Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Karma singh macht Propaganda für AfD  (Gelesen 551 mal)

Bulle

  • Forum Member
  • Beiträge: 119
Karma singh macht Propaganda für AfD
« am: 20. Oktober 2021, 01:42:25 »
Alte und neue Wahnideen von Singh

https://geistblog.org/tag/karma-singh/
Ausschnitt aus dem link:
Moin
seit heute Morgen klagen viele über ein Engegefühl in der Brust.
Zusammen mit anderen, die sich mit solchen Dingen auskennen, haben wir herausgefunden, daß Frau B. und ihre Kohorten schwarze Magie auf das deutsche Volk ausüben, um abweichende Stimmen zu unterdrücken.
Die Führung der Grünen ist darin sehr geübt!
Es ist auch möglich, daß 5G im 60Gz-Bereich aufgedreht wurde (wobei ein großer Teil des Sauerstoffs in der Luft unbrauchbar wird).
Wir alle haben morgen (Sonntag, 26.) einen Ausweg.
Ignoriere die schwarze Propaganda. Erinnere Dich daran, welche die einzige Partei war, die Anfang letzten Jahres nichts von der gefälschten Pandemie wußte, und seitdem die einzige Partei ist, die sich bemüht, die Wahrheit von der Angstmacherei zu unterscheiden.
Schenke Dir, Deiner Familie und Deinem Land morgen eine absolute Mehrheit der AfD im Bundestag.

Sei ????
nur im betankten Zustand komme ich auf die Idee dieses Forum zu besuchen oder gar drinne zu schreiben.

Bulle

  • Forum Member
  • Beiträge: 119
Re: Karma singh macht Propaganda für AfD
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2021, 01:54:52 »
Immer wieder beschuldigt Karma Singh Personen oder auch Finanzämter schwarzmagisch zu arbeiten.
Er kennt sich ja bestens damit aus.
Seine etwa 30 Jahre jüngere Ex-Partnerin hat etwa 1 Jahr mit ihm zusammen gearbeitet und dabei festgestellt, das er schwarzmagisch arbeitet. Er bedroht Leute und versucht Menschen von sich abhängig zu machen.
Sie ist dann aus Angst über 400 Kilometer weggezogen von Hannover nach Rheinland-Pfalz. Jahrelang wurde sie dann noch belästigt von ihm durch Stalking mit TelefonTerror und schwarzmagischen Angriffen,( wohl telepathische Attacken).
Kenneth Georg war singhs ursprünglicher Name, den er in England ganz einfach ändern konnte. Auf seinen früheren Namen ist er nicht mehr ansprechbar. Er behauptet von seinem Vater den Namen Singh erhalten zu haben. Ob er sein Alter auch erfolgreich ändern konnte bezweifle ich. Er ist etwa 10 Jahre älter, als er angibt.
nur im betankten Zustand komme ich auf die Idee dieses Forum zu besuchen oder gar drinne zu schreiben.

Bachblüte

  • Forum Member
  • Beiträge: 834
Re: Karma singh macht Propaganda für AfD
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2021, 03:33:57 »
https://geistblog.org/tag/karma-singh/
Ausschnitt aus dem link:
Moin
seit heute Morgen klagen viele über ein Engegefühl in der Brust.
Zusammen mit anderen, die sich mit solchen Dingen auskennen, haben wir herausgefunden, daß Frau B. und ihre Kohorten schwarze Magie auf das deutsche Volk ausüben, um abweichende Stimmen zu unterdrücken.

Was für ein Quatsch. Es ist doch längst bekannt, dass das brustliche Engegefühl in Wirklichkeit durch Strahlen aus Kuba hervorgerufen wird.

https://forum.psiram.com/index.php?topic=17667.0
Sent from my istolethisPhone.

