Psiram Forum

Deutsch => Allgemeine Diskussionen => Smalltalk => Thema gestartet von: rincewind am 15. Dezember 2008, 21:22:02

Titel: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: rincewind am 15. Dezember 2008, 21:22:02
Dave Allen:

http://de.youtube.com/watch?v=8M2FKvVMAWg

Ich bin auch der festen Meinung, dass Gott Atheisten lieber mag.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Kathy am 16. Dezember 2008, 02:16:27
Toll!

Ihn hier mag ich auch sehr gerne: Hagen Rether über den Papst (http://de.youtube.com/watch?v=Dd4frGTooaw)
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Derrick am 05. Februar 2009, 02:40:47
We proudly present the world champion of atheist comedy:

Mr. PAT CONDELL (http://www.patcondell.net/)
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Pica am 05. Februar 2009, 02:44:06
Ich liebe Pat Condell!

Auf youtube gibt es eine Fülle von Clips. Der Mann hat Charakter, unbedingt ansehen!
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Schau-ma-amoi am 08. Februar 2009, 01:09:29
Ich bin auch der festen Meinung, dass Gott Atheisten lieber mag.


I komm in den Himmel! Wie ich mich freu.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 08. Februar 2009, 01:13:29
Wenn, falls es ein höheres Wesen gibt, kann man getrost davon ausgehen, dass das einzelne arme Menschlein dem völlig schnurz ist. Er hat das riesige Weltall gebastelt und die Erde ist da ein kleines Dreckkorn. Da es theoretisch zig Lebensformen im Weltall gibt, wird er sich nicht besonders darüber aufregen, dass man irgendwelche sinnlose Rituale nicht durchführt, sondern sich lieber seines Lebens erfreut.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Schau-ma-amoi am 08. Februar 2009, 01:19:00
Wenn, falls es ein höheres Wesen gibt, kann man getrost davon ausgehen, dass das einzelne arme Menschlein dem völlig schnurz ist. Er hat das riesige Weltall gebastelt und die Erde ist da ein kleines Dreckkorn. Da es theoretisch zig Lebensformen im Weltall gibt, wird er sich nicht besonders darüber aufregen, dass man irgendwelche sinnlose Rituale nicht durchführt, sondern sich lieber seines Lebens erfreut.

Ja, mindestens. Nach meinem Empfinden ist es moralisch (!) eine Anmaßung, die Behauptung aufzustellen, bestimmte Personen wären in der Lage in irgendeiner Form mit diesem Gott Kontakt aufzunehmen, um uns armen Sündern Verhaltensvorschriften zu machen. 
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 08. Februar 2009, 01:22:49
Weil sich der Sinn nicht erschließt. Welche Bedeutung hat es, angesichts der Größe des Wlatalls und der Vielfalt aller Lebensformen darin, ob man z.B. vor der Ehe Sex hat?
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Derrick am 08. Februar 2009, 01:23:36
Philosophiethread hier?
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Schau-ma-amoi am 08. Februar 2009, 01:23:45
Weil sich der Sinn nicht erschließt. Welche Bedeutung hat es, angesichts der Größe des Wlatalls und der Vielfalt aller Lebensformen darin, ob man z.B. vor der Ehe Sex hat?

Gottes Wege sind unergründlich ...  ;D
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 08. Februar 2009, 01:25:26
Acho, das Kirchenmitglied landet in der Hölle, ich darf als Nachtgespenst unliebsame Zeitgenossen ärgern,  ;D
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: EsoTypo am 08. Februar 2009, 02:29:03
Auch wenn ihr die wahre Bedeutung des himmlischen Herrn nicht wahrhaben wollt, liebt er euch alle doch. Ich bete für Euch und hoffe ihr werdet noch zu Gott finden. Gott segne Euch.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Kinderarzt am 08. Februar 2009, 04:06:45
Seien Sie gesegnet;aber sehen Sie sich die menschenverachtende,geld- und machtgierige Scheiße doch mal an:

http://www.kidmed.de/forum/showtopic.php?threadid=6688&time=1233878143
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: rincewind am 08. Februar 2009, 13:58:12
Ein empfehlenswertes Buch für euch Ungläubige:

http://www.amazon.de/Stollbergs-Inferno-M-S-Salomon/dp/3932710495 (http://www.amazon.de/Stollbergs-Inferno-M-S-Salomon/dp/3932710495)

 ;D ;D
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 08. Februar 2009, 14:24:48
Auch wenn ihr die wahre Bedeutung des himmlischen Herrn nicht wahrhaben wollt, liebt er euch alle doch. Ich bete für Euch und hoffe ihr werdet noch zu Gott finden. Gott segne Euch.

Hast Du was geraucht?  ;D
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: EsoTypo am 08. Februar 2009, 19:01:03
Auch wenn ihr die wahre Bedeutung des himmlischen Herrn nicht wahrhaben wollt, liebt er euch alle doch. Ich bete für Euch und hoffe ihr werdet noch zu Gott finden. Gott segne Euch.

Hast Du was geraucht?  ;D

Au Mist, jetzt hätte ich mich beinahe verraten. Scheiß Weihrauchkerze.
Ich bin doch heimlich hier, um Euch zu unterwandern und Eure IP-Adressen zu ermitteln...
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Schau-ma-amoi am 08. Februar 2009, 19:33:31
Eure IP-Adressen zu ermitteln...

