Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Angst  (Gelesen 5294 mal)

ManuPeh

  • Forum Member
  • Beiträge: 12
Angst
« am: 26. Dezember 2017, 23:49:55 »
Hallo liebes Psiram-Team,

ich habe hier mal ein bisschen gestöbert und möchte mich herzlich bedanken für eure Mühen. Auf eurer Seite kann man viele Themen entdecken, von denen ich zuvor nichts wusste. Ihr seid eine wundervolle Informationsquelle für allerlei Schweinereien der Welt. Neben vielen tatsächlichem Schwachsinn, behandelt ihr aber auch Wahrhaftiges, bei welchem sich nähere Betrachtung lohnt, um sich dann ein eigenes Bild zu machen, nachdem man sich viele weitere Informationen zu den Themen im Netz angesehen hat. Gerade, wenn es um politische Themen und deren Zusammenhänge geht, um sogenannte Verschwörungstheorien, und ihr beginnt, unsachlich zu hetzen und zu diffamieren mit den üblichen Schlüsselwörtern, ist dies ein klares Zeichen, dass an der Sache was dran sein könnte und man sich damit unbedingt näher beschäftigen sollte. So gesehen erreicht ihr im Grunde das Gegenteil von dem, was ursprünglich eure Intension gewesen. Ihr liefert damit Stoff für Leute wie mich, die auf der Suche nach Wahrheit sind. Für Chemtrails z.B. habe ich mich bislang nie so interessiert, aber das hat sich dank euch nun geändert, ich denke, da ist was dran (Schlüsselwort Verschwörungstheorie;), werde mich mal weiter informieren, vielen Dank für diesen Impuls.
Kennt ihr eigentlich den Streisand-Effekt? Das ist keine Verschwörungstheorie, aber über den solltet ihr euch mal Gedanken machen, manchmal ist Schweigen eben besser...aber wenn man sich unbedingt narzistisch aufspielen muss, natürlich sehr schwer.
Dass ihr sogar die Nachdenkseiten diskreditiert zeigt nun wirklich, dass ihr eher in die Kategorie Angstbeisser einzuordnen und als seriöse Info-Seite nicht ernstzunehmen seid. Und ausgerechnet IHR macht euch über leichtgläubige lustig? Ihr glaubt doch selber gleich alles "leicht", was ihr irgendwo in den Medien mal gesehen/gelesen habt und übernehmt dies ungeprüft oder habt ihr euch mal ernsthaft mit der Ausrichtung der Nachdenkseiten und deren Inhalten befasst? Wohl eher nicht!
Und nun zurück zu meiner Überschrift: wenn ich als Kind Filme oder Geschichten sah/hörte, die mir Angst machten oder die ich nicht verstand, versuchte ich mich immer damit zu beruhigen, dass ich diese lächerlich machte. Dieses psychologische Phänomen kann man auch hier bei euch beochachten. Die meisten von euch hier behandelten Themen machen euch doch eine furchtbare Angst, dass ihr so viel Energie in das Lächerlichmachen investieren müsst, um euch davon abzulenken und nicht darüber nachzudenken, was denn wäre, wenn es tatsächlich alles so wäre, wie beschrieben und euer indoktriniertes Weltbild in Gefahr gerät (wobei die meisten Dinge einfach nur einen gesunden Menschenverstand bräuchten, um darauf zu kommen, wie man ihn z.B. bei den Nachdenkseiten findet).
Dass manche Leute, wie Andreas Popp oder dieser Börsenheini diese Dinge dafür nutzen, die Angst der Menschen zu Geld zu machen, ist leider auch wahr und in diesem Punkt ist es gut, dass ihr diese Personen bloßstellt. Aber seriöse kritische Stimmen, wie die Nachdenkseiten oder Daniele Ganser in denselben Topf zu werfen, ist eine ziemlich schlechte Sache. Was für eine Welt wünscht ihr euch und euren Kindern denn? Eine voller hirngewaschender, unkritischer Zombies, die alles glauben, was Politik und Medien einen vorkaukeln? Wenn das so ist, wo sind dann eure Hetzbeiträge gegenLeute, wie  z.b. Volker Pispers? Und mit welchem Ufo ist eurer Meinung denn George Orwell davongeflogen, bevor man ihn in eine Psychiatrie einwies? Auch alles Spinner und Esoteriker von "Rechts"???
Kindergartenverein ;) :2thumbs:

LaDeesse

  • Forum Member
  • Beiträge: 679
Re: Angst
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2017, 00:02:34 »
Sagen wir mal so: Du gehörst nicht zu unserer Zielgruppe.

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6053
Re: Angst
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2017, 00:04:05 »
Hallo liebes ManuPeh, wünsche Frohe Weihnacht gehabt zu haben - obwohl, so richtig froh klingt ja Dein Herzenserguss nicht. Darf ich Dich auf eine Runde Bingo einladen?

