Psiram Forum

Deutsch => Hinweise und Vorschläge für Psiram-Artikel => Gewünschte Artikel => Thema gestartet von: Skeptomai am 22. Mai 2013, 23:50:51

Titel: Silvia Kost
Beitrag von: Skeptomai am 22. Mai 2013, 23:50:51
http://www.silvia-kost.de/ (http://www.silvia-kost.de/)
Über diese Frau, die bei AstroTV professionell Blödsinn labert, scheint es noch keinen Artikel zu geben (oder ich bin zu blöd, den zu finden).

Die wurde nämlich schon ein paar mal bei FersehkritikTV erwähnt und da wollte ich mal schauen, ob Psiram was über sie weiß.
http://fernsehkritik.tv/folge-112/Start/#jump:3-562 (http://fernsehkritik.tv/folge-112/Start/#jump:3-562)
http://fernsehkritik.tv/folge-114/Start/#jump:1-550 (http://fernsehkritik.tv/folge-114/Start/#jump:1-550)
Titel: Re: Silvia Kost
Beitrag von: gesine2 am 23. Mai 2013, 07:28:43
Zitat
Für deine Suchanfrage wurden keine Ergebnisse gefunden.
Das ist imho eindeutig eine Kandidatin fürs wiki, mit gechannelter Lebenshilfe abzocken - derart raffiniert raumzeitverzerrend produziert, daß ich nach den ersten Sekunden schon vorher abwürgen möchte.

btw: Schönen Dank für die Erinnerung, Skeptomai (https://forum.psiram.com/index.php?topic=11290.msg138078#msg138078), endlich habe ich es geschafft, die Fernsehkritik auch wirklich im feedreader einzutragen...
Titel: Re: Silvia Kost
Beitrag von: KranzFonz am 23. Mai 2013, 08:39:43
Am besten ist das hier:

http://www.silvia-kost.de/front_content.php?idcat=48&lang=1 (http://www.silvia-kost.de/front_content.php?idcat=48&lang=1)

Zitat
Die Kaligolas Horrus Schule übernimmt keine Garantie für eventuelle Misserfolge der Beratungen oder der Sitzungen. Jeder Mensch trägt die Eigenverantwortung für sein Leben selbst. Verbesserungen Ihrer Situation können nur eintreten, wenn der Klient zu positiven Veränderungen in seinem Leben bereit ist, oder verstanden hat, warum verschiedene Blockaden in den entsprechenden Lebenssituationen aufgetreten sind. Der Klient ist verpflichtet bereit zu sein, jegliche Art von Hilfe aus den feinstofflichen Ebenen positiv anzunehmen. Ich bin kein Arzt und darf daher keine Diagnosen stellen. Laut Gesetz bin ich verpflichtet das zu sagen. Alle Informationen die Sie von mir erhalten, stammen von Ihrer Seele und der feinstofflichen Welt. Sie sind in der Eigenverantwortung, wie Sie weiter vorgehen.

Nach dem Motto: Wenn es nicht funktioniert, ist der Kunde Schuld. Ich glaub, ich wechsel doch noch meinen Beruf. Was muss ich arbeiten, um so viel Kohle zu verdienen.
Titel: Re: Silvia Kost
Beitrag von: Skeptomai am 24. Mai 2013, 22:28:50
Kost hat auf ihrer Seite dasselbe Symbol, das auch auf dem Orgonakkumulator aus dem Blog drauf ist. Hat Kost etwas mit der Firma Jentschura zu tun, weiß man da was? Oder ist das nur irgend so ein Esosymbol?

