Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Compact-Magazin beklagt Zensur bei Edeka  (Gelesen 1018 mal)

Harpo

  • Forum Member
  • Beiträge: 622
Compact-Magazin beklagt Zensur bei Edeka
« am: 01. September 2015, 23:20:02 »
Beim rechtslastigen Compact Magazin (siehe https://www.psiram.com/ge/index.php/Compact_Magazin) ist man entrüstet, dass Thalia und EDEKA das Heft nicht mehr verkaufen, zumindest ist dem einen oder anderen Markt nicht:

Zitat
Zwei Handelsketten: Die eine, Edeka, verkauft überwiegend Lebensmittel, die zweite, Thalia, sorgt für die geistige Nahrung. Bei beiden haben sich jetzt eine Verkaufsstelle beziehungsweise ein Verkaufsgebiet der jüngsten Kampagne der Konformisten-Presse gebeugt und das COMPACT-Magazin aus ihrem Sortiment entfernt. Sind das nur Einzelfälle – oder Vorboten des neuen Zensur-Trends gegen alle politisch unkorrekten Medien, Gruppierungen und Personen? COMPACT wird bei den Verantwortlichen in der Edeka- bzw. Thalia-Chefetage nachbohren! Das darf nicht durchgehen!

Kommentare wie
Zitat
Ja, das ist schon übel, was da für eine Zensur abläuft. Bei uns ist bspw. Die Zeitschrift ‚Yacht‘ nicht im örtlichen REWE erhältlich.
führen da natürlich zu noch mehr Entrüstung.

https://www.compact-online.de/edeka-und-thalia-zensieren-ihr-zeitschriftensortiment/  (Muss man nicht unbedingt klicken)