Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Arztsuche in HH

Begonnen von wumbaba, 17. Oktober 2014, 17:58:42

« vorheriges - nächstes »

wumbaba

Jemand aus Hamburg hier?
Suche für eine Freundin, die gerade nach HH gezogen ist, Allgemeinmediziner\in ohne esoterisch-schamanische Zusatzausbildung oder ausgeprägtem Hang zu para- oder pseudomedizinischen IGeL-Leistungen.
Ist mir schon klar, das kaum ein Mediziner ohne diesen lukrativen Schwachsinn auskommen will, aber irgendwo muss es doch noch welche geben, die ihrem Berufsbild und ihrer akademischen Ausbildung treu geblieben sind?!

1000 Dank für jeden Hinweis, der zur "Ergreifung" eines ehrlichen, der EBM verschriebenen Mediziners führt!!! ;-)
"Es gibt Inseln der Vernunft auf dieser Erde, in einem Meer des Blödsinns. Hier müssen wir stehen und Brücken bauen, auf dass einmal ein Kontinent der Vernunft entsteht." (J.Weizenbaum)

celsus

Schreib doch mal an Familie Hoaxilla, die wohnen da und werden auch auf genau diese Eigenschaften Wert legen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Belbo


gesine2

Der allererste und wohl auch übersichtlichste Zugang zu den Daten dürfte die lokal zuständige KV sein, wumbaba, in Deinem Falle also die KVHH. Hab schnell mal ein paar in Hamburgs Altstadt angeklickt: Ist wie auch hier, solch hochmögende Sonderfähigkeiten werden schon auf diesem Wege plakatiert. Mit der 'Technik' wurde der Kreis der räumlich nächsten zwei Dutzend möglichen Hausärzte auf schlanke zwei ausgedünnt.

*räusper* und die beiden teilen sich eine Praxis.
_____________________
ne schöne jrooß, gesine2

wumbaba

Das sind alles sehr gute und hilfreiche Vorschläge - vielen Dank!!!

@Belbo: der Link führt leider ins Nichts... :-(
"Es gibt Inseln der Vernunft auf dieser Erde, in einem Meer des Blödsinns. Hier müssen wir stehen und Brücken bauen, auf dass einmal ein Kontinent der Vernunft entsteht." (J.Weizenbaum)

Belbo

Zitat von: wumbaba am 18. Oktober 2014, 08:52:30
Das sind alles sehr gute und hilfreiche Vorschläge - vielen Dank!!!

@Belbo: der Link führt leider ins Nichts... :-(

https://news.piratenpartei.de/showthread.php?tid=467085&pid=2218654#pid2218654 ....besser?

pelacani

Zitat von: Belbo am 18. Oktober 2014, 10:50:14
Zitat von: wumbaba am 18. Oktober 2014, 08:52:30
Das sind alles sehr gute und hilfreiche Vorschläge - vielen Dank!!!

@Belbo: der Link führt leider ins Nichts... :-(

https://news.piratenpartei.de/showthread.php?tid=467085&pid=2218654#pid2218654 ....besser?

Nee:
ZitatDu bist entweder nicht eingeloggt oder dir fehlt die Berechtigung, diese Seite zu sehen. Grund dafür könnte einer der folgenden sein:

Wenn ich dafür erst Pirat werden muss ...

Belbo

Nene keine Sorge...  8)

ZitatIch bin bei Dr. Carstensen in Altona. Die haben als Zusatzleistung zwar Akupunktur, aber unterm Strich nur klassische Schulmedizin, ohne Pharmahörigkeit. Will sagen, dass er als Arzt dir knallhart sagt: "Hömma, ich möchte dir nicht immer Antibiotikum geben müssen, kriegen wir deinen Lebenswandel nicht mal so in den Griff, dass du dich etwas mehr schonst? Ich verschreib dir das jetzt, aber Montag machen wir ein Blutbild und bis dahin gehst du verdammt noch mal spazieren und schläfst mal etwas mehr."

Globuli standen da jedenfalls nie zur Debatte. UND obwohl auch die keine Wartezeiten vermeiden können, lassen sie dich vor Ort nochmal entspannt ins Cafe um die Ecke und korrigieren den Termin.

http://www.praxisgemeinschaft-ottensen.de/

Groucho

Zitat von: Belbo am 18. Oktober 2014, 15:18:06
Nene keine Sorge...  8)

ZitatIch bin bei Dr. Carstensen in Altona. Die haben als Zusatzleistung zwar Akupunktur, aber unterm Strich nur klassische Schulmedizin, ohne Pharmahörigkeit. Will sagen, dass er als Arzt dir knallhart sagt: "Hömma, ich möchte dir nicht immer Antibiotikum geben müssen, kriegen wir deinen Lebenswandel nicht mal so in den Griff, dass du dich etwas mehr schonst? Ich verschreib dir das jetzt, aber Montag machen wir ein Blutbild und bis dahin gehst du verdammt noch mal spazieren und schläfst mal etwas mehr."