Wie auch immer, Jentschura hätte eigentlich auch einen Artikel verdient, 1250 Euro für ein Küchenbrett, meine Herren. Da ist ja ein iPad billiger.
Titel: Re: Silvia Kost
Beitrag von: gesine2 am 24. Mai 2013, 23:30:15
Zitat
Da ist ja ein iPad billiger.
Mein aktuelles Auto war auch deutlich günstiger...
Zitat
irgend so ein Esosymbol?
Jein, Skeptomai (https://forum.psiram.com/index.php?topic=11290.msg138197#msg138197) - der Sterntetraeder (https://de.wikipedia.org/wiki/Sterntetraeder) ist eine dieser typischen Spielereien mit regulären Körpern wie Keplers Vorschlag fürs Sonnensystem (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kepler-solar-system-1.png), vielleicht sogar schon seit den alten Griechen bekannt.

Symbolik? Na klar, zu allem, was schön aussieht, bedeutungsschwanger und inhaltsleer, gibt es reichlich (https://encrypted.google.com/search?q=bedeutung+sterntetraeder&ie=utf-8&oe=utf-8&lr=lang_de), in diesem Fall vielleicht unter '3D-Numerologie' abheftbar.
Titel: Re: Silvia Kost
Beitrag von: Omikronn am 25. Mai 2013, 00:37:34
Die ist m.M. nach wirklich ein Kandidat für's Wiki. Auf ihrer page gibts ein hübsches Sammelsurium an esoterischer Abzocke, beispielsweise kriegt man für nur lächerliche 360.- € göttliche Grenzerfahrungen in den Himmel, wo man dann man mit Engeln, Christus und Gott Vater kommunizieren kann.
Titel: Re: Silvia Kost
Beitrag von: Ratiomania am 25. Mai 2013, 02:34:18
Die ist m.M. nach wirklich ein Kandidat für's Wiki. Auf ihrer page gibts ein hübsches Sammelsurium an esoterischer Abzocke, beispielsweise kriegt man für nur lächerliche 360.- € göttliche Grenzerfahrungen in den Himmel, wo man dann man mit Engeln, Christus und Gott Vater kommunizieren kann.

Wieviel LSD bekommt man dafür? Wieviel Trips macht das?

Auf Basis von

http://www.drogenkult.net/?file=text011&view=9

also zwischen 24 und 45 Trips. Dafür bekommt man ja meist noch mehr geboten als nur einmal Engel, Crhistus und Gott Vater.
Titel: Re: Silvia Kost
Beitrag von: Skeptomai am 25. Mai 2013, 03:12:38
Die ist m.M. nach wirklich ein Kandidat für's Wiki. Auf ihrer page gibts ein hübsches Sammelsurium an esoterischer Abzocke, beispielsweise kriegt man für nur lächerliche 360.- € göttliche Grenzerfahrungen in den Himmel, wo man dann man mit Engeln, Christus und Gott Vater kommunizieren kann.
Da heißt es auch:
Zitat
Die Reise in den Sonnentempel (kann nur von Personen die spirituell bereits geöffnet sind durchgeführt werden)  360 €
Das soll wohl bedeuten, dass man vorher ein paar andere teure Channelings machen soll, um sich spirituell zu öffnen. Sehr raffiniert.
Titel: Re: Silvia Kost
Beitrag von: Skeptomai am 25. Mai 2013, 03:14:03
Zitat
irgend so ein Esosymbol?
Jein, Skeptomai (https://forum.psiram.com/index.php?topic=11290.msg138197#msg138197) - der Sterntetraeder (https://de.wikipedia.org/wiki/Sterntetraeder) ist eine dieser typischen Spielereien mit regulären Körpern wie Keplers Vorschlag fürs Sonnensystem (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kepler-solar-system-1.png), vielleicht sogar schon seit den alten Griechen bekannt.

Symbolik? Na klar, zu allem, was schön aussieht, bedeutungsschwanger und inhaltsleer, gibt es reichlich (https://encrypted.google.com/search?q=bedeutung+sterntetraeder&ie=utf-8&oe=utf-8&lr=lang_de), in diesem Fall vielleicht unter '3D-Numerologie' abheftbar.
OK, dann sind Kost und Jentschura wohl zwei verschiedene Abzocker.