Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Bernd Klein - Leonard Coldwell

Begonnen von Daggi, 24. Oktober 2016, 21:01:41

« vorheriges - nächstes »

Daggi

jetzt auch bei Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd_Klein
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

Bloedmann

Macht inzwischen in Backpulver und Zitronen der Herr Klein:
http://derwaechter.net/anonymous-enthullt-was-die-grosen-pharmakonzerne-sie-nicht-wissen-lassen-wollen-zitronen-und-natron-zerstoren-krebszellen (http://derwaechter.net/anonymous-enthullt-was-die-grosen-pharmakonzerne-sie-nicht-wissen-lassen-wollen-zitronen-und-natron-zerstoren-krebszellen)
Es gibt so viele Dinge im Leben, die wichtiger sind als Geld... aber sie kosten so viel! Groucho Marx

celsus

MNS:
ZitatDer deutsche Wunderheiler Dr. Coldwell macht Heilungsversprechen mit seiner Methode IBMS. 35'000 Krebspatienten habe er erfolgreich behandelt, sagt er. Er hat in Luzern drei Jünger gefunden, die nach seinen pseudomedizinischen Methoden praktizieren.

Aber keine Sorge. Alles total legal.

ZitatDas Gesundheits- und Sozialdepartement des Kantons Luzern sieht im Angebot der Luzerner IBMS-Coaches indes kein Problem. Für die Bevölkerung sei ohne weiteres erkennbar, dass es sich beim Angebot nicht um ein ärztliches oder therapeutisches Angebot handle. Im Kanton Luzern brauche es für solche Dienstleistungen keine Bewilligungspflicht. Grundsätzlich gelte die Selbstverantwortung der Personen, die solche Dienstleistungen in Anspruch nehmen. «Problematisch sind solche Angebote dann, wenn kranke Personen von den Anbietern aktiv davon abgehalten werden, sich einer medizinisch notwendigen Behandlung zu unterziehen und dadurch in ihrer Gesundheit geschädigt werden», heisst es weiter. Solche Hinweise bestünden aber im aktuellen Zeitpunkt nicht.

Anders sieht das Urbaniok. Um sich juristisch abzusichern, sagen die IBMS-Leute, sie würden nicht heilen, sondern nur beraten. Gleichzeitig behaupten sie, sie hätten die einzige wirksame Krebs-Behandlungsmethode. Die ärztlichen Methoden hingegen seien alle unwirksam. Laut Urbaniok besteht dadurch die Gefahr, dass Patienten wirksame medizinische Therapien zu spät oder gar nicht anwenden. Das Risiko: schwere gesundheitliche Schäden.

https://www.msn.com/de-ch/nachrichten/other/leonard-coldwell-63-behauptet-krebs-heilen-zu-k%C3%B6nnen-luzerner-verbreiten-seine-gef%C3%A4hrliche-theorie-die-unheile-welt-des-wunderheilers/ar-AAQ6KGK

Wiki: https://www.psiram.com/de/index.php/Leonard_Coldwell
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

HAL9000

Zitat von: celsus am 30. Oktober 2021, 11:15:31... Aber keine Sorge. Alles total legal...
In solchen Fällen ist halt immer die grundlegende Frage, wie weit man gehen soll/darf, um die Menschen vor ihrer eigenen Dummheit zu schützen.

celsus

ZitatChristian Schiffer @Wurzelbier
Ich, oder genauer: @BR_Presse, wurde von "Dr. Coldwell" verklagt. Ein Thread.
https://twitter.com/Wurzelbier/status/1472126278442569729

Warum denn verklagt?
Nun ...


The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

celsus

Dabei war sich Bernd Klein so sicher.


https://twitter.com/Dr_agoRAbbit/status/1478047385460879363
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

eLender

Bernd Kleinschniedel hat jetzt Gremlins gebaut und will damit die Welt zerstören. Russland hat er beinahe schon zerstört. Wenn er schon nicht die Welt beherrschen kann, dann will er sie wenigstens vernichten. Kennt man ja.

ZitatEs tut sich Dramatisches bei Wendlers Lieblings- Doktor! Schwurbel-Champion Dr C hat seinen Fans vor ein paar Wochen diese Schock-Nachricht übermittelt: Sein Livestream ist finanziell nicht mehr tragbar. Aber der gute Doktor lässt sich davon natürlich nicht einschüchtern. Welchen neuen bizarren Business-Weg Dr Leonard Coldwell jetzt geht und welches Geheimnis hinter seinem Wundermittel Brokkolipulver steckt.
Wollte ich nur mal gesagt haben!

Schwuppdiwupp

Kannse dir echt nich' ausdenken ...  :crazy
Ach, was weiß denn ich ...

PeterPan

68,00€ für 250g Brokkolipulver ist pure Abzocke. Ich dachte das wäre so ein Produkt der Woche, aber Leute kaufen echt jeden Schmarn.

Wobei wahrscheinlich muss das Zeug so teuer sein, um das Militär von Coldwell zu finanzieren. Bestimmt arbeitet er mit Shaef zusammen. Die BRiD GmbH ist sowas von am Ende.