Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Esoterik und Co. bei „wer kennt wen“

Begonnen von Meisenpiep, 21. Januar 2009, 13:28:21

« vorheriges - nächstes »

Meisenpiep

Esoterik und Co. bei ,,wer kennt wen"

Das Social-Network ,,wer kennt wen", kurz wkw, steuert derzeit auf 4 Millionen User zu oder hat diese Marke bereits überschritten:

http://www.wer-kennt-wen.de/

http://de.wikipedia.org/wiki/Wer-kennt-wen

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,571489,00.html

Da gibt es ja alles, bis auf wenige Ausnahmen. Ich war dort schon mehrmals drin und bin auch schon mehrmals rausgeflogen, weil ich Dinge fand, die eigentlich nicht in wkw sein sollten, und deshalb Rabatz gemacht habe. Hier ein Bericht über meine erste Mitgliedschaft (siehe Eintrag vom 9. Mai):

http://kosmopolis2100.npage.de/aktionen_87125468.html

In dem Netzwerk kann jeder Gruppen gründen. Ich schätze, dass es dort über 1000 solche themenbezogenen Diskussionsgruppen gibt, die sich mit Esoterik und allem was dazu gehört beschäftigen. Viele davon wurden von Leuten gegründet, die auf diese Weise Werbung für ihre dubiosen Geschäfte machen.

Es gibt dazu auch mehrere kritische Gruppen, die aber hoffnungslos in der Minderzahl sind. Ich bin da z.Zt. aktiv: ,,Esoterik-Kritik" und ,,Esoterik ist Bullshit". In der erstgenannten finden rege Diskussionen statt, da sich auch Esoteriker eingenistet haben.

Vielleicht hat ja hier jemand Lust und Zeit sich das mal anzuschauen. Man sollte dort mit Realnamen erscheinen, kann das aber auch problemlos unter einem Pseudonym, wie z.B. Angela Märklin oder so. Da ist eben alles möglich. Einfach nur anmelden, dann wird man innerhalb von Sekunden eingeladen und alles Weitere findet sich.

Richard

Meisenpiep

In der Gruppe "Esoterik Kritik" könnte ich dringend Verstärkung gebrauchen.

Achter

Hab mich grad da registriert, warte auf eine "Einladung" (wie bescheuert!)

eissov

Dito, obwohl ich mich damit geoutet habe ;-)  Okay habe ich sowieso!


Man kann die Stellung der Sterne und Planeten in den nächsten 10000 Jahren vorausberechnen! Den Weg einer Stubenfliege aber nicht mal für 1 Sekunde!

Liebe Astrologen erklärt doch mal warum ein menschliches Schicksal soviel einfacher sein soll?

Meisenpiep

Kannst Dich immer noch rausreden, dass das ein Fake von Dir ist.  ;D

Kinderarzt

Meisenpiep:

In der Gruppe "Esoterik Kritik" könnte ich dringend Verstärkung gebrauchen.

Kommentar:

www.kidmed.de ist voll von Material und die Suchfunktion arbeitet sehr gut.

Ich kann Ihnen auch gerne raussuchen,was Sie brauchen.

Meisenpiep

Danke, Material habe ich selber mehr als genug.