Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Warum wurde mein Thread zum Thema 'psychische Krankheiten' geschloßen?  (Gelesen 1586 mal)

BasementBoi

  • Forum Member
  • Beiträge: 516
    • http://www.twitter.com/BasementBoi
Hallo,

die Frage geht an die Verantwortlichen, warum mein Thread zum Thema 'psychische Krankheiten' geschloßen wurde?

1: Erstens, habe ich meines Wissens nicht gegen die Psiram Regeln verstoßen.
2: Zweitens, habe ich auf Nachfrage alle meine Quellen belegt.
3: Drittens, ist das Thema 'Selbstmord' ein schwieriges, was aber nicht bedeutet, das es sich  grundsätzlich jeder rationalen Diskussion entzöge.
Die Diagnose einer 'psychischen Krankheit' bedeutet nicht zwangsläufig, das sich die damit diagnostizierten das Leben nehmen werden. Es ist also völlig falsch und intellektuell unredlich, hier eine Paralelle zu Aids Leugnern ziehen zu wollen.
4: Ich erwarte eine eingermaßen nachvollziehbare Begründung, warum mein Thread nach Spam verschoben und geschlossen wurde. Ansonsten, habe ich erhebliche Zweifel an den wissenschaftlichen Standards, die Psiram versucht zu repräsentieren.

MfG.

pelacani

  • Gast
Haha, irgendwie zieht es mich immer zu Leuten, die mich nicht leiden können.

Dann bist Du hier doch genau richtig. Du kannst mit vollstem Unverständnis rechnen!

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Hallo,

die Frage geht an die Verantwortlichen, warum mein Thread zum Thema 'psychische Krankheiten' geschloßen wurde?

Reine Willkür.
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Conina

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 3337
Der Thread ist übrigens geschlossen:teufel
Das wird hier eine reine Moderatorenrunde.  ;D ;D ;D