Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: abgetrennt: OMG  (Gelesen 5886 mal)

duester

  • Forum Member
  • Beiträge: 437
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #15 am: 11. Januar 2016, 21:44:13 »
Rückfrage: hat man auf einer geschlossenen Anstalt eigentlich einen Internetzugang?

Ja. Und wenn ich hinzufügen darf:  :wut

Ich hatte mal einen (sehr pflegeleichten, zugestanden) Stalker, der mir aus den Gruppensitzungen gesimst hat.

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2983
  • Reptiloid
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #16 am: 11. Januar 2016, 21:47:53 »
In dieser Jaheszeit sind öffentliche Badeanstalten im Freien geschlossen.
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #17 am: 18. Januar 2016, 02:05:01 »
Rückfrage: hat man auf einer geschlossenen Anstalt eigentlich einen Internetzugang?

Da es nicht unbedingt n eigenes Thema lohnt, und wir eh im Spam sind:

Wenn ihr eine schwere Übeltat begangen hättet, und das System so manipulieren könntet, daß ihr die gleiche Zeit entweder in einem Gefängnis mittleren Härtegrades, oder in einer Psychiatrie absitzen könntet, wie würdet ihr entscheiden?

Da Psychiatrie ja keine Strafe darstellen soll, kann man sichs bei Wohlverhalten bestimmt einigermaßen gut gehn lassen, aber mal irgendwo gelesen, daß schon abgebrühte Gangster von der Gesellschaft der anderen Patienten schnell die Nase voll hatten, und um Überstellung in normalen Strafvollzug gebeten haben (vielleicht wars auch ne fiktive Geschichte).
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2301
  • Owl
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #18 am: 18. Januar 2016, 03:47:14 »
.....Mollath hat sich ja in dieser Opferrolle über sieben Jahre lang, sehr gut gefallen.
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #19 am: 18. Januar 2016, 03:54:54 »
Wenn ihr eine schwere Übeltat begangen hättet, und das System so manipulieren könntet, daß ihr die gleiche Zeit entweder in einem Gefängnis mittleren Härtegrades, oder in einer Psychiatrie absitzen könntet, wie würdet ihr entscheiden?

Würdest Du lieber mit dem Sessellift fahren oder keine Zitrone auf das Schnitzel haben?

Zitat
Da Psychiatrie ja keine Strafe darstellen soll, kann man sichs bei Wohlverhalten bestimmt einigermaßen gut gehn lassen, aber mal irgendwo gelesen, daß schon abgebrühte Gangster von der Gesellschaft der anderen Patienten schnell die Nase voll hatten, und um Überstellung in normalen Strafvollzug gebeten haben (vielleicht wars auch ne fiktive Geschichte).

Wer schlicht kriminell ist, landet nicht dort. Das ist keine Lotterie.
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #20 am: 18. Januar 2016, 04:56:38 »
Es ist ne Was wäre wenn- Frage, die mich interessiert, und auch nicht allzuweit hergeholt ist, deswegen versteh ich die Reaktion jetzt nicht.

Anders formuliert, Leute, die den Psychatriebetrieb von innen kennen (ich nicht), müssen doch einschätzen können, ob sie in einem hypothetischen Fall lieber mehrere Jahre mit psychisch Kranken oder Straftätern auf Tuchfühlung leben wollen würden.

Es dreht sich auch gar nich um D oder Mollath, gibt ja zBsp. Psychiatriemißbrauch in Diktaturen.
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #21 am: 18. Januar 2016, 05:59:27 »
Es ist ne Was wäre wenn- Frage, die mich interessiert, und auch nicht allzuweit hergeholt ist, deswegen versteh ich die Reaktion jetzt nicht.

"Die Psychiatrie" und "Der Knast" sind eine Abstraktion. Es gibt jeweils die unterschiedlichsten Ausprägungen, Anwendungen, Situationen. Du versuchst gerade, diese Abstraktion in vorgestellter Realität auf eine konkrete Frage hin zuzuspitzen. Das geht so nicht.

Darum:

Zitat
Würdest Du lieber mit dem Sessellift fahren oder keine Zitrone auf das Schnitzel haben?


Es ist sinnlos, so zu fragen.
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #22 am: 18. Januar 2016, 19:06:57 »
Herrjeh,

Kopf oder Zahl, Regen oder Traufe, Senf oder Ketchup, ich wollt doch nur ne ganz ganz spontane Meinung lesen.

Zitat
Würdest Du lieber mit dem Sessellift fahren oder keine Zitrone auf das Schnitzel haben?

 Und in die "logische Reihe"(?) passt das meines Erachtens gar nicht :P

If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 365
Re: abgetrennt: OMG
« Antwort #23 am: 22. Januar 2016, 23:31:45 »
Hi(gh)!

Das ist unser Yadgar, sowas kann man nicht fälschen. Rückfrage: hat man auf einer geschlossenen Anstalt eigentlich einen Internetzugang?

Aber sicher - fast alle Kölner haben Internetzugang!

"Isch schmieß en H-Bomb op Kölle,
dann es die Drecksstadt fott!
Nur fuffzich Mejatonne,
dann es he alles Schrott!
Isch schmieß en H-Bomb op Kölle,
dä Dom, dä schmilz wie nix,
un ming Fründ' us Düsseldorf,
die rieße fiese Witz,
un ming Fründ' us Düsseldorf,
die rieße fiese Witz!

COLOSHIMA, COLOSHIMA, COLOSHIMA OLÉ!"

(Melodie: Mir losse dr Dom in Kölle, Bläck Fööss)