Globuli standen da jedenfalls nie zur Debatte. UND obwohl auch die keine Wartezeiten vermeiden können, lassen sie dich vor Ort nochmal entspannt ins Cafe um die Ecke und korrigieren den Termin.

http://www.praxisgemeinschaft-ottensen.de/

Was ist denn bitte klassische Schulmedizin? Möchte gerne moderne Medizin.
Was ist "Pharmahörig"? Wie will das der Schreiber überhaupt feststellen? Seit wann helfen Antibiotika bei einem unsteten Lebenswandel?
Naturheiverfahren bieten sie auch an. U.A. Eigenbluttherapie.

http://www.psiram.net/ge/index.php/Eigenbluttherapie

Also zur Not würde ich da ja hingehen, aber empfehlen?

Außerdem schauen die alle aus, als wären sie der Schwarzwaldklinik entlaufen. das ist aber nur mein rassistisches Vorurteil.

Wiesodenn1

Zitat von: Belbo am 18. Oktober 2014, 15:18:06
Nene keine Sorge...  8)

ZitatIch bin bei Dr. Carstensen in Altona. Die haben als Zusatzleistung zwar Akupunktur, aber unterm Strich nur klassische Schulmedizin, ohne Pharmahörigkeit. Will sagen, dass er als Arzt dir knallhart sagt: "Hömma, ich möchte dir nicht immer Antibiotikum geben müssen, kriegen wir deinen Lebenswandel nicht mal so in den Griff, dass du dich etwas mehr schonst? Ich verschreib dir das jetzt, aber Montag machen wir ein Blutbild und bis dahin gehst du verdammt noch mal spazieren und schläfst mal etwas mehr."

Globuli standen da jedenfalls nie zur Debatte. UND obwohl auch die keine Wartezeiten vermeiden können, lassen sie dich vor Ort nochmal entspannt ins Cafe um die Ecke und korrigieren den Termin.

http://www.praxisgemeinschaft-ottensen.de/

Würde ich nicht hingehen.
Bernhard Hoëcker: "Homöophatie ist, wenn Du über ein Feld läufst, furzt und sagst es ist gedüngt."

Maxi

Ich würde in die gelben Seiten gucken, Ärzte in meiner Wohnortnähe suchen, dort anrufen und die Sprechstundenhilfe fragen, ob sie auch homöopathisch tätig sind. Wenn nicht, dann bei Bedarf hingehen und gucken, ob es auch menschlich passt. Ein guter Indikator ist auch, ob der Arzt auch Hausbesuche macht, denn das sind meistens die engagiertesten.
Wenn es nicht Absicht ist, ist es doch System.
Dr. Ici Wenn selig

wumbaba

@maxi
Ziemlich aufwändig. Daher meine Frage nach "Insidertipps-  und Empfehlungen", solche Ärzte schneller und mit weniger "test and target" zu finden.
"Es gibt Inseln der Vernunft auf dieser Erde, in einem Meer des Blödsinns. Hier müssen wir stehen und Brücken bauen, auf dass einmal ein Kontinent der Vernunft entsteht." (J.Weizenbaum)

MrSpock

Es scheint, als kommst Du nicht umhin, einer der beiden Systematiken zu folgen:

1) Try and Error
2) Plug and Pray
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.

wumbaba

"Es gibt Inseln der Vernunft auf dieser Erde, in einem Meer des Blödsinns. Hier müssen wir stehen und Brücken bauen, auf dass einmal ein Kontinent der Vernunft entsteht." (J.Weizenbaum)

Groucho

Bei den einschlägigen Bewertungsportalen gibt es für HH massig Arztbewertungen. Ich würde mir dann die mit den schlechtesten Benotungen raussuchen und die Kommentare lesen, warum die schlecht sein sollen. Vielleicht hat man so Erfolg. Ärzte, die es schaffen, 100% ihrer Kundschaft zufrieden zu stellen, wären mir sehr suspekt.

Unterhaltsam ist es aber auf jeden Fall:

ZitatDroht auch gerne mal mit Rausschmiss aus der Praxis, für eine ihm gegenüber "respektlose" und ungehobelte Sitzhaltung.

;D