Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Dachrinne zu reparieren  (Gelesen 791 mal)

Bennisch

  • Forum Member
  • Beiträge: 5
Dachrinne zu reparieren
« am: 22. Mai 2021, 01:26:49 »
Bei uns am Haus ist die Dachrinne kaputt und ich würde sie gerne selbst reparieren. Vor Jahren hab ich das schon mal gemacht, doch die Zeiten ändern sich und ich habe gelesen, dass man sie mit Dachfolie unterlegen sollte. Ist das korrekt?

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10000
  • Friedensforscher
Re: Dachrinne zu reparieren
« Antwort #1 am: 22. Mai 2021, 02:57:10 »
Das interessiert mich jetzt: Was bringt dich auf die Idee, dass du in diesem Forum kompetente Antworten auf diese Frage bekommst?
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Nogro

  • Forum Member
  • Beiträge: 1573
Re: Dachrinne zu reparieren
« Antwort #2 am: 22. Mai 2021, 10:53:45 »
Warum fiel mir dazu sofort der Deschner-Ausspruch ein?
Zitat
Je größer der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel.
(Ist natürlich nicht persönlich gegen den Dachrinnengeschädigten gemeint)
Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

Warze

  • Forum Member
  • Beiträge: 1088
  • "Mein Name ist Bond. HEINZ Bond."
Re: Dachrinne zu reparieren
« Antwort #3 am: 22. Mai 2021, 11:04:17 »
Bei uns am Haus ist die Dachrinne kaputt und ich würde sie gerne selbst reparieren. Vor Jahren hab ich das schon mal gemacht, doch die Zeiten ändern sich und ich habe gelesen, dass man sie mit Dachfolie unterlegen sollte. Ist das korrekt?
Ein Kupfergitter darunter, außerdem solltest Du am Fallrohr ein Granderwasserbelebungsdingsbums befestigen. Und mit Lichtwesenessenzen einsprühen nicht vergessen!
"One thing's sure: Inspector Clay is dead- murdered- and somebody's responsible!"

Engel78

  • Forum Member
  • Beiträge: 6
Re: Dachrinne zu reparieren
« Antwort #4 am: 22. Mai 2021, 13:43:28 »
Da hast Du Dir aber was vorgenommen. Es gibt Dachfolie, die nicht feuermontiert wird, sondern sie wird einfach nur geklebt. Das vereinfacht dein Vorhaben sehr. Du kannst Dich ja mal über EPDM Folie Nachteile (Link entfernt) und Vorteile informieren und findest im Netz auch Anleitungen sowie das nötige Zubehör. Falls Du nicht weißt, wie viel Material Du benötigst, gibt es auch sogenannte Kombipakete, die alles Notwendige zur Reparatur enthalten.

Juliette

  • Forum Member
  • Beiträge: 228
Re: Dachrinne zu reparieren
« Antwort #5 am: 22. Mai 2021, 14:13:01 »
Aus anderen Foren kenne ich es, dass Leute sich anmelden und irgendwelche Fragen stellen und dann andere, auch ziemlich neu angemeldete Leute, mit einem Link anworten. Nennt sich Social Media Spam. Haben manchmal sogar dieselbe IP. :skeptisch:

eLender

  • Forum Member
  • Beiträge: 4471
  • streng ideologischer Realitätsverweigerer
Re: Dachrinne zu reparieren
« Antwort #6 am: 22. Mai 2021, 14:19:40 »
Nennt sich Social Media Spam.

So sieht das aus, deshalb ist der Link jetzt weg. Aber um Dachschäden geht es bei Psiram oft auch. Relevanzhürde genommen :2thumbs:
Wollte ich nur mal gesagt haben!