Wer braucht dieses materialistische Zeugs, wozu gibts feinstoffliche Schwingungen und Chakren?
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: rincewind am 08. Februar 2009, 20:30:44

Ich bin doch heimlich hier, um Euch zu unterwandern und Eure IP-Adressen zu ermitteln...

Ah, Du auch?
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 08. Februar 2009, 20:32:35
Habt Ihr Beweiße?
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Schau-ma-amoi am 08. Februar 2009, 20:47:29
Habt Ihr Beweiße?

Ja, er hat mir meine IP entwendet. Jetzt hab ich keine mehr. Immer nur Ärger mit diesen Leuten.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: rincewind am 08. Februar 2009, 21:36:26
Habt Ihr Beweiße?

Noch nicht. Aber einen ersten Hinweiß.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Adromir am 08. Februar 2009, 22:41:28
Solange wir beschwarze haben  ;D
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 08. Februar 2009, 23:22:03
Habt Ihr Beweiße?

Noch nicht. Aber einen ersten Hinweiß.

 ;D
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Kinderarzt am 08. Februar 2009, 23:39:29
Hallo Orthographie!
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: EsoTypo am 09. Februar 2009, 00:00:44
Hallo Kinderarzt, hier Ortogravieh.

Was gips den?
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: EsoTypo am 09. Februar 2009, 00:01:36
Solange wir beschwarze haben  ;D

Hat das was mit Negroids zu tun?
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 09. Februar 2009, 00:03:27
Hallo Kinderarzt, hier Ortogravieh.

Was gips den?

Dass die orthographischen Besonderheiten Hinweiße auf den Urheber des Textes ergeben. Aber ich glaube, Ihr versteht mich nicht.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Kinderarzt am 09. Februar 2009, 00:11:55
Nein.

Es ist beim Posten immer fair,daß man nicht rumschlampt,sondern dem Publikum gut lesbare und verständliche Texte bietet.-Das ist so eine Minimalanforderung.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 09. Februar 2009, 00:13:56
Eine Anspielung auf Finkbeiner, der das immer so schreibt ....
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Derrick am 09. Februar 2009, 00:15:47
Ein empfehlenswertes Buch für euch Ungläubige:

http://www.amazon.de/Stollbergs-Inferno-M-S-Salomon/dp/3932710495 (http://www.amazon.de/Stollbergs-Inferno-M-S-Salomon/dp/3932710495)

 ;D ;D
Ich habe das "Manifest des evolutionären Humanismus" gelesen, auch von MSS.  Anfangs war ich sehr begeistert, dann eher ambivalent, bis ich diese für  mich überzeugende Kritik gelesen habe: http://www.kahl-marburg.privat.t-online.de/kahl_mss.pdf . "Stollbergs Inferno" habe ich dann auch nicht gekauft...
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 09. Februar 2009, 00:18:33
Nein.

Es ist beim Posten immer fair,daß man nicht rumschlampt,sondern dem Publikum gut lesbare und verständliche Texte bietet.-Das ist so eine Minimalanforderung.

Da habe ich nicht geschlampt, das war volle Absicht.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: cohen am 09. Februar 2009, 00:44:50
Eine Anspielung auf Finkbeiner, der das immer so schreibt ....

Weidenbusch, Conni.
Zur Erklärung für die Nichtinsider:
http://209.85.129.132/search?q=cache:XpAf_HvtyGMJ:www.online-artikel.de/article/esowatchcom-sympathisiert-offensichtlich-mit-der-rechten-szene-8511-1.html+hinwei%C3%9Fe+esowatch&hl=de&ct=clnk&cd=2&gl=de (http://209.85.129.132/search?q=cache:XpAf_HvtyGMJ:www.online-artikel.de/article/esowatchcom-sympathisiert-offensichtlich-mit-der-rechten-szene-8511-1.html+hinwei%C3%9Fe+esowatch&hl=de&ct=clnk&cd=2&gl=de)

http://209.85.129.132/search?q=cache:luhF9SL0eJYJ:www.online-artikel.de/article/staatsanwaltschaft-muenchen-i-ermittelt-gegen-esowatch-esowatchcom-8411-1.html+hinwei%C3%9Fe+esowatch&hl=de&ct=clnk&cd=3&gl=de (http://209.85.129.132/search?q=cache:luhF9SL0eJYJ:www.online-artikel.de/article/staatsanwaltschaft-muenchen-i-ermittelt-gegen-esowatch-esowatchcom-8411-1.html+hinwei%C3%9Fe+esowatch&hl=de&ct=clnk&cd=3&gl=de)

Hier übrigens auch:

http://209.85.129.132/search?q=cache:Yb7KOgyZbAUJ:www.premiumpresse.de/betreibt-rouven-schaefer-das-illegale-internetportal-psiram.com--PR371959.html+esoblog+hinwei%C3%9Fe&hl=de&ct=clnk&cd=10&gl=de (http://209.85.129.132/search?q=cache:Yb7KOgyZbAUJ:www.premiumpresse.de/betreibt-rouven-schaefer-das-illegale-internetportal-psiram.com--PR371959.html+esoblog+hinwei%C3%9Fe&hl=de&ct=clnk&cd=10&gl=de)

Da hat jemand ein heftiges Problem mit dem ß.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Conni am 09. Februar 2009, 00:46:57
Achso, sorry, das ganze hat mich total kirre gemacht.
Titel: Re: Für die Atheisten unter uns
Beitrag von: Derrick am 09. Februar 2009, 00:47:33
Zitat
Da hat jemand ein heftiges Problem mit dem ß.
Bei Inßidern ist das eben so...