir das kurz angesehen. Da keine oder kaum sinnvolle Argumente ausgetauscht wurden, hätte ich dann das Thema auf die Auswahl eines guten Dom Pérignon von Moët & Chandon geleitet, wo doch Herr Kuhn schon oben im Blog mit einem Rotweinglas abgebildet ist.
For Hinweiße that lead to the identification of the operators of Esowatch.com, a reward is offered

Ein Impfgegner, ein Reichsbürger und ein Chemtrailanhänger kommen in eine Kneipe. Er bestellt ein Bier.

RainerO

  • Forum Member
  • Beiträge: 362
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #13 am: 01. Oktober 2018, 15:06:44 »
... - hätte ich dann das Thema auf die Auswahl eines guten Dom Pérignon von Moët & Chandon geleitet, ...
Du glaubst doch sicher nicht ernsthaft, dass dieser Herr auch nur irgend ein Wort mit Prof. Ernst ausgetauscht hat.
Seine Ahnungslosigkeit hat er dadurch gezeigt, dass er tatsächlich zu glauben scheint, Prof. Ernst bezeichne sich selbst
als "Gott der Globuli". Kommt der nicht auf die Idee, dass die Leute dort Ahnung haben? Glaubt er ernsthaft, dass die dort
Schreibenden bezahlt sind? Wie weltfremd muss man eigentlich sein, um mit solchen Aussagen in einem homöopathiekritischen
Blog aufzuschlagen?
Aber eigentlich ist dieser Figur schon zu viel Zeit gewidmet worden. Wie hat jemand auf Facebook, der kurz einen
Beitrag über HomöopathieWatchblog online hatte und diesen rasch wieder löschte, als Begründung dafür geschrieben:
"Don't make idiots famous!"

RainerO

  • Forum Member
  • Beiträge: 362
Re: Claus Fritzsche - Wiedergänger
« Antwort #14 am: 01. Oktober 2018, 15:53:45 »
Fachlich war dieser Kasper ohnehin von der ersten Sekunde an absolut unten durch.
Menschlich ist er es spätestens nach seinem letzten Nachtreten jetzt auch:
http://scienceblogs.de/gesundheits-check/2018/09/26/die-persoenlichkeitsrechte-der-globuli/#comment-78520
Wenn man auf der absolut untersten Stufe angekommen ist, packt man noch schnell einen Godwin aus,
eh schon wurscht.
"Sie haben ein Rad ab." ist da noch die freundlichstmögliche Beschreibung dieses widerlichen Verhaltens.