Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Bitte mehr mit Wissenschaftstheorie auseinandersetzen!  (Gelesen 10936 mal)

Chris224

  • Gast
Re: Bitte mehr mit Wissenschaftstheorie auseinandersetzen!
« Antwort #60 am: 27. April 2012, 19:01:17 »
 ;D Auf den Leim geganen, heist Rumpelstilzchen eigentlich nun Chris oder Christine? ;D


71hAhmed

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1630
  • Extrempragmatischer RealEsoteriker
Re: Bitte mehr mit Wissenschaftstheorie auseinandersetzen!
« Antwort #61 am: 27. April 2012, 23:39:02 »
Ah, Ahmed...was reden Sie nur für ein dummes Zeug.
Danke für den Hinweis.
Ihre Wunderheiler/Pseudowissenschaftler Kategorisierung ist so ein plumper Abwehrmechanismus. Ihre Persönlichkeit scheint stark fragmentiert zu sein. Fangen Sie mal an zu flicken.
Auf welcher Grundlage kam denn diese Einschätzung zustande? Telephatische Ferndiagnose, graphologische Auswertung meiner Bemerkung oder Aeromantie?
Aus welcher Ecke kommen Sie denn? Dawkins?  :D
Aus welcher Ecke ich komme? Das würden Sie mangels Erfahrung und Wissen nicht verstehen können.
Ich wünsche Ihnen auf jeden Fall viel Spaß an der Realität, der Huldigung Ihrer heiligen Wissenschaft und der Horizonterweiterung.
Spass an der Realität habe ich;
Wissenschaft ist eines unter mehreren Werkzeugen der Erkenntnis, aber nichts Heiliges;
Horizonterweiterung ohne Ihre kompetente Hilfe? Klappt wahrscheinlich besser als mit.
Weitere Ausführungen meinerseits lohnen sich nicht für Sie, weil ich weiß, dass Ihnen dafür einfach die nötige Intelligenz fehlt. Sie würden es eh nicht verstehen.
Nicht nur eine Ferndiagnose, auch noch ein Fernschnellintelligenztest.
Versuchen Sie doch einfach mal eine substantielle Erläuterung Ihres Standpunktes, anstatt sich hinter Behauptungen und Spekulationen über die geistigen Fähigkeiten anderer zu verstecken.

Das Leben ist hart,grausam und ungerecht!--Wenn du Glück hast

Zyniker,der: Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)