 :Popcorn:

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 8009
  • Friedensforscher
Re: Angst
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2017, 00:10:01 »
Darf ich Dich auf eine Runde Bingo einladen?
 :Popcorn:

Die Wortliste habe ich gerade ergänzt. Danke an ManuPeh für die Anregungen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2983
  • Reptiloid
Re: Angst
« Antwort #4 am: 27. Dezember 2017, 00:22:56 »
Zitat
wenn ich als Kind Filme oder Geschichten sah/hörte, die mir Angst machten oder die ich nicht verstand, versuchte ich mich immer damit zu beruhigen, dass ich diese lächerlich machte.

Nö. Ich informiere mich darüber. Lächerlich macht sich unsere Klientel schon selber.
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

ManuPeh

  • Forum Member
  • Beiträge: 12
Re: Angst
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2017, 00:43:52 »


Nö. Ich informiere mich darüber. Lächerlich macht sich unsere Klientel schon selber.


Das hast jetzt DU gesagt, war aber zuvor schon offensichtlich, dass die Menschen, die von euch vertreten werden, sich selber lächerlich machen, aber vielen dank nochmal für den Hinweis;)

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2983
  • Reptiloid
Re: Angst
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2017, 00:46:17 »
Zitat
dass die Menschen, die von euch vertreten werden,

Das muss ein Missverständnis sein.
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

ManuPeh

  • Forum Member
  • Beiträge: 12
Re: Angst
« Antwort #7 am: 27. Dezember 2017, 01:00:47 »
Zitat
dass die Menschen, die von euch vertreten werden,

Das muss ein Missverständnis sein.


Ich hoffe nur, du gehörst nicht zu den Autoren, dieser "Skeptiker"-Seite. Man sollte doch erwarten dürfen, dass einem solchen die genaue Bedeutung der von ihm verwendeten Vokabeln geläufig ist, wenn man ihn denn ernstnehmen soll. Ich bin da aber auch eher son büschen skeptisch, was das betrifft  ;D

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6053
Re: Angst
« Antwort #8 am: 27. Dezember 2017, 01:10:09 »
Man sollte doch erwarten dürfen, dass einem solchen die genaue Bedeutung der von ihm verwendeten Vokabeln geläufig ist, wenn man ihn denn ernstnehmen soll. Ich bin da aber auch eher son büschen skeptisch, was das betrifft 

Mit Recht.
Wenn das so ist, wo sind dann eure Hetzbeiträge gegenLeute, wie  z.b. Volker Pispers? Und mit welchem Ufo ist eurer Meinung denn George Orwell davongeflogen, bevor man ihn in eine Psychiatrie einwies
:gruebel

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2983
  • Reptiloid
Re: Angst
« Antwort #9 am: 27. Dezember 2017, 01:13:20 »
Zitat
dass die Menschen, die von euch vertreten werden,

Das muss ein Missverständnis sein.


Ich hoffe nur, du gehörst nicht zu den Autoren, dieser "Skeptiker"-Seite. Man sollte doch erwarten dürfen, dass einem solchen die genaue Bedeutung der von ihm verwendeten Vokabeln geläufig ist, wenn man ihn denn ernstnehmen soll. Ich bin da aber auch eher son büschen skeptisch, was das betrifft  ;D

Du lenkst vom Thema ab.

Zitat
George Orwell

Ich nehme mal an, dass Orwell keine Scharlatanierie betrieb. Der Ärmste ist wohl nur an seinen eigenen Dystopien verzweifelt. Das ist schade. Aber interessiert hier nur am Rande. Orwell hat kein Schlangenöl vertickt.
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

LaDeesse

  • Forum Member
  • Beiträge: 679
Re: Angst
« Antwort #10 am: 27. Dezember 2017, 01:41:56 »
Ihr wisst schon, dass allgemein davon abgeraten wird, Trolle zu füttern?

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2983
  • Reptiloid
Re: Angst
« Antwort #11 am: 27. Dezember 2017, 01:46:14 »
Stimmt. Aber ich glaube immer noch an das Gute im Menschen, dass jemand, der sich solche Mühe mit seinen textlichen Ergüssen gibt, auch an einer ernsten Diskussion interessiert ist. Ich gelobe Besserung.
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 8009
  • Friedensforscher
Re: Angst
« Antwort #12 am: 27. Dezember 2017, 01:55:00 »
solche Mühe

Quantitativ vielleicht. Qualitativ hätte ich mir wenigstens irgend einen Ansatz von Inhalt gewünscht. Oder wenigstens ein Gedicht. Oder ein Karpfenrezept. Aber so ist es doch einfach zu wenig, um sich ernsthaft damit zu beschäftigen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2983
  • Reptiloid
Re: Angst
« Antwort #13 am: 27. Dezember 2017, 01:58:30 »
Zitat
Karpfenrezept

Achja, Neujahr naht. Aber ich mag keinen Karpfen.

Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 8009
  • Friedensforscher
Re: Angst
« Antwort #14 am: 27. Dezember 2017, 02:00:44 »
Achja, Neujahr naht. Aber ich mag keinen Karpfen.

Es muss ja kein Karpfen sein. Der steht quasi symbolisch für den Fisch, der allen Dingen innewohnt.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.