Jaegg

  • Forum Member
  • Beiträge: 160
Re: Karma Singh macht Propaganda für AfD
« Antwort #3 am: 10. November 2021, 16:18:38 »
Seine Fähigkeiten als Fernheiler reichten für ihn selber nichts aus, nun macht er keine Propaganda mehr. karmasingh(dot)de/abschied.html und geistblog(dot)org
2. Nov. 1949 - 16. Okt. 2021
Die Spendenbettelei geht natürllich weiter. Details bei Extremnews.
Zitat
Der weltweit bekannte Geistheiler und Buchautor Karma Singh ist nach langer und schwerer Krankheit am vergangenen Samstag im Alter von 72 Jahren in Alsfeld friedlich in die andere Welt übergegangen. Seine heilenden Transmissionen......
Aufgrund dessen, dass die Krankheit von Karma Singh bis zu seinem Tod sehr kostenintensiv war, worauf er selbst in seinen Newslettern auch immer wieder hingewiesen hatte, und es keine engeren Verwandten gibt, die für die Beerdigungskosten aufkommen können, gibt es die Möglichkeit sich über die gemeinnützige Stiftung "Bewusst in die Zukunft" an den Ausgaben zu beteiligten.
Quelle: Extremnews(dot)com/nachrichten/medien/6ed3185ac330638

Bachblüte

  • Forum Member
  • Beiträge: 834
Re: Karma Singh macht Propaganda für AfD
« Antwort #4 am: 10. November 2021, 17:50:35 »

Zitat
in die andere Welt übergegangen. Seine heilenden Transmissionen......
Quelle: Extremnews(dot)com/nachrichten/medien/6ed3185ac330638

Das ist sehr tiefgründig. Man könnte sagen, er hat die hiesige Welt geheilt, indem er sich selbst in die andere Welt transmissioniert hat.
Sent from my istolethisPhone.

Bulle

  • Forum Member
  • Beiträge: 119
Re: Karma singh macht Propaganda für AfD
« Antwort #5 am: 21. November 2021, 16:28:05 »
Ich würde sagen: ein irrer weniger!
Ein irrer steht uns nun weniger im Weg zur Selbstheilung.
Ich glaube, der vermeintliche Hellseher sieht nun schwarz.
nur im betankten Zustand komme ich auf die Idee dieses Forum zu besuchen oder gar drinne zu schreiben.

Bulle

  • Forum Member
  • Beiträge: 119
Re: Karma Singh macht Propaganda für AfD
« Antwort #6 am: 21. November 2021, 16:32:44 »
Seine Fähigkeiten als Fernheiler reichten für ihn selber nichts aus, nun macht er keine Propaganda mehr. karmasingh(dot)de/abschied.html und geistblog(dot)org
2. Nov. 1949 - 16. Okt. 2021
Die Spendenbettelei geht natürllich weiter. Details bei Extremnews.
Zitat
Der weltweit bekannte Geistheiler und Buchautor Karma Singh ist nach langer und schwerer Krankheit am vergangenen Samstag im Alter von 72 Jahren in Alsfeld friedlich in die andere Welt übergegangen. Seine heilenden Transmissionen......
Aufgrund dessen, dass die Krankheit von Karma Singh bis zu seinem Tod sehr kostenintensiv war, worauf er selbst in seinen Newslettern auch immer wieder hingewiesen hatte, und es keine engeren Verwandten gibt, die für die Beerdigungskosten aufkommen können, gibt es die Möglichkeit sich über die gemeinnützige Stiftung "Bewusst in die Zukunft" an den Ausgaben zu beteiligten.
Quelle: Extremnews(dot)com/nachrichten/medien/6ed3185ac330638
Weiß jemand was für eine schwere lange Krankheit dieser Singh hatte?
Konnte Singh ausser seinem Namen auch Geburtsdatum ändern?
Weil er doch einige Jahre älter war, als angegeben. Zählen können die wohl auch nicht, er starb mit 71 nach den angegebenen Daten, nicht mit 72 wie auf extremnews steht.
Das die noch nach Geld betteln, finde ich extrem.
Der Geschäftsmann Singh, hat denen doch bestimmt genug hinterlassen.
nur im betankten Zustand komme ich auf die Idee dieses Forum zu besuchen oder gar drinne zu schreiben.