Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Mindflow Konzept (G4) - Tom Mögele - Momanda  (Gelesen 1044 mal)

Am4ranth

  • Forum Member
  • Beiträge: 3
Mindflow Konzept (G4) - Tom Mögele - Momanda
« am: 28. Februar 2020, 13:34:40 »
Hallo,

es ist zwar schon mal im SPAM zu finden, aber ich finde es durchaus von Relvanz: Tom Mögele von Momanda und sein Mindflow Konzept. Der Gute wäre eine sehr schöne Erweiterung zum Wiki.

Hier erstmal seine Homepage: https://mindflow.de/

Mögele gibt sich selbst als "hellsichtig" aus, sein Konzept Mindflow (G4) wird über eine Art Seminartrainer-Programm verkauft, indem die Interessierten verschiedene Stufen erreichen können, (Basisseminare, Trainerseminare, Experts - diese können Anschließend selbst Seminare halten). Hier ein längeres Interview mit ihm: https://www.youtube.com/watch?v=UCtRmIl387Q.

Sein G4 Konzept wird in seinem Buch vorgestellt, welches mir leider nicht mehr vorliegt.
Darin wird allerdings unter anderem beschrieben, im G4-Modus könne man den Energieerhaltungssatz außer Kraft setzen und starke Magnete entmagnetisieren. Außerdem wird behauptet, technische Geräte würden durch das G4 Schaden nehmen und man könnte z.B. Elefanten damit beruhigen (https://www.youtube.com/watch?v=ZrDj95KzLMQ).
Weitere Inhalt seines Konzepts sind "Asanas" also Übungen (https://www.youtube.com/watch?v=ixMe3Cm0tGw), mit denen die Energie gebündelt werden soll etc. Auch dies wird in seinem Buch beschrieben. Mögele unternimmt auch Reisen nach z.B. Indien, um dort an "heiligen, energiereichen Orten" sein Mindflow zu praktizieren.

Was meint ihr, Mögele und sein Konzept wären doch eine gute Erweiterung für das Wiki, man müsste allerdings eine Kopie des Buchs auftreiben, um die Inhalte evtl. besser betrachten zu können. Ich sträube mich jedoch, ihm Geld für sein geschwurbel zu bezahlen.


catweazle

  • Gast
Re: Mindflow Konzept (G4) - Tom Mögele - Momanda
« Antwort #1 am: 28. Februar 2020, 13:44:10 »
Zitat
Tom Mögele ist ein brillanter Redner auf seinen Seminaren und Workshops, darüber hinaus verfügt er über 25 Jahre Praxiserfahrung. Mit seinem MINDFLOW-System hat er schon mit Tausenden von Menschen gearbeitet, unter anderem mit zahlreichen bekannten Persönlichkeiten, von Top-Managern bis hin zu spirituellen Größen wie Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama.“
Was den Dalai Lama betrifft, der steht sicher auf der selben Stufe wie Mögele und beide interessiert eher der Cashflow.

Am4ranth

  • Forum Member
  • Beiträge: 3
Re: Mindflow Konzept (G4) - Tom Mögele - Momanda
« Antwort #2 am: 28. Februar 2020, 13:53:33 »
Typische Form um diskursive Autorität zu erlangen. Der Dalai Lama ist halt die "Wunderwaffe", an dessen Autorität wird idR nicht gezweifelt.