Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Alles Gute für 2009

Begonnen von Deceptor, 01. Januar 2009, 18:34:01

« vorheriges - nächstes »

Deceptor

..wünscht Euch Deceptor !

WikiSysop

Hallo Deceptor! Ich schliesse mich deinen Wünschen an. Möge 2009 für uns alle ein erfolgreiches Jahr sein, voller Glück und Gesundheit.
Ich persönlich liege heute noch etwas darnieder, ich habe es gestern etwas übertrieben...

Kinderarzt

Ich wünsche auch allen aufrechten Mitbürgern und Kampfgenossen alles Gute,viel Lebensfreude,Tatkraft und Gesundheit.

Es wäre halt schon schön,wenn man die Leser- und Schreiber-Zahlen auf den seriösen Internetseiten deutlich steigern könnte.

Das Gegnerpack ist gut aufgestellt und überflutet auch das Internet.

Die Taktik ist total plump,verlogen und kriminell,aber erfolgreich,weil es viel zu viele Idioten gibt,die nicht bereit dazu sind,an ihrem erbärmlichen Zustand etwas zu ändern.

Skrzypczajk

Frohes Neues allerseits auch von mir.

Und ein gutes - oder wenigstens preiswertes - Karma



Werde dann mal wieder ins Wiki steigen.

Conni

Auch wieder gut zu Hause angekommen. Kurzurlaub, schönes Wetter, wandern, Sauna und heute das erste mal in diesem Jahr auf dem Pferd. Was will man mehr?  8)

Also, auch alles Gute für Euch.

Barney Boogle

Wie? Was? Mal wieder die Rosinen rauspicken!?

Zitat
04.07.2007, 20:34      Meine Karmaanalyse ich war baff Beitrag #1 (permalink)
rosine 
Benutzer




Registriert seit: 02.01.2007
Ort: MH
Beiträge: 86    Meine Karmaanalyse ich war baff
Hallo meine Lieben,
ich hatte vor etwa 2 Wochen einen Auftrag erteilt, mir eine Karmaanalyse und eine Numerologische Auswertung zu erstellen.
Ich habe 51 DinA 4 Seiten vor 2Tagen erhalten und bin sehr überrascht was dort alles drin steht und es stimmt, als ob mich jemand durchleuchtet hätte.
Eines muß ich hier besonders hervorheben, was ich absolut nicht verstanden habe wie so etwas sein kann.
Ich hatte vor ca. 3/4 Jahr mit einer Dame eine Beratung am Telefon, zunächst allgemeine Fragen,da ich mit jemandem ein Problem hatte, diese Dame führt auch Karmaberatungen aus und jetzt kommt der Hammer! Sie fragte mich ob ich denn wissen möchte was ich in meinem letzten Leben gewesen bin, natürlich wurde ich neugierig.
Sie sagte, das ich im 17.Jahrhundert in Österreich gelebt habe, weit über 80Jahre alt wurde und ein Erzählerin war.Jetzt weiß ich auch warum ich immer so gerne nach Österreich in den Urlaub gefahren bin(ich habe mich dort sofort zu hause gefühlt ,als ob ich schon immer dort gelebt hätte).Ein Veilchen sollte ich mir als Schutzblume zulegen und ein gelbes Tuch tragen was auch eine Schutzfarbe für mich wäre.
Genau aber auch 1000% genau das selbe in schriftlichen Form aber weitaus ausführlicher mit viel mehr Informationen,hat mir dieser Mann mitgeteilt.Das mit dem Veilchen und der gelben Schutzfarbe kann man ja vielleicht allgemein sehen, aber mit dem 17.Jahrhundert,Österreich und das ich weit über 80Jahre alt wurde, eine Frau und Erzählerin usw. wie kann das sein?
Gibt es wirklich so etwas ,dass man anhand von Zahlen das alles so genau berechnen kann?
Dieser Mann von dem ich die Analyse erhalten habe, arbeitet nach der russischen Karmalehre er braucht mindestens 2Tage um so etwas auszuarbeiten.
Ich glaube an viele Dinge, aber Ihr könnt Euch nicht vorstellen wie bafff ich war, als ich das gelesen habe.
Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht, würde mich jetzt schon sehr interessieren.
Mein Interesse an so einer Karmaanalyse war pure Neugier.
Bin sehr gespannt was ihr so schreibt und ob es hier im Forum einige Menschen gibt die das gleiche berichten können.
Licht und Liebe rosine

http://www.esoterikforum.de/karma-and-reinkarnation-wiedergeburt/9906-meine-karmaanalyse-ich-war-baff.html


Hmpf...
:D

Conni

Ja, und ich war früher mal ne Ackerkratzdistel, die den Garten einer Urkötzlerin durchwuchert hat ....

nihil jie

so... auch von mir alles gute zum neuen jahr !!! ;)
... war eine weile nicht mehr hier anwesend...  :( keine zeit... vorübergehend andere interessen usw... halt wie das im leben eben so ist ;D

ach so... nachtrag... ich war auch auf dem 25C3....



war sehr cool ;D

Adromir

Ich wette, ich bin mal ne Bierhefe gewesen..

rincewind

@nihil jie: Ist das Absicht, dass man das Geschwärzte bei passender Behandlung noich lesen kann?  ;D

twister

Zitat von: Barney Boogle am 03. Januar 2009, 18:53:48


Sie sagte, das ich im 17.Jahrhundert in Österreich gelebt habe, weit über 80Jahre alt wurde und ein Erzählerin war.Jetzt weiß ich auch warum ich immer so gerne nach Österreich in den Urlaub gefahren bin(ich habe mich dort sofort zu hause gefühlt ,als ob ich schon immer dort gelebt hätte).


*LOL*

ich wühle gerade in alten Threads rum.

hier sind ja einige Perlen zu finden

;D

nihil jie

Zitat von: rincewind am 15. Januar 2009, 20:04:32
@nihil jie: Ist das Absicht, dass man das Geschwärzte bei passender Behandlung noich lesen kann?  ;D

si si... ;D

aber das ist jetzt gegessen... es finden bald wieder neue treffen statt... mal sehen ob ich zeit habe hin zu gehen. ich bin auch nicht mehr der aktivste in der branche *lach*... ich werd wohl alt  :D