Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Homöopathie als Leistung der GKV  (Gelesen 4919 mal)

The Doctor

  • Forum Member
  • Beiträge: 3668
  • Allgemeinspezialist
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #15 am: 11. Februar 2013, 15:29:50 »
Über die Farbe lass uns nicht diskutieren - da handelt es sich um ein Qualia-Phänomen. Vielleicht sieht der Balken in deiner Wahrnehmung Indigo aus... oder Orange.

Das kommt darauf an, welche Farbeinstellungen Du in Deinem Profil gewählt hast. Bei mir isser blau (Standardeinstellung).
Immer, wenn Du glaubst, dümmer geht's nicht mehr, kommt von irgendwo ein Eso her!

Forbidden

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #16 am: 11. Februar 2013, 19:08:33 »
@Dr.Ici Wenn:
Schön, dass du mir so ausführlich antwortest.
Ich weiß das zu schätzen.

Es tut mir leid, wenn ich Deine Provokationen ins Leere laufen lasse, aber Stöckchenspringen ist mir so im hohen Alter zu anstrengend.

Kopfstand kannst Du besser?

Dr. Ici Wenn

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #17 am: 11. Februar 2013, 19:11:13 »
Kopfstand kannst Du besser?

Siehst Du doch. Halte ich jetzt schon mehrere Tage durch.

Forbidden

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #18 am: 11. Februar 2013, 19:44:52 »
Kopfstand kannst Du besser?

Siehst Du doch. Halte ich jetzt schon mehrere Tage durch.

Wird das nicht langsam unbequem?

Dr. Ici Wenn

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #19 am: 11. Februar 2013, 19:46:26 »
Kopfstand kannst Du besser?

Siehst Du doch. Halte ich jetzt schon mehrere Tage durch.

Wird das nicht langsam unbequem?

Nachts drehe ich den Bildschirm um.

bayle

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #20 am: 11. Februar 2013, 19:48:27 »
Kopfstand kannst Du besser?
Siehst Du doch. Halte ich jetzt schon mehrere Tage durch.
Wird das nicht langsam unbequem?
Nachts drehe ich den Bildschirm um.
Und dann guckst Du die ganze Nacht zur Wand?

Forbidden

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #21 am: 11. Februar 2013, 19:49:16 »
Kopfstand kannst Du besser?

Siehst Du doch. Halte ich jetzt schon mehrere Tage durch.

Wird das nicht langsam unbequem?

Nachts drehe ich den Bildschirm um.

Solange dir die Darmmasse nicht ins Hirn rutscht... du weißt schon  »die Hirnmasse ist einfach zu Ende geführte Darmmasse«

Dr. Ici Wenn

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #22 am: 11. Februar 2013, 19:54:50 »
Solange dir die Darmmasse nicht ins Hirn rutscht... du weißt schon  »die Hirnmasse ist einfach zu Ende geführte Darmmasse«

Ja, da hat der Rudi schon recht gehabt, zumindest bei ihm selber.

Forbidden

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #23 am: 11. Februar 2013, 20:16:19 »
Solange dir die Darmmasse nicht ins Hirn rutscht... du weißt schon  »die Hirnmasse ist einfach zu Ende geführte Darmmasse«

Ja, da hat der Rudi schon recht gehabt, zumindest bei ihm selber.

Na hoffentlich hatte der nie Durchfall  :-\

Dr. Ici Wenn

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #24 am: 11. Februar 2013, 20:21:42 »
Und dann guckst Du die ganze Nacht zur Wand?

Der Bildschirm ist ja zudem aus, die Augen zu. Auch ich schütze Gaia.

The Doctor

  • Forum Member
  • Beiträge: 3668
  • Allgemeinspezialist
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #25 am: 13. Februar 2013, 19:56:28 »
Und ich dachte die ganze Zeit, Ici steht deshalb Kopf, damit das letzte Bisschen Hirn zusammenläuft.   ;D
Immer, wenn Du glaubst, dümmer geht's nicht mehr, kommt von irgendwo ein Eso her!

Dr. Ici Wenn

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #26 am: 13. Februar 2013, 21:04:56 »
Und ich dachte die ganze Zeit, Ici steht deshalb Kopf, damit das letzte Bisschen Hirn zusammenläuft.   ;D

Neinnein, wenn überhaupt, dann ablaufen.

sweeper

  • Forum Member
  • Beiträge: 3455
  • Genen ist seliger als Memen
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #27 am: 13. Februar 2013, 21:45:56 »
@The Doctor:
Nun gönn doch dem alten Herrn seinen vorläufig gedrehten Zustand!
With magic, you start with a frog and end up with a prince.
With science, you start with a frog, get a PhD and are still left with the frog you started with...


Terry Pratchett

The Doctor

  • Forum Member
  • Beiträge: 3668
  • Allgemeinspezialist
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #28 am: 13. Februar 2013, 22:17:22 »
@The Doctor:
Nun gönn doch dem alten Herrn seinen vorläufig gedrehten Zustand!

Nein, ich gönne ihm seinen permanent abgedrehten Zustand.
Immer, wenn Du glaubst, dümmer geht's nicht mehr, kommt von irgendwo ein Eso her!

Forbidden

  • Gast
Re: Homöopathie als Leistung der GKV
« Antwort #29 am: 13. Februar 2013, 22:30:40 »
@The Doctor:
Nun gönn doch dem alten Herrn seinen vorläufig gedrehten Zustand!

Nein, ich gönne ihm seinen permanent abgedrehten Zustand.

Nicht abdrehen Doktor sonst platzt er!

Machst DU dann auch die Schweinerei weg?