Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Weidi kanns nicht lassen...

Begonnen von Sir David Attenborough, 11. Februar 2014, 23:07:28

« vorheriges - nächstes »

celsus

Zitat von: Sir David Attenborough am 20. Juli 2014, 14:24:31Ich will wieder mal sehen, wie Weidi zum Rumpelstilzchen wird.

Keine gute Idee. Das wird auch ohne explizite Provokation früh genug passieren.
Und je länger er ruhig bleibt, um so besser für ihn und andere unfreiwillig Beteiligte.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Sir David Attenborough

Hallo zusammen,

es gibt einen Nachtrag zu der ganzen Geschichte. Zwei Tage bevor celsus den letzten Beitrag in dem Faden veröffentlicht hat, hat die MAZ (leider nur in der Printausgabe) einen Artikel veröffentlicht, laut dem Weidi mit seiner Einstweiligen auf die Nase gefallen ist und sie dann doch (wie erwartet, und zwar schon zum 30.04) zurückgenommen wurde. Ich bin bei der Suche im Web bei GBI-Genios fündig geworden. Der Artikel kostet leider einen kleinen Obolus (2,38€). Vielleicht hat einer von Euch ja das Geld übrig, kann irgendwie auf eine Kopie oder auf ein gedrucktes Exemplar von damals zurückgreifen. Oder ein bisschen mit der modernen Technik zaubern. Mich würde nämlich brennend interessieren, was in dem Artikel geschrieben steht.

Link: http://www.genios.de/presse-archiv/artikelzw/MAER/20140718/perpetuum-mobile-ist-tot-amtsgerich/201407183806423.html

Und bitte bitte, macht einen Blog daraus (so als Jahresabschluss, zum Bleistift, mit allen anderen Betrügern dieses Jahres zusammen). Weidenbusch bettelt nämlich zu Zeit regelrecht um Aufmerksamkeit/er randaliert in den Wikipediaartikeln zu Psiram und dem Perpetuum Mobilie. Also entweder hat sein Perpetuum Mobile wieder Unwucht oder er kanns nicht verknusen, dass er wieder kein Goldenes Brett bekommen hat. ;D

Schönen Gruß

Sir David Attenborough
Der Schusswaffenexperte im Forum

Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen.

Sir David Attenborough

Hallo zusammen,

lange war es ruhig um ihn, aber es gibt neue Lebenszeichen von Hans Weidenbusch:

1. Er nervt wieder bei den Uniprotokollen (Warum sperren die ihn eigentlich nicht mal?)

2. Weidi spammt in einem englischsprachigen Forum rum, wird natürlich wieder ausfällig und der Faden wird dichtgemacht


Seine Energie ist echt bewundernswert. Würde er sie doch nur für was sinnvolles einsetzten. ::)


Schönen Gruß

Sir David Attenborough
Der Schusswaffenexperte im Forum

Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen.

Groucho

Zitat von: Sir David Attenborough am 20. Mai 2015, 01:04:33
Seine Energie ist echt bewundernswert.

Das ist sein Perpeteum mobile im Hirn, könnte er das materalisieren, hätte er echt gewonnen.

Lotophage

Cool, das ist ja mal eine echt sinnvolle Anwendung:
ZitatIn den der HWCV zugänglichen Handelszonen werden jährlich ca. 20 Millionen Zimmerspringbrunnen zu einem durchschnittlichen Preis von 100 Euro verkauft, ohne dass dafür Werbung oder ähnliches erfolgen muss. (...)

Die HWCV läßt sich in der Folge die entsprechenden Patente erteilen und produziert nun das so genannte Zimmerwunder, das eine mehr als ernsthafte Konkurrenz zu einem konventionellen Zimmerspringbrunnen darstellt.

Das Zimmerwunder ist eine Mechanik, die ebenso wie ein Springbrunnen mittels Wasser betrieben wird, wobei das Zimmerwunder keinen Strom verbraucht, sich permanent bewegt und dabei keinerlei Geräusch verursacht. Zudem stellt es nach derzeitigen wissenschaftlichen Erkenntnissen das erste so genannte Perpetuum mobile der ersten Art der Welt dar.

Von der HWCV-Seite irgendwo unter "Rendite". Verlinken möcht ich's lieber nicht...

Wen interessiert an einem Perpetuum Mobile schon die Stromerzeugung, die Zukunft gehört den Zimmerspringbrunnen!  :rofl2
____________________________

How can we win when fools can be kings