Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue  (Gelesen 3160 mal)

AAAZZZ

  • Forum Member
  • Beiträge: 30
Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« am: 28. August 2015, 17:02:37 »
Die Nebennierenschwäche (Adrenal Fatigue, Hypoadrenia) ist ein Zustand erschöpfter Nebennieren. Daraus resultiert eine zu geringe Produktion an Hormonen und dadurch eine geringe metabolische Energie (Erschöpfung, Burnout, etc.). Vor allem das Stresshormon Cortisol steht hierbei im Vordergrund, aber auch Adrenalin und Noradrenalin werden von den Nebennieren produziert. Durch den Ansatz einer ganzheitlichen Therapie kann man den Wiederaufbau der Nebennieren unterstützen und die ursprüngliche Funktion wiederherstellen. Auch  Patienten mit einer Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) können unter zu schwachen Nebennieren leiden, da sich beide Organe mit ihrem Stoffwechsel gegenseitig beeinflussen.


Mehr über Nebennierenschwäche (Adrenal Fatigue) | Nebennierenschwäche - Adrenal-Fatigue auf

Nebennierenschwäche – die wieder entdeckte Ursache für Müdigkeit, Erschöpfung und chronische Krankheiten

Vgl auch


PSIRAM gibt schreibt in verschiedenen Artikeln etwas zur NebennierenSchwäche:

Der Artikel zum Ionenfußbad erwähnt in den Fußnoten Adrenal Exhaustion

Bei Gary Null wird berichtet
Zitat
Null folgert in seiner Dissertation (Titel: "A Study of Psychological and Physiological Effects of Caffeine on Human Health"), dass "chronische Kaffeetrinker zu einer verminderten Funktion der Nebennieren neigen", die auf deren "Überlastung" zurückzuführen sei. "Glücklicherweise" gebe es aber "nicht-medikamentöse Ernährungsprogramme, welche die Fähigkeit haben, die Nebennieren zu reparieren oder geschwächte Nebennieren zu normaler Funktion auszubalancieren". Das Programm bestand aus "Stress-Senkern", "der Implementierung von Strategien um Aufregung zu senken" sowie 5 Vitaminen und 3 weiteren Präparaten.

Auf der Seite ACE heisst es
Zitat
frei erfundenen 'Hypoadrenalismus' (Nebennierenschwäche,


Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 3576
  • Reptiloid
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #1 am: 28. August 2015, 18:08:04 »
Was ist das für ein Unsinn?
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

Lachen tötet die Furcht. Und ohne Furcht kann es keinen Glauben mehr geben. Wer keine Furcht vor dem Teufel hat, der braucht keinen Gott mehr.

AAAZZZ

  • Forum Member
  • Beiträge: 30
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #2 am: 28. August 2015, 19:47:39 »
Was meinst Du mit Unsinn?

Nebennierenschwäche oder für Nebennierenschwäche einen Artikel anzulegen?

Wenn man googlet bemerkt man dass das Thema in letzter Zeit Fahrt aufgenommen hat.
Doch man findet nur Seiten von heilpraktikern, es heisst bei Ärzten sei das noch nicht angekommen.

Hier im Wiki wird nur flüchtig in wenigen Worten in vereinzelten Artikeln auf Nebennierenschwäche eingegangen, dabei wäre das Thema doch einen Artikel wert!

Warum also nach SPAM?

AAAZZZ

  • Forum Member
  • Beiträge: 30
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #3 am: 28. August 2015, 19:54:46 »
da ich gemutmaßt habe, dass ein Bot den Beitrag wegen der Links nach SPAM verschoben hat, habe ich ihn nochmal neu geschrieben, ohne links.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #4 am: 28. August 2015, 19:58:23 »
Hallo AAAZZZ,

Was meinst Du mit Unsinn?

Dein erster Beitrag lässt sich auch als Kritik am Wikiartikel lesen und dass das ja eher alles toll sei.
War wohl etwas missverständlich  :grins2:
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

AAAZZZ

  • Forum Member
  • Beiträge: 30
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #5 am: 28. August 2015, 20:02:55 »
Selbst habe ich halt nur den Verdacht, dass das hokuspokus ist, so ähnlich wie bei KPU ...

doch hier gibt es beim standard einen Leserkommentar, burnout sei nebennierenschwäche und nicht psychisch.

http://derstandard.at/1308679857311/Gesundheit-Burnout-ist-anders

doch wenn man sich dann wieder anguckt wer der Autor ist:
Zitat
Dr. Christian Steiner ist seit 27 Jahren niedergelassener Arzt für Allgemeinmedizin. Urprünglich als Homöopath und Akupunkteur mit Bioresonanz tätig, entwickelte er in den späten 80er Jahren eine Synthese dieser Verfahren. Seit 1994 existiert diese als Digitalversion (digitale Homöopathie auf der Basis der TCM und eines eigenständigen Energiemodell des Menschen) als Holopathie.
Web: http://www.derholopath.at/

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #6 am: 28. August 2015, 20:10:01 »
Klingt tatsächlich alles etwas seltsam und nach Quack. Ist interessant.
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

pelacani

  • Gast
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #7 am: 28. August 2015, 20:30:47 »
Es gibt eine Nebennierenrindeninsuffizienz. Sie lässt sich in jedem Innere-Lehrbuch finden. Das ist ein klar definiertes Krankheitsbild, was sich rein "schulmedizinisch" erkennen, nachweisen und behandeln lässt. Die Ursachen sind klar. Es ist keine ominöse "Schwäche", die ein diffuses "burnout" erklärt.

AAAZZZ

  • Forum Member
  • Beiträge: 30
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #8 am: 28. August 2015, 20:46:16 »
@pelacani
Du meinst Deine schulmed. Geschichte ist das selbe, wie das wovon die Heilpraktiker sprechen?
Letztere bezeichnen es auch leicht anders...
Ich denke es ist nicht das selbe!

Wikipädia meint deine Sache sei tödlich.

Die Heilpraktiker meinen eine sanfte variante

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 3576
  • Reptiloid
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #9 am: 28. August 2015, 21:04:11 »
Im Ausgangsposting waren einige Links, Werbung für eine Seite machten, die Mittelchen gegen die angebliche NN-Schwäche verdickt. Deswegen.
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

Lachen tötet die Furcht. Und ohne Furcht kann es keinen Glauben mehr geben. Wer keine Furcht vor dem Teufel hat, der braucht keinen Gott mehr.

pelacani

  • Gast
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #10 am: 28. August 2015, 21:48:05 »
Ich denke es ist nicht das selbe!

Wikipädia meint deine Sache sei tödlich.

Die Heilpraktiker meinen eine sanfte variante

Es gibt keine sanfte Variante. Für einen Wiki-Artikel über die "Nebennierenschwäche" wäre die Ergänzung angebracht, dass es ein solches Krankheitsbild gibt, und dass das nichts mit dem zu tun hat, was die Heilpraktiker meinen.

AAAZZZ

  • Forum Member
  • Beiträge: 30

AAAZZZ

  • Forum Member
  • Beiträge: 30
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #12 am: 28. August 2015, 21:53:15 »
Können wir diesen Faden bitte aus dem SPAM rausholen?

AAAZZZ

  • Forum Member
  • Beiträge: 30
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #13 am: 28. August 2015, 23:29:22 »
Wow, da gibt es sogar ein Buch zu dem Thema: Grundlos erschöpft?: Nebennieren-Schwäche - das Stress-Syndrom des 21. Jahrhunderts
von einem Dr. med, der garkein Dr. med ist.


Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 3576
  • Reptiloid
Re: Nebennierenschwäche - Adrenal Fatigue
« Antwort #14 am: 29. August 2015, 00:41:29 »
Wow, da gibt es das: https://en.wikipedia.org/wiki/Adrenal_fatigue

Zitat
Adrenal fatigue or hypoadrenia are terms used in alternative medicine to describe the unscientific belief that the adrenal glands are exhausted and unable to produce adequate quantities of hormones, primarily the glucocorticoid cortisol. Adrenal fatigue should not be confused with recognized forms of adrenal dysfunction such as adrenal insufficiency or Addison's Disease.[1][2][3]

The term "adrenal fatigue", which was coined in 1998 by James M. Wilson,[4] may be applied to a collection of mostly nonspecific symptoms.[1] There is no scientific evidence supporting the concept of adrenal fatigue and it is not recognized as an actual diagnosis by the medical community.[3]

Blood or salivary testing is sometimes offered but there is no evidence that adrenal fatigue exists or can be tested.[1] The concept of adrenal fatigue has given rise to an industry of dietary supplements marketed to treat this condition. These supplements are largely unregulated in the U.S., are ineffective, and in some cases may be dangerous.[1]

Was sonst..... nichts neues also.

 :gaehn:
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

Lachen tötet die Furcht. Und ohne Furcht kann es keinen Glauben mehr geben. Wer keine Furcht vor dem Teufel hat, der braucht keinen Gott